Haushaltsbuch-

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
02.02.2011 | 26 Antworten
wer führt es? Wieviel ausgaben habt ihr im monat an lebensmittel und allerlei pflegemittel plus das was für kinder anfällt .. wir führen ein haushaltsbuch seit dem wir monat für monat nicht mehr wussten für was wir das geld ausgegeben haben und das mitte des monats irgendwie nichts mehr da war!..wir geben im monat insgesamt zwischen 300-400 euro für alles aus, mehr ist einfach nicht drin! für unternehmungen bleiben uns dann noch zwischen 50 und 100 euro..

Es würde mich einfach mal interessieren und es muss natürlich nicht jeder antworten!

danke schon mal ..

lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

26 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
AUCH SO CA
WIE BEI EUCH
pueppivw
pueppivw | 02.02.2011
2 Antwort
.....
ich habe auch 300- 400 euro für den Monat.....damit muß ich auch kleidung und was sonst noch so anfällt auskommen. LG
kruemelmama31
kruemelmama31 | 02.02.2011
3 Antwort
...
hey... im moment sind es so zwischen 100 - 150, 00 euro...
mami_28
mami_28 | 02.02.2011
4 Antwort
also
bei uns ist das so, das ich jede woche 90 euro für den Wocheneinkauf habe, dazu zählen muss mann dann natürlich noch Kindergarten esssensgeld 50 euro und tanken und Busfahrtickets extra,
Mami2006XD
Mami2006XD | 02.02.2011
5 Antwort
Hey du
Wir führen auch eines. Allerdings fallen alle Supermarkt-, Drogerie- und Benzinrechnungen unter den Punkt Haushalt. Daher liegen unsere monatlichen Ausgaben hier bei ca. 700, --. Extras hatten wir bis letzten Monat noch richtig Möglichkeiten
Genueva
Genueva | 02.02.2011
6 Antwort
..
wir führen auch haushaltsbuch...wir sind 2 erwachsene und eben unsere 2, 5 jährige tochter und an lebensmitteln geben wir im monat so ca. 200-250€ aus.. pflegemittel eigentlich kaum...die kauf ich ein zweimal im jahr auf vorrat wenn sie im angebot sind, wie was weiß ich putzzeugs, waschpulver, klopapier, küchenrollen und hygieneartikel sachen fürs kind und darunter fallen bei mir nur klamotten...windeln und co brauchen wir nich mehr...vielleicht 50€ wenn überhaupt..kauf da auch nich jeden monat was neues... naja und rein kommen dann halt die fixen kosten, wie versorgungsabschläge, miete, versicherungen und sowas und eben einmalanschaffungen oder wenn wir ma essen waren oder was unternommen haben usw....und am ende bleibt immernoch genug zum sparen über... wir gehen beide arbeiten
gina87
gina87 | 02.02.2011
7 Antwort
...
Wir haben so um die 2000€ pro Monat übrig wo von aber ca 1300 fix kosten sidn dann brauchen wir noch so um die 350€ an Lebensmittel und Essen...was übrig bleibt geben wir für die Freizeit aus.
LittleGangster
LittleGangster | 02.02.2011
8 Antwort
.......
Lebensmittel: 300 euro im Monat Drogerieartikel: 40 euro im Monat Für Unternehmungen und anderes, also was alles zur freien Verfügung steht: 150-300 euro im Monat, je nachdem wieviel stunden der Monat hatte, nettogehalt ist ja auch immer unterschiedlich
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.02.2011
9 Antwort
Hallo
wir haben pro Woche 150 Euro zur Verfügung - für alles: also Lebensmittel, Benzin, Freizeit, Klamotten etc. - also ca 600 Euro im Monat. Unsere Fixkosten betragen: 1200 Euro
Nicolsche
Nicolsche | 02.02.2011
10 Antwort
...
wenn ich an kosmetik/hygieneartikeln ma so was kaufe sinds vielleicht ma wattepads oder tampons , kondome und sowas...das is dann aber in den 200-250€/monat schon mit drin... alles andere wird auf vorrat gekauft...lebensmittel oft auch..hab nen großen vorratsschrank im flur und nen keller und da kommen dann konserven und sowas eben alles mit rein..dann brauch ich den ganzen kram nich jedesma kaufen..da wird dann ein zweimal im jahr n schub von gekauft und weggestellt und gut is...
gina87
gina87 | 02.02.2011
11 Antwort
...
Finanzen führe ich Buch und ja das ist auch besser so :). Mein Mann lässt mich da schalten und walten^^. Wir sind zu dritt - 2 Erw. und 1 fast 6monate junges Baby. Übrig bleibt bei uns zw. 700€ und 900€ und davon landet vieles ins Sparschwein. An Lebensmittel geben wir zw. 300€ - 400€ aus. Rest geht an Klamotten, Freizeit und sparen. Es schwankt, da mein Mann nebenher noch selbständig ist und das dazuverdiente Geld entweder auch in den Spartopf landet oder wir uns einfach mal etwas davon gönnen. Im Sommer wird sich das dann wieder ändern, da das Elterngeld weg fällt. Aber da die Selbständigkeit gerade gut läuft und ich zurück in meinem Beruf kehren werde, wenn nicht irgendwas dazwischen kommt, werden wir das gleiche haben wie jetzt.
Sithandra
Sithandra | 02.02.2011
12 Antwort
...
morgen zb kauf ich unser waschpulver auf vorrat weils im angebot is und so hab ich dann den rest des jahres wieder ruhe...mein weichspüler war vor paar wochen im angebot und da hab ich auch gleich zugeschlagen und hab dann auch wieder ruhe für das jahr...
gina87
gina87 | 02.02.2011
13 Antwort
...
wir hatten so ca 700 euro die letzten monate gebraucht, für essen, trinken haushaltsartikel, tanken, und kinderartikel inkl pampers und auch inkl freizeit zb essen gehen
1xmama
1xmama | 02.02.2011
14 Antwort
@gina87
ja ich seh schon...wir machen es ähnlich....ich kaufe fast nie pflegeartikel weil wir fast alles auf vorrat da haben, kondome brauchen wir nicht das einzige was ich brauche sind tampons ...waschmittel und andere pflegemittel kauf ich meist für ein halbes jahr ein und ich habe mir nun angewöhnt anfang des monats grosskauf zu machen, da ist dann schon fast alles mit drin was man so braucht im mon...natürlich muss man brot und obst gemüsse nachkaufem immer mal, aber das meiste kann man ja einfrieren oder im keller lagern!!....man gibt viel weniger aus wenn man einmal fährt und viel mit nimmt, als wenn man 4 mal fährt und wenig mitnimmt, weil immer sachen dabei sind die man eig nicht braucht und wenn ich alle woche einkaufen fahre dann greif ich doch immer zu sachen die man net braucht.... lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.02.2011
15 Antwort
..
Wir führen seit letzten Monat nen Haushaltsbuch. Und da hatten wir 300€ für Lebensmittel/Benzin/Geburtstagsgeschenke etc. ausgegeben.Der Rest ging für Strom/Wasser/Gas/Miete und Ratenzahlungen drauf. Wir machen einmal im Monat nen Großeinkauf und der ist meistens so um die 150€ je nachdem, wo wir eben einkaufen.Vieles kaufen wir auch auf Vorrat. Lg, Julia
Julia1907x
Julia1907x | 02.02.2011
16 Antwort
...
ich führe kein haushaltsbuch. aber wir geben im schnitt ca 80-100€ pro woche für einkauf + ca 150€ im monat für ausgehen, unternehmungen, kleidung etc.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.02.2011
17 Antwort
...
wenn ich inner woche ma einkaufen gehe sinds meist kleinigkeiten die ich hole..eben wie ma n brot oder aufschnitt fürs brot, gemüse und obst und sowas... und obst auch nur bedingt je nach jahreszeit... ich hab im garten meiner oma nen kleinen teil wo ich paar pflanzen zu stehen habe da brauch ich je nach saison dann nich ma obst und/oder gemüse einkaufen... ich war vorhin mit ihr im penny und ich hab vielleicht 35€ bezahlt und die lebensmittel reichen für uns 3 bis einschl. nächster woche vollkommen aus.....
gina87
gina87 | 02.02.2011
18 Antwort
...
fixe kosten sind bei uns ca. 800-900€ im monat..also miete, steuern, versicherungen, versorgungsabschläge, kiga, telefon + 2 handys und sowas dann eben.... spritkosten hab ich im monat vielleicht 30-40€ mein mann vielleicht 60€ obwohl er weitaus mehr fährt als ich naja und dann eben einmalanschaffungen wie was weiß ich neue kamera für meinen mann, geburtstagsgeschenke, oder wie jetzt seinen neuen laptop oder sowas und eben extras wie zb videoausleih oder sowas.. also im grunde alles was wir ausgeben ohne ausnahme...und nach abzug von allem einschl. freizeit bleibt immernoch was zum sparen über
gina87
gina87 | 02.02.2011
19 Antwort
wir geben
mit windeln pflegeprodukte ect in der woche zwischen 100-130€ aus...sprich rund5-500€ im monat...benzin ist noch nicht dabei...für unternehmungen haben wir so 200-300€ wenn ich ab august wieder arbeiten gehe haben wir natürlich auch noch geld um für einen schönen urlaub zu sparen lg
Maxi2506
Maxi2506 | 02.02.2011
20 Antwort
@Maxi2506
sollte heißen " zwischen 400-500€! :-)
Maxi2506
Maxi2506 | 02.02.2011

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

stromkosten
27.06.2014 | 34 Antworten
Huhu ihr lieben
28.06.2011 | 7 Antworten
ganz ehrlich
17.07.2009 | 106 Antworten
Waschmittelverbrauch
22.02.2009 | 16 Antworten
Ausgaben im Monat
15.05.2008 | 13 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading