Wie lange Arbeitsunfähig,nach Ss-Abbruch?

m-a-r-2007
m-a-r-2007
03.04.2011 | 11 Antworten
Guten Morgen! Letzten Freitag hatte ich ein Ss-Abbruch in der 22.Woche (traurig01) habe keine schöne Diagnose nach der Feindiaknostik bekommen.Habe schon hier darüber geschriebenmschreiben fällt mir einfacher als darüber zu sprechen.Das ist alles sehr schwer für mich und die Familie! Bin bis jetzt 4Wochen krankgeschrieben, mein FA verlängert dann nochmal 2Wochen, also erst im Mai gehe ich wieder arbeiten.Weiß nicht ob ich dann schon bereit bin. Aber noch länger?Ich weiß nicht? Danke für eure antworten, lg!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
...
das tut mir sehr sehr leid für dich .. ich wünsche euch ganz viel kraft, das ihr das übersteht ... mein beileid :(
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.04.2011
10 Antwort
....
wart erstma die 4 und 2 wochen ab und schau dann wie es dir geht...das er erstma 6 wochen krankschreibt is normal weil, danach dann das krankentagegeld der kasse gilt und das ja weniger als dein bisheriger lohn is... vielleicht kannst du deinen kollegen ja auch irgendwie vermitteln, dass sie bitte nich groß nachfragen sollen was nu genau passiert is usw...wenns persönlich nich geht, machs per brief oder email wenns dir so leichter fällt...bitte sie von mitleidsbekundungen und großen fragen abstand zu nehmen und sage das du reden wirst, wenn du dich dafür bereit hälst... wart die krankschreibung erstma noch ab..vielleicht lenkt dich die arbeit dann ja auch ab nich mehr all zuviel drüber nachzudenken usw... ich wünsch dir ganz viel kraft das geschehene zu verarbeiten..und wenns dir nach den 6 wochen noch nich besser geht, lässte dich weiter krankschreiben..das is dein gutes recht
gina87
gina87 | 03.04.2011
9 Antwort
...
Das tut mir sehr leid für euch. Mir ist das auch passiert. Hatte den Abbruch in der 18. SSW. Also ich war nach einem knappen Monat wieder arbeiten. Für mich war das ok weil es mich abgelenkt hat
Caro87
Caro87 | 03.04.2011
8 Antwort
Solo-Mami
danke, habe es gefunden!
m-a-r-2007
m-a-r-2007 | 03.04.2011
7 Antwort
@SagenHaft
In dem Fall gilt der Mutterschutz leider nicht :O( @Mar2007 ... schau mal unter Einstellungen / Signatur nach und dann einfach löschen
Solo-Mami
Solo-Mami | 03.04.2011
6 Antwort
Kein Mutterschutz
da mein Baby unter 500gr.gewogen hatt!
m-a-r-2007
m-a-r-2007 | 03.04.2011
5 Antwort
Ticker
ich bekommen denn Ticker nicht mehr raus!!! HILFE
m-a-r-2007
m-a-r-2007 | 03.04.2011
4 Antwort
Ist das
nicht Mutterschutz? Rufe mal bei deiner Krankenkasse an.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.04.2011
3 Antwort
Solo-Mami
danke, das ist lieb von dir! Paar Kollegen wissen bescheid, Arbeitgeber natürlich auch! Das es weniger Gehalt gibt, ist mir schon klar, aber emotional bin ich am Boden, und habe Angst das ich zu früh ins Geschäft gehe, denn viele wollen mir beistehen und ich muß sicher immer wieder erklären/erzählen was war!
m-a-r-2007
m-a-r-2007 | 03.04.2011
2 Antwort
Mach so lang
du brauchst. Aber denk dran, dass du nur 6 wochen volle lohnfortzahlung bekommst. Alles gute und viel kraft weiterhin.
susepuse
susepuse | 03.04.2011
1 Antwort
Das tut mir sooo leid für Dich !!!
Warte erstmal die 4 Wochen ab und gegebenenfalls auch die darauf folgenden 2 Wochen ... Dein Arzt kann Dich dann auch weiterhin krank schreiben, nur bekommst Du dann weniger Geld vom Arbeitgeber bzw. über die Krankenkasse. Bei all dem Schicksalsschlag - ich glaube man sollte deswegen nicht zulange fern ab von der Welt sein und sich stellen. Ich denke, Deine Kollegen werden mit Sicherheit das nötige Feingefühl an den Tag legen wie es nötig ist Fühl Dich mal fest umarmt
Solo-Mami
Solo-Mami | 03.04.2011

ERFAHRE MEHR:

Was soll ich nur tun
17.08.2016 | 152 Antworten
Fötus abgegangen?
20.06.2016 | 5 Antworten
Therapie abbrechen?
03.01.2016 | 15 Antworten
entscheidung für oder gegen ein kind?
13.05.2015 | 85 Antworten
Schwangerschaftsabbruch in der 22.Woche
27.05.2013 | 69 Antworten
schwangerschaftsabbruch im 4 monat
16.04.2012 | 20 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading