Brauche mal euren Rat

kathyseelig
kathyseelig
15.04.2011 | 23 Antworten
Hallo ihr Lieben,

heute Nachmittag als ich Lara gewickelt habe, hab ich gesehen, dass sie total rot am po/scheide war. Das ist eigentlich nichts Neues, denn sie hat durch ihre Neurodermitis immer mal wieder einen roten Po, deshalb benutzen wir auch spezielle Salben. Also habe ich sie, wie gewohnt, mit den Feuchttüchern sauber gemacht und dann hat es angefangen zu bluten :( :( :(

Ich habe sie eingecremt und eine halbe Stunde später habe ich sie nochmal gewickelt, denn sie hatte wohl pipi gemacht und geweint (weil es brennt)

Nun hatte sie aber, an den Stellen, wo es vorher geblutet hat, ganz kleine (Stecknadelkopf-Grösse) Bläschen.
Ich habe gerade heute gedacht, dass sie vielleicht langsam Zähne bekommt, weil sie auch rote Wangen hat, aber das passt ja nicht mit den Blasen zusammen? oder?

Hab Angst, dass sie eine Windeldermatitis hat. Kennt sich jemand aus?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

23 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
oje
das hatte meine maus vor kurzem auch. ich hab dann die creme von weleda geholt die ist super. nimm mal die nächste zeit keine feuchttücher. vielleicht nimmst ein kamillenkonzentrat und waschlappen. hat bei uns super geholfen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.04.2011
2 Antwort
Windeldermatitis inkl. Soor ??
Nutze mal keine Feuchttücher, sondern nan normalen Waschlappen und Zinkcreme. Gehen die Bläschen nicht weg könnte es sich um Soor handeln und das braucht ne speuielle Pilzcreme - Multilind geht auch Ich hab damals bei der Windeldermatitis bei Nele nen Sud gemacht und sie für ein paar Minuten reingesetzt, war nach ein paar Tagen wieder heile LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 15.04.2011
3 Antwort
...
oh ja, hatten wir immer beim zahnen von 4 zähmchen auf einmal... bei uns wars immer recht schnell ein pilz, deshalb kann ich dazu nur schreiben lieber einmal zu viel draufschauen lassen als einmal zu lange warten... war eigentlich dann mit den salben immer recht schnell wieder alles zu, bis das rote weg war hat aber immer gedauert...
zwergenmamilein
zwergenmamilein | 15.04.2011
4 Antwort
ohweee
naja hört sich nach einem extrem wunden Popo an...die arme...das tut weh!!! Die Weleda finde ich auch gut..aber ehrlich gesagt, diese Blasen werden aufgehen und das nässt dann, ich war damals bei Arzt und die machen so eine blaue Farbe drauf, diese heilt das alles ab KEINE Feuchttücher mehr!! LG
oOMamileinoO
oOMamileinoO | 15.04.2011
5 Antwort
....
woher die blasen kommen kann ich dir leider nicht sagen aber ich weiß das bei uns alles noch schlimmer durch die Feuchttücher geworden ist wenn er wund war. hab dann nur mit nem weichen feuchten waschlappen saubergemacht. Würde dir daher auch raten, die tücher wegzulassen und der tipp von dog83 mit der kamille ist echt gut. gute besserung an deine kleine lg
melle2711
melle2711 | 15.04.2011
6 Antwort
huhu
also ich würde auch erstmal die feuchttücher weg lassen..ich meine es kann auch mit den zähnen zusammen hängen meine ist dadurch auch ab und an etwas rot an den stellen hat auch schonmal etwas geblutet aber ich denke beim zahnen ist der stuhlgang so beisend da kann das schon mit zusammen hängen das sowas mal passiert..aber blasen hatte meine maus noch nie..und roter backen hat meine auch immer wenn sie zahnt grade bei backenzähne..aber wir kämpfen grad mit den eckzähnen :-)..
Tapsyli2005
Tapsyli2005 | 15.04.2011
7 Antwort
naja
pünktlich zum Wochenende sage ich da nur....Eine gute Freundin von mir ist Krankenschwester und hat mir die Multilind-Salbe empfohlen. Die kannst du auch nehmen bei Windeldermatitis, aber eben auch, wenn die Kinder rot und wund sind. Im Zweifelsfall würde ich mich morgen früh einfach mal in der Apotheke beraten lassen. Liebe Grüße
mäuslein
mäuslein | 15.04.2011
8 Antwort
achso
wir haben immer den po unter lauwarmes wasser gehalten und nur gewischt wenn es sein musste, pipi also eher runtergespült... und viel unten ohne strampeln gelassen...
zwergenmamilein
zwergenmamilein | 15.04.2011
9 Antwort
das selbe hatten wir vor 2 wochen
auch gaaaanz schlimm geditscht habe. Und abends habe ich ihn in ein Kamillenbad gesetzt u das 3Tage in Folge.Nach einer Woche war es endlich weg. Creme habe ich die normale Bübchen Wundschutzcreme genutzt, habe soviele Creme´s da auch gegen Pilzinfektionen im Windelbereich aber keine ausser die Bübchen schlug an.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.04.2011
10 Antwort
Wund sein
Da kann ich nur MAGERINE als sehr sehr guten Tipp vorschlagen keine Feuttücher benutzen sondern Waschlappen und lauwarmes Wasser .Magerine bei jedem Wickeln richtig dick drauf und am nächsten tag war es meist alles weg .Den Tipp hab ich von meiner Mutter und ich hab es bei meinen 3 Kinder immer angewendet und benutze schon garkeine Wundsalbe mehr bzw kaum noch . Mannche sagen ihhhhhhh ne das mach ich net vieleicht noch Käse oder Wurst aber es hielft wirklich super ist Günstig und hat mann immer zu hause Deiner Maus alles gute
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.04.2011
11 Antwort
@Fabienne2008
das Butter bei Husten und Schnupfen hilft weiß ich, aber dass die auch bei wunden Popos hilft wußte ich bisher noch nicht ;O)
Solo-Mami
Solo-Mami | 15.04.2011
12 Antwort
du solltest
aerstmal die feuchttücher weglasen, die schaden sowieso mehr als sie nutzen! für unterweg ok, aber zuhause solltest du nur wasser und waschlappen benutzen. und wenn meine mal wund war habe ich das eigentlich immer mit einer einfachen zinksalbe wieder hingekommen. ansonsten habe ich ihren po mit nichts eingecremt, die sogenannten wundschutzcrems, verschließen die poren und sollten auch nicht benutzt werden
florabini
florabini | 15.04.2011
13 Antwort
hallo liebes...
also...wenn du sowas bemerkst-benutz doch einmalwaschlappen oder lappen zum waschen da du dir ja nicht sicher ist, obs vielleicht nen pilz sein kann...und mach sie mit wasser, statt feuchttücher sauber...die können dann auch sehr aggressiv sein.dann empfehle ich dir ne bestimmt salbe....mutlilind heilsalbe....ich sags dir-die ist perfekt.da geht alles sofort weg...schmier es überall drauf...sogar wenn nela oder loris im gesicht-wie art exszem haben...-sofort bekommt man es damit in den griff.auch eben geegn eventl. winderdermitits.!bitte nicht lachen...als ich vor 3 wochen nen pilz in der scheide hatte...seid langem mal wieder-hatte ich mit was aus der apo geholt...dafür...doch das hat nix geholfen-also schmierte ich mir die salbe drauf...und schon 3 tage später, hab ich es in den griff bekommen!!!!schmier ich mir sogar auf pickel drauf!!!!
Ullchen
Ullchen | 15.04.2011
14 Antwort
@Solo-Mami
Ich hab auch erst gedacht meine Mutter Spinnt aber dann hatten wir mal keine Wundsalbe da und da blieb mir auch nur der Tipp und habs ausprobiert am nächsten tag war der Popo wieder "normal" ein Babypopo und seid dem nehmen wir groß keine Wundsalbe mehr Solo -Mami wie ist das mann lernt immer wieder was neues bzw mann bekommt immer wieder neue sachen zu hören ist wirklich super
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.04.2011
15 Antwort
@Solo-Mami
das mit der Butter kenne ich vom Tättoowieren.... habe mir das jedesmal nachdem ich ein neues Bild hatte drauf geschmiert u nach einer Woche war alles verheilt ohne Grint-Bildung... mensch aber warum ich das noch net bei meinem Sohn seinem Popöchen ausprobiert hab, versteh ich auch nicht MANNO der ganze Schmus der um Babys/Kleinkinder gemacht wird DER VERKEIMT DIE SINNE DER MÜTTER
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.04.2011
16 Antwort
@Fabienne2008
Ich hab einiges hier aufgeschnappt und gespeichert was ich vorher noch nicht wußte - find ich ja so klasse hier :O))
Solo-Mami
Solo-Mami | 15.04.2011
17 Antwort
@Muddl
STIMMT !! Jetzt wo du das schreibst ... bei meinem zweiten Tattoo hab ich auch Butter statt creme rausgemacht ... ist schon ewig her, völlig vergessen ...
Solo-Mami
Solo-Mami | 15.04.2011
18 Antwort
@Solo-Mami
du sagst es...EEEEWIG .... neee neee neeee na nu isses wieder im Köpfchen drin ^^ Schönen Abend
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.04.2011
19 Antwort
@Muddl
mein 2. Tattoo ist 12 Jahre her .... unsere Vergesslichkeit ist somit also entschuldigt ^^
Solo-Mami
Solo-Mami | 15.04.2011
20 Antwort
ach
danke für die vielen hilfreichen Tipps. Da morgen sowieso Badetag ist, werde ich mal Kamille kaufen. Sind das Kamilenblüten oder einfach ein fertiges Kamillenbad? Und das mit den Feuttüchern ist wohl schon so, da habt ihr recht. Werde nun Waschlappen und lauwarmes Wasser nehmen. Vielen vielen Dank und wenn es nicht besser wird, gehe ich am Montag zum Arzt.
kathyseelig
kathyseelig | 15.04.2011

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

Ich brauche trost
17.12.2012 | 25 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading