Was meint ihr brauch meine Maus(6 Monate)bei 25°C einen Fußsack?

jessimausi87
jessimausi87
03.04.2011 | 19 Antworten
Waren heute unterwegs...war ja mega schön...
aber war mir soooo extrem unsicher was ich ihr anziehe und ob ich den fußsack(allwetter-fußsack) noch drin lasse...
was meint ihr?..
denkt ihr, wenn ich ihr strumpfhose mit socken und ner hose anzieh und vllt ne dünne decke, dass der doofe fußsack rauskann?...
helf mir...
will nicht das sie krank wird aber auch nicht, dass sie extrem schwitzt!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

19 Antworten (neue Antworten zuerst)

19 Antwort
-------
Lass den Fußsack ruhig drin, mach ihn aber nicht zu! Und lass die Stumpfhose weg! Bti +10 Grad brauchen auch Babys keine Strumpfhose mehr. Meine Babys trugen im Frühjahr einfach Body, Socken, Shirt, Hose und Mützchen und bei Bedarf noch ein dünnes Jäckchen und hatten ein Deckchen. Frieren tut sie nur, wenn sie länger so im Wagen sitzen. Aber auch nur wenn es kühl ist.
Noobsy
Noobsy | 03.04.2011
18 Antwort
hhu
wir haben ein sommerfußsack drin liegen. moritz war heut drauf gelegen wenn es zu windig geworden wäre hätt ich ihn rein gesteckt. er hatte noch an langarmbody an, dünnes oberteil, kniestrümpfe und ne cordhose und natürliche ne mütze.
supimami2008
supimami2008 | 03.04.2011
17 Antwort
bei
solchen temperaturen hat meine maus gerade mal einen dünnen pulli an, drunter einen kurzarmbody, und eigentlich eine hose, socken und schuhe. kommt eben drauf an, wie windig es dennoch ist. die tage waren es hier 20grad. eigentlich total warm. aber der wind war total kalt. also hatte sie noch ein dünnes jäckchen und eine mütze auf.. Lieber ein teil mehr angezogen und das kind wieder ausziehen, als wenn sie zu dünn angezogen ist und sich dann einen abfriert =)) aber bei 25 grad sollte ein dünner pulli und eine hose reichen
dianne91
dianne91 | 03.04.2011
16 Antwort
oki
oki dann bin ich ja beruhigt :) ja bin da momentan etwas empfindlich :) aber nun ist das missverständniss ja geklärt :P dir auch einen schönen abend und allen danke für die antworten :)
jessimausi87
jessimausi87 | 03.04.2011
15 Antwort
nein
so solls natürlich nicht gemeint sein...man möchte doch für sein kind immer das beste und manchmal weiss man es halt nicht besser, dafür ist doch mamiweb da, das man fragen stellen kann und unterschiedliche antworten bekommt..wie man es dann macht, kann man sich aussuchen :-)...dein gefühl wird dir schon sagen, wie du dein kind kleiden musst"! lg und eine gute nacht wünsche ich!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.04.2011
14 Antwort
...
weil es bei mir so rüberkommt, als wenn ihr quasi "sagt", dass ich mein kind wie im winter einpacke.... und somit fühle ich mich etwas angegriffen..weil es bei mir ebend so rüberkommt....und irgendwie habe ich das gefühl, dass man sich denkt "was das für eine mutter!?".... joa so kommt es bei mir an! :)
jessimausi87
jessimausi87 | 03.04.2011
13 Antwort
@jessimausi87
warum verteidigst du dich nun?...du hast uns nach unserer meinung gefragt weil du dir nicht sicher warst!!...Diese hast du bekommen, wenn du es ok findest das sie im fusssack lag, warum fragst du dann?? sorry soll echt nicht bös gemeint sein, aber manche verteidigen sich dann immer" lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.04.2011
12 Antwort
..
jeder soll sein Kind so anziehen wie er es für richtig hält... Da meiner zum glück sehr robust ist und nocch nie krank war zum Glück macht ihm das auch nichts aus. Bei den Temperaturen die wir haben reicht leichte Bekleidung und ansonsten kann man noch ne dünne decke drüber machen oder nen Jäckchen anziehen..
Baby_Xx
Baby_Xx | 03.04.2011
11 Antwort
...
Jedes Kind ist anders....zu hause ist sie auch nur im langarmbody.... nur weil jetzt ab und an mal 25 °C sind kleide ich sie noch nicht wie im hochsommer....dann is sie mir gleich sofort krank...bin froh, dass sie grade wieder gesund ist :D
jessimausi87
jessimausi87 | 03.04.2011
10 Antwort
achja ...
ich hab in dem Alter immer einen Sommerfusssack im Wagen gehabt. Das obere Teil konnte ich abmachen und unten im Wagen verstauen, wenn es wirklich zu warm war ...
Solo-Mami
Solo-Mami | 03.04.2011
9 Antwort
@jessimausi87
Also ich hatte Levi heute im Kiwa mit Langarmbody, T-Shirt, Strumpfhose und Socken- das wars! Das reicht doch vollkommen. Natürlich hatte ich diese Abdeckung von der Babywanne drauf, aber keine Decke, keine extra lange Hose etc... Ich denke, das reicht aus! Meine Hebi sagt, dass man die Kids so anziehen soll, wie man sich selber anzieht- also keine extra Schicht oder so. Überhitzung ist sau gefährlich und sollte auf keinen Fall unterschätzt werden!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.04.2011
8 Antwort
strumpfhose???
:O meine tochter würd mir den ganen tag die ohren voll heulen wenn ich ihr bei dem wetter noch ne strumphose drunter zieh
WinniePooh2010
WinniePooh2010 | 03.04.2011
7 Antwort
Lass ihn noch im Wagen
bei Bedarf kannst Du ihn offen lassen oder auch schliessen. Temperaturkontrolle machst Du immer im Nacken. Ist er warm und trocken ist alles im grünen Bereich LG Hier eine Gruppe, die Dich vielleicht interessieren könnte: http://www.mamiweb.de/gruppen/73971_babys-1.-sommer-....html
Solo-Mami
Solo-Mami | 03.04.2011
6 Antwort
@jessimausi87
das stimmt schon, babys können die temperatur noch nicht richtig regulieren..demnach immer etwas wärmer kleiden wie sich selbst...allerdings wäre ein fusssack bei 25 grad echt zuviel...das sind sommerliche temperaturen..da reicht ne dünne decke!... lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.04.2011
5 Antwort
...
naja mein kinderarzt sagte, dass man sie noch nit so leicht bekleidet oder zu dünn eingepackt in buggy oder kinderwagen legen soll... ich habe ja den fußsack aufgelassen...weil mir ja selber so heiß war...und ihr ja natürlich auch....
jessimausi87
jessimausi87 | 03.04.2011
4 Antwort
hey
also meiner ist 5 1/2 MOnate der hatte ne lange dünne Hose und nen mittelarm langen Pulli und natürlich Socken. Aber bei uns wars so heiß das wir da keinen Fußsack oder sonst was noch hatten... der hätt sich da sonst was abgeschwitz.. Und aufch wenns nen dünner Fußsack ist der staut ja die Wärme..
Baby_Xx
Baby_Xx | 03.04.2011
3 Antwort
...
Habe geschrieben, dass es ein allwetter-fußsack is...also der ist nicht dick...so wie manche die fußsäcke in erinnerung haben....
jessimausi87
jessimausi87 | 03.04.2011
2 Antwort
lesen
wie ich ja erwähnt habe ist es ein allwetterfußsack..und nicht dick....
jessimausi87
jessimausi87 | 03.04.2011
1 Antwort
puuh..
also bei 25 grad noch nen fusssack??? nene den würde ich draussen lassen, war total warm heute...´dünne strumpfhose, hose, langarmboddy..übergangsjäckchen oder dickeren pulli und ne dünne decke drüber...das reicht vollkommen....will manchmal nicht wissen, wie sich die armen babys fühlen...eingepackt wie bei 5 grad!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.04.2011

ERFAHRE MEHR:

wilde maus
28.03.2012 | 8 Antworten
8 Monate altes kind Milch produkte?
27.08.2011 | 17 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading