ebay gebot gestrichen, angebot beendet

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
12.04.2011 | 13 Antworten
hi ihrs,
ist euch das auch schon mal passiert, dass ein anbieter euer gebot ohne angabe von gründen gestrichen hat und dann einfach das angebot beendet.
wie habt ihr reagiert ?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
@Krissi86
hey frag mich nicht, ich musste bei ebay anrufen, weil ich mich nur ganz allgemein damit auskenn... naja aber du hast aber schon recht, es artet vermutlich für nichts in streß aus...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.04.2011
12 Antwort
...
Bei einem Verkauf braucht man zwei Willenserklärungen und wenn der Verkäufer den Artikel rausgenommen hat, dann will er ihn nicht mehr verkaufen und somit hast du keine Willenserklärung und du hast kein Recht auf den Artikel. Ich hab auch schon n paar Sachen wieder rausgenommen, weil ich sie vor Autionsende so losbekommen habe. Warum soll ich die dann bei Ebay drin lassen und Provision zahlen. So wie jeder Artikel reinstellen kann wie er will, so kann er sie auch wieder rausnehmen. Solange die Auktion nicht zuende war und Geld geflossen ist, ist der Verkäufer Besitzer und Eigentümer.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.04.2011
11 Antwort
...
Das ist uns auch schon ganz oft passiert und das kann mehrere Gründe haben... z.B.: "Artikel nicht lieferbar" - wird aber meist auch nur als Ausrede genommen wenn der Artikel nicht den Preis erzielt, den der Verkäufer sich vorgestellt hat! Ich z.B: hab mir günstig ne nigelnagel neue Krabbeldecke ersteigert und auch bezahlt.... doch dann kam die Nachricht, dass sie nicht geliefert werden kann, da der Spielbogen defekt ist und zwar bei allen Decken... habe das Geld anstandlos wiederbekommen - es gibt also auch gute Erfahrungen und ich konnte bei einen Anderen Anbieter ne Decke in der selben Preisklasse ersteigern... also warum sich Stress machen!!!
DodgeLady
DodgeLady | 12.04.2011
10 Antwort
@ohoh
ich verstehe nur nicht, wie es sein kann, das er den artikel rausnimmt und ebay es zulässt, wenn es doch nicht rechtens ist-verstehst du? dann sollte ebay diese option rausnehmen.... naja!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.04.2011
9 Antwort
@Krissi86
mir ist es eigentlich auch zuviel streß scheiß auf den artikel ich muss nicht alles haben ABER ist irgendwie auch scheiße so leute dann nicht zu melden... vermutlich gibt beides schlechtes karma...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.04.2011
8 Antwort
@ohoh
das musst du tatsächlich für dich selber abwägen, mir wäre es zuviel stress...ist es der artikel denn wert?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.04.2011
7 Antwort
@Krissi86
ich hab nicht gefragt was ich tun soll, ich hab gefragt wie habt ihr reagiert. naja wenn ihr gar nicht reagiert habt ist das ja schön und gut. wenn ich jetzt keinen eindeutigen grund für den angebotsrücktritt bekomme kann ich den verkäufer wegen betrugs bei ebay melden z.B. aber ob ich das machen möchte weiß ich nicht gibt schlechtes karma geben
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.04.2011
6 Antwort
@ohoh
nam, wenn du es ja eh besser weisst, warum fragst du dann? schreib den verkäufer an...aber was erwartest du von dem? ausserdem war es ja noch nicht dein artikel, du hattest die auktion ja noch nciht gewonnen, oder? auf was willst du da bestehen?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.04.2011
5 Antwort
@Krissi86
also wenn ich bei ebay anrufe, und er sich das angebot anschaut und sagt ich soll den anschreiben und ich könnte auf den verkauf bestehen... geh ich mal davon aus, dass er das nicht gesagt hat um mir am frühen morgen ne freude zu machen..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.04.2011
4 Antwort
@ohoh
nein, da kannst du auf nichts bestehen! der verkäufer wird einen grund angegeben haben...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.04.2011
3 Antwort
@Krissi86
ebay sagt, ich soll ihn anschreiben, hab ich gemacht und ich könnte auf den verkauf bestehen.. weiß nur nicht ob sich das lohnt...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.04.2011
2 Antwort
----
Ist mir schon oft passiert - kannst Du nichts machen. Der Verkäufer muss die Gründe nur gegenüber EBAY formulieren - manchma geht ja auch ein GEGENSTAND kaputt oder ist einfach nicht mehr verfügbar.
deeley
deeley | 12.04.2011
1 Antwort
wie willst du da reagieren?
ist ja bis zur bezahlung noch sein artikel....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.04.2011

ERFAHRE MEHR:

ebay und kleines Problem
31.07.2012 | 4 Antworten
H&M Basics 3 für 2
18.07.2012 | 2 Antworten
Wer verkauft viel bei Ebay?
14.06.2012 | 12 Antworten
Nochmal Ebay ,wer kennt sich aus
11.06.2012 | 4 Antworten
Kleiner Pol irgendwo im Angebot?
28.06.2011 | 10 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading