Krisensituation in Japan

Dolcezza90
Dolcezza90
14.03.2011 | 15 Antworten
Hab gerade im TV gesehen, dass Flugtickets von Tokio nach beispielsweise Deutschland bis zu 6.000 € kosten. Ganz ehrlich das ist eine bodenlose Frechheit die Preise so anzuheben. Die Leute dort haben Angst und wollen um jeden Preis nach Hause .. dass das so ausgenutzt wird ist meiner Meinung nach einfach nur unmenschlich.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
@hatchepsut
ja, das hab ich auch grad bei Punkt12 gesehn... aber der Beitrag ist schon alt, hatte das schonmal gesehn.. Finde das auch sehr schlimm, was die dort anbieten. Aber in erster Linie sind es ja die Veranstalter, die sowas überhaupt anbieten.. Diese Schweine.. Ich find das so furchtbar, auch die Nachwirkungen, die vielen Kinder, die jetzt an Krebs leiden, 25 Jahre nach dem Unglück.. Und diese DUMMEN Menschen, die dort Ausflüge hin machen, also bitte, wie bescheuert ist das denn... -.-
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.03.2011
14 Antwort
tja des anderen Leid...
wie ist es denn bei Bränden, Schweren Unfallen und solchen Dingen, binnen der nächsten Minuten kommen die Schaulustigen zum Gaffen. Und stehen meist den Rettunskräften im Weg rum.. Sensationsgeil, da gibts so viele
winnetouch
winnetouch | 14.03.2011
13 Antwort
boar
was????? das echt ne frechheit!!! wenn die veranstalter da unten wären ! nee sowas ist doch de rhammer geld geile schweine sind das ! :( die armen menschen ! das kann doch nicht war sein !
henne1
henne1 | 14.03.2011
12 Antwort
krass ist auch
das es touristen gibt, die ausflüge zum akw in tschwernobyl machen! die strahlung ist dort immer noch sehr hoch und die ganze stadt ist menschenleer! und dann stehen da so ein paar idioten, saufen, lachen und machen bilder!! da fehlen mir die worte! vor allem wenn man die mißgebildeten kinder sieht, viele leiden immer noch unter den auswirkungen... ich bin schockiert!
hatchepsut
hatchepsut | 14.03.2011
11 Antwort
@knisterle
kann auch sein. Ich hoffe bloß dass es kein zweites Tschernobyl wird...
winnetouch
winnetouch | 14.03.2011
10 Antwort
@winnetouch
daran liegt es denk ich nicht, das es keine Piloten gibt, die rüberfliegen. Es liegt ganz einfach daran, das es einfach ZUVIELE Menschen sind, die fliehen, das ist ja ganz normal, das das nicht so einfach zu bewältigen ist..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.03.2011
9 Antwort
das ist dreist
da wird die Notsituation ausgenutzt. In so einem Fall sollte jeder jedem helfen und die Fluggesellschaften dazu beiztragen, daß die Menschen schnell aus dem Gefahrengebiet geholt werden. Aber NEIN, es wird mal wieder nur an das liebe Geld gedacht.
Chrissi1410
Chrissi1410 | 14.03.2011
8 Antwort
habt ihr schon mal überlegt
dass es vielleicht sehr schwer ist einen Piloten zu finden, der da rüber fliegt?? Die ganzen Gefahren und wie LiselsMama schon sagte, die Dinge von denen wir noch nichts wissen, wer will da schon freiwillig hin?? Was ist wenn doch Strahlung austritt?? Mich würden da jetzt keine 10 Pferde hinbringen, denke so gehts den meisten
winnetouch
winnetouch | 14.03.2011
7 Antwort
@Dolcezza90
ja ginge uns auch nicht anders, da hat man dann wieder das "reiche" davon kommen und die Mittelschicht und die Armen können sehen wo sie bleiben, anstatt das sie die Preise halbieren, vom normal Preis versteht sich, aber nein.
Blue83
Blue83 | 14.03.2011
6 Antwort
...
Das ist unter aller Sau Da versuchen sie noch Profit rauszuschlagen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.03.2011
5 Antwort
@Blue83
ja das hab ich mir auch gedacht, ich könnte nicht mal für ein ticket 6.000 € aufbringen können. tja ich müsste dann wohl dort sitzen und warten bis ich verstrahlt werde ;) nur weil andere so geldgeil sind ... einfach widerlich
Dolcezza90
Dolcezza90 | 14.03.2011
4 Antwort
Das ist eine
absolute Frechheit. Meiner Meinung nach müsste die Bundeswehr unsere Leute dort für nix rausfliegen. So gehts ja mal garnicht. Lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.03.2011
3 Antwort
Das liegt ganz einfach daran, weil...
... nix nach Deutschland gebracht werden soll, wovon dort in Japan noch keiner weiss. Ich bin mir sicher, dass dort schon so viel passiert is, was allerdings noch nich veröffentlicht werden darf.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.03.2011
2 Antwort
Ja seh ich auch so
denn welcher normale Mensch sag ich mal, der da vielleicht Urlaub macht vll sogar noch mit Familie, kann mal eben so 4x 6000 euro locker machen um nach Hause zu kommen? Oder selbst 2x? Also wir könnten das zb rein gar nicht.
Blue83
Blue83 | 14.03.2011
1 Antwort
japp
das die Menschen dort noch aus dem Elend anderer Kapital schlagen find ich einfach nur abartig und schändlich... -.-
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.03.2011

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading