überwiesenes Geld zurück bekommen

Robbenlieberin
Robbenlieberin
24.10.2010 | 21 Antworten
nabend an alle!
hat jemand von euch ahnung oder erfahrung, was man machen kann/soll, wenn man geld online überwiesen hat, und man es wieder zurückholen möchte, da es an eine falsche kontonr. gegangen ist?
..
habe etwas bei ebay bezahlt durch überweisung, aber die dame hat mir leider ne falsche kontonr. angegeben und es zu spät gemerkt (denk)
das geld ist aber von meinem konto am freitag runter gegangen .. konnte ja nun am wochenende nix machen, aber ich will das geld natürlich zurück haben .. werde morgen zur bank gehen, aber vielleicht weiß ja jemand von euch, wie das läuft .. ?!
wäre euch echt dankbar, da ich von sowas null ahnung habe!
;)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

21 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
...
das problem hatten wir auch mal... war nicht ganz so einfach da wieder ranzukommen, weil man ja selbst überwiesen hat und nicht abgebucht wurde... aber wie das genau gelaufen ist keine ahnung...
zwergenmamilein
zwergenmamilein | 24.10.2010
2 Antwort
soweit
ich weiß, kann man selbst überwiesenes geld nicht zurück holen. vielleicht kannst du dich mit dem kontoinhaber, dem du das geld fälschlicherweise überwiesen hast, in verbindung setzen!! gruß
sandrav83
sandrav83 | 24.10.2010
3 Antwort
ja, aber den kontoinhaber
von dem "falschen" konto kenn ich ja nicht, wie komme ich denn an seinen namen??
Robbenlieberin
Robbenlieberin | 24.10.2010
4 Antwort
Nein bei Überweisung haftest du selbst in voller Höhe
und kannst es nicht zurückbuchen...denn du hast dich zu vergewissern das es die richtige Knto nr ist...klar du kannst nichts dafür...leider interessiert das die Bank nicht! Anders bei Lastschrift/Einzugsermächtigung...da kannst du innerhalb von 6 Wochen das Geld wieder zurückholen Tut mit leid...aber dein Geld ist weg :-( LG
Maxi2506
Maxi2506 | 24.10.2010
5 Antwort
hi
das kenn ich dann solltest du dich so schnell wie möglich mit deiner bank in verbindung setzten dann und die leiten das dann in die wege!!! lg hoffe konnte helfen chrisi
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.10.2010
6 Antwort
Ist leider so wie Maxi es schreibt
das sind die neuen Regeln bei den Banken ... frag morgen trotzdem mal nach - aber mach Dir keine großen Hoffnungen
Solo-Mami
Solo-Mami | 24.10.2010
7 Antwort
...
Wenn der Kontoinhaber nicht stimmt, lässt meist die Bank des Empfängers das Geld zurückgehen. Du bekommst es dann deinem Konto wieder gutgeschrieben.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.10.2010
8 Antwort
super...
ihr macht mir hoffnungen Was sind das denn für Regelungen bei den Banken?! Kann ich da die Frau die mir die falsche Kto.nr. angegeben hat irgendwie haftbar machen??
Robbenlieberin
Robbenlieberin | 24.10.2010
9 Antwort
@ForrestGump
Stimmt leider nicht mehr...die banken überprüfen nicht ob Name und Kontoinhaber übereinstimmen...dafür ist der zu Überweisende zuständig...falls ein Fehler entsteht haftet der Überweiser in voller Höhe Neue Regeln :-) LG
Maxi2506
Maxi2506 | 24.10.2010
10 Antwort
@ForrestGump
danke, dass du mir ein bisschen hoffnung machst! mach sonst heut nacht auch kein auge zu! ich hoffe auch, dass die empfängerbank die daten und den namen überprüft und wenn das nicht übereinstimmt, die das geld automatisch zurücküberweisen! die frau, der der fehler passiert ist hat sich nach der nachricht, dass sie die falsche nr. angegeben hat nicht mehr gemeldet bisher und dabei sollte der wagen morgen schon mit dhl ankommen... hatte irgendwie von anfang an dabei ein komisches gefühl... :( ichhoffe das das gut gehen wird!
Robbenlieberin
Robbenlieberin | 24.10.2010
11 Antwort
@maxi2506
aber was ist denn, wenn man nachweisen kann, dass der eigentliche empfänger einem ne falsche nr gegeben hat, kann man ihn dann für das "verlorene" geld haftbar machen? über ebay oder über nen anwalt??
Robbenlieberin
Robbenlieberin | 24.10.2010
12 Antwort
@Robbenlieberin
Na du bist gut...erstens müßtest du ihr Voratz nachweisen...das alleine ist schon fast unmöglich...und ein Anwalt kostet Geld...bei dem Streitwert lohnt sich das ganze nicht...im Falle der Verlierens eurer Seite bezahlt ihr evl so viel das ihr euch 2 teure Kiwas hättet kaufen können! Außerdem hättest du dich rechtlich gesehen dich bei ihr vergewissern müssen ob die Kntr xxxxx auch so richtig ist...hast du es nicht getan bist du deiner Sorgfallspflicht nicht nachgekommen Ich weiß macht keiner so...dies ist auch nur die Rechtliche seite...die Aber in einem Rechtsstreit sehr relevant ist und du mußt alles beweisen! LG
Maxi2506
Maxi2506 | 24.10.2010
13 Antwort
...
Eigentlich ist ja dann aber die Verkäuferin Schuld, falls dir die Bank das Geld nicht rückerstatten sollte, dann solltest du mal mit der Frau reden, denn dann sollte diese für den Schaden aufkommen..
bradipo
bradipo | 24.10.2010
14 Antwort
@ bradipo
ja, wenn ich anders nicht weiterkomme, werde ich natürlich die nette dame mit dem kinderwagen kontaktieren, denn sie ist ja nunmal wirklich daran schuld! habe auch glaube ich die emails aufgehoben, die wir hin und her verschickt haben... das ist ja alles echt super ärgerlich... könnt mir in den hintern beissen, obwohl ich ja wirklich nix dazu kann...! das macht mich alles wahnisinnig! mein erster gang morgen früh ist zur bank! :/
Robbenlieberin
Robbenlieberin | 24.10.2010
15 Antwort
@Robbenlieberin
Versuch halt mal dort dein Glück, wenn nicht dann kontaktier wirklich die Verkäuferin. Wenn sie ihren Fehler nicht einsehen sollte, dann kontaktier ebay, ... also du bist auf jeden Fall im Recht!... Und wenn du die ganzen Emails noch hast, dann lösch die auch auf keinen Fall, solang das nicht geklärt ist.
bradipo
bradipo | 24.10.2010
16 Antwort
bank
hatte mal das selbe problem einfach bei der bank anrufen die buchen es wieder zurück . mfg bine
sabine1306
sabine1306 | 24.10.2010
17 Antwort
@bradipo
Menschlich ist sie im Recht...auf der rechtlichen seite leider nicht...sie kann nur auf Kulanz und Menschlichkeit hoffen :-) Und Ebay hat bestimmt anderes zu tun...ich denke sowas kommt zig tausendmal vor...täglich:-) LG
Maxi2506
Maxi2506 | 24.10.2010
18 Antwort
@maxi2506
auch wenn du recht haben magst, du malst echt ganz schön schwarz... hatte mir etwas mehr hoffnung erwünscht trotzdem danke für alle eure ehrlichen antworten, werde dann morgen mal berichten, wie es weitergegangen ist, wenns jemanden interessiert! :)
Robbenlieberin
Robbenlieberin | 24.10.2010
19 Antwort
@Robbenlieberin
Sorry ich hätte dir gerne mehr Hoffnung gemacht...ich sehe nicht schwarz sondern realistisch...da wären Hoffnungen fehl am Platze :-( Trotzdem drücke ich dir die Daumen das du doch noch an dein geld kommst :-) LG
Maxi2506
Maxi2506 | 25.10.2010
20 Antwort
@maxi
Dankeeeeeeschööööön!!!!!
Robbenlieberin
Robbenlieberin | 25.10.2010

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

Lastschrift zurück gebucht
19.05.2014 | 22 Antworten
kein geld bekommen vom arbeitsamt
29.11.2013 | 9 Antworten
wieviel geld für erstausstattung?
15.04.2012 | 51 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading