Mamiweb Treffen -was tun?

Fabian22122007
Fabian22122007
25.05.2011 | 21 Antworten
also, ich bin fest entschlossen zum Mamiweb treffen nach Frankfurt zu fahren , das wäre jetzt das dritte für mich, Berlin, Harz, Frankfurt (top)

es ist jedes mal total schön die ganzen Mädels wieder zu sehen und zu feiern (cheerleader) (fotomachen) (ohrenzuhalt) (rauchen) (bier) (kaffee)

jetzt ist folgendes : Leonie fährt zu einer Sommerfreizeit , das Vortreffen dazu ist am 18.6. den Samstag wo ich in Frankfurt wäre ,
dort lernen wir alle Betreuer und Kinder die teilnehmen kennen , der Tag ist in einem Freizeitpark mit Geschwistern und Eltern.

unser Fabi hat am 17.6. ein ausflug mit der Kita zu einem Grillplatz, Teilnahme der Eltern ist ab 13 Uhr gewünscht und wird erwartet , ab 13 Uhr liegt die Aufsichtspflicht bei den Eltern ,

das ist der Tag wo ich im Zug sitzen und fahren würde (denk)

Jetzt bin ich echt ratlos, meinem Mann traue ich das Kennenlernen ja noch zu, aber dieser Freitag, er müsste sich extra Urlaub nehmen um mich zu "ersetzen" beim grillen , diese blöden Kitas aber auch immer mit ihren Erwartungen an die Eltern, ich verstehe das manchmal echt nicht, gestern hing ein Zettel an Fabis Fach, heute soll ich Trauben, Gurken und Tomaten mitbringen , geht so eine Info bitte nicht etwas früher (wut)

ich halte mich für engagiert , aber was heute von Eltern in Kitas erwartet wird überfordert manchmal meine Energie .

Also, jemand ne (idee)
egoistisch sein und fahren ODER gute Mutti sein und meine vermeintlichen Pflichten erfüllen (denk)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

21 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
............
mhh ich würde wohl fahren, da Freitag ist und die Reise schon lange geplant war, würde ich zumindest der Kita so gegenüber Begründen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.05.2011
2 Antwort
VBertretung
Hast du keine Vertrauenswürdige Vertretung in der familie , die im Kindi einspringen könnte, Freundin, Patin/en oder so?Weil dann würde ich egoistisch werden und fahren aber nur wenn ich wüßte das alles passt
stromer
stromer | 25.05.2011
3 Antwort
egosistisch sein...
...und fahren. ohne dich geht da nix. das grillen wird schon auch ohne dich klappen ;-) lg, Réka
mameha
mameha | 25.05.2011
4 Antwort
ich bin da natürlich sehr parteiisch in meiner Antwort
weil ich Dich natürlich dabeihaben möchte, aber mal ganz ehrlich, bei dem Kindergartenausflug und der Anwesenheit der Eltern ab 13 Uhr hört sich das für mich so an, als wollten die Erzieherinnen sagen, wir haben jetzt frei, alles was jetzt noch ist, ist privat und deshalb habt ihr ab 13 Uhr die Aufsichtspflicht. Die nächste Frage ist natürlich, was machen die Erzieherinnen mit den Kindern, deren Eltern nicht da sind?Sind sie zum normalen Feierabend mit den Kindern wieder in der Kita, damit sie dann da abgeholt werden können? Sag denen, daß die Fahrt schon lange geplant und auch schon gebucht ist und wie sie sich das vorstellen. Was sagt Dein Mann denn dazu??
Chrissi1410
Chrissi1410 | 25.05.2011
5 Antwort
@kleineJosy
Fabian22122007
Fabian22122007 | 25.05.2011
6 Antwort
@stromer
nein, eine Oma/Opa/Tante gibt es nicht, vielleicht meine große Tochter wenn sie vom Arbeitsplan her könnte , es wäre in so fern auch egoistisch das wegen meiner Auszeit auch noch ein Urlaubstag meines Mannes draufginge ................. mal sehen
Fabian22122007
Fabian22122007 | 25.05.2011
7 Antwort
@mameha
Fabian22122007
Fabian22122007 | 25.05.2011
8 Antwort
Hey...
Kann dein Sohn denn nicht von einer anderen Mutti beaufsichtigt werden? So wäre der Urlaub nicht futsch und dein Sohn wäre beaufsichtigt ;) LG
teeenyMama
teeenyMama | 25.05.2011
9 Antwort
@Fabian22122007
Das wäre doch gut wenns klappt, aber wie die anderen schon sagten beim Kindergarten bescheid sagen "sorry aber an dem WE bin ich nicht da weil das ist schon ein Dreivirteljahr geplant die Tour", was wollen die da sagen oder machen.
stromer
stromer | 25.05.2011
10 Antwort
@Chrissi1410
weisste doch, Toni gönnt mir das und würde mich wunderbar ersetzen , an mir nagt das Gefühl vielleicht doch besser hier zu bleiben ich weiß auch nicht, das Problem mit der Kita habe ich ja kurz am Telefon erzählt, bin da eh auf der roten Liste ..........
Fabian22122007
Fabian22122007 | 25.05.2011
11 Antwort
@stromer
ja, mein Mann würde auch Urlaub nehmen, mit der Kita ist es gerade so das die sehr drauf achten wie aktiv die Mütter sind ! mal sehen, ich werde mich entscheiden dir
Fabian22122007
Fabian22122007 | 25.05.2011
12 Antwort
@Fabian22122007
können wir morgen Ich denke, da können wir das besser besprechen. Ich willl sooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooo gerne, daß Du mitkommst.
Chrissi1410
Chrissi1410 | 25.05.2011
13 Antwort
@Chrissi1410
jep, können wir ! bimmelst du durch
Fabian22122007
Fabian22122007 | 25.05.2011
14 Antwort
@Fabian22122007
mach ich, ich muss morgen erst zu Lidl, ich schätze, es wird so gegen 9:30-10:00 Uhr werden.
Chrissi1410
Chrissi1410 | 25.05.2011
15 Antwort
@teeenyMama
ich überlege gerade, weisste , wenn dein Kind das einzige ohne Mama und Papa da ist fällt einem das schon schwer
Fabian22122007
Fabian22122007 | 25.05.2011
16 Antwort
@Fabian22122007
Ja, da hast du auch wieder recht. Aber vllt sehen die kleinen das noch nicht so eng, wie wir Mamas ;) Du musst für dich die richtige Entscheidung treffen :) LG
teeenyMama
teeenyMama | 25.05.2011
17 Antwort
@Fabian22122007
Hmmm... Okay, sehe grad das der Kindergarten darauf achtet, welche Eltern aktiv sind. Das ist nochmal ein anderes Kapitel. Ich wünsche dir, dass du eine gute Lösung für euch alle findest. Und das du beim MW Treffen dabei sein kannst :) LG
teeenyMama
teeenyMama | 25.05.2011
18 Antwort
@teeenyMama
es ist der "innere Schweinehund der sagt " du bist Mama, also sei es auch " ich werde eine Entscheidung treffen und die wird sich richtig anfühlen LG Sandra
Fabian22122007
Fabian22122007 | 25.05.2011
19 Antwort
@Fabian22122007
Stimmt du bist Mama, aber kein Roboter. Du bist auch ein Mensch. Und du solltest auch mal was für dich tun. Und du bist nicht egoistisch, wenn deinen Pflichten einmal nicht nach kommst, das macht dich noch lange nicht zu einer schlechten Mutter. Es ist völlig normal, dass es dir nicht leicht fällt, deinen Sohn allein zu lassen. Aber bevor du gehst, würdest du dich um eine Vertrauenswürdige Person kümmern, die nach deinem Sohn guckt. Du musst dich nicht schlecht fühlen. Wärest du eine schlechte Mutter, würdest du dir keine Gedanken machen, es wäre dir egal, wie dein Kind zu dem Fest kommt und wer es abholt. Aber es ist dir nicht egal, weil du eine tolle Mutti bist. LG teeeny
teeenyMama
teeenyMama | 25.05.2011
20 Antwort
@teeenyMama
Das ist genau meine Meinung.. besser hätte ich es nicht schreiben können ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.05.2011

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

INFO-Beitrag: "Unruhe im Mamiweb"
20.02.2018 | 3 Antworten
Hallo ihr
05.02.2012 | 4 Antworten
Erstes Treffen mit der Mutter!
05.10.2010 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading