Wäsche teils trocken nachm waschen

Knutschmaus88
Knutschmaus88
09.08.2010 | 7 Antworten
Hallo,

ich habe mal wieder n Problem mit meiner Waschmaschine. Wenn ich die Wäsche aus der Maschine nehmen (ich habe sie nicht zu voll gemacht), dann kommt es ab und an vor, dass diese nicht so frisch riecht wie sonst und es sind teils sogar Klamotten bei, auf denen ein trockener Fleck zu sehen ist.

Bekommt meine Maschine zu wenig wasser? Muss ich mal die Schläuche durch gucken oder hilft nur ein Handwerker? Ich bin am verzweifeln :(


Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Also
wenn noch trockene Stellen dabei sind würde ich eher denken das du zu viel Wäsche drin hattest Und bei muffeliger Wäsche probier, s mal mit Essig! Waschmaschine mit Essig, bei 95Grad leer durchlaufen lassen!Dannach Sieb und Schublade rausnehmen, das die Luft bei der Maschine zirkulieren
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.08.2010
2 Antwort
also dann
sieht das echt ganz danach aus, als das sie zu wenig wasser bekommt.. dreh doch mal den hahn, wo der der wasserschlauch der maschine dran ist, richtig weit auf und mach ein kurzprogramm an und schau ob es dann immer noch ist. wenn ja, würd ich mal beim hersteller nachfragen, ob das schon öfter vorgekommen ist .. kann ja sein.. ansonsten hilft nur noch ein handwerker :-/ viel glück !!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.08.2010
3 Antwort
MHH...
Sie scheint nicht genügend wasser zu ziehen ... Ist der Haupthahn, denn genug aufgedreht??? Ansonsten mal telefonisch beim Händler nachfragen ...
Joana1991
Joana1991 | 09.08.2010
4 Antwort
@Mama-Pucky
Das hab ich ja auch erst gedacht. Aber ich packe definitiv NICHT zuviel rein. Da achte ich sehr drauf, eben weils sowas dann auch passieren kann. Ich kann mir echt keine neue Maschine leisten : ( son mist. Unsere kleine kommt in 5 Wochen und ich möchte doch, dass die Wäsche sauber wird : ( Handwerker sind auch ganz schön teuer. Ich hör mich mal um bei Bekannten, vielleicht kennt ja jmd. einen. Und das mit dem Essig probiere ich mal
Knutschmaus88
Knutschmaus88 | 09.08.2010
5 Antwort
dreh
mal den hahn ganz auf! Habt ihr kalkiges wasser??? nicht das die ganzen schläuche verkalkt sind und die Maschine so kein wasser mehr bekommt!!!
Engerl
Engerl | 09.08.2010
6 Antwort
@Joana1991
Der Haupthahn muss genug aufgedreht haben, weil wir dieses Problem ja erst seit ein bis zwei Wochen haben. Vorher ging alles. Die Maschine ist nun ca. 3 1/2 Jahre alt und wir haben leider keine Garantie mehr : ( Komisch ist halt auch, dass es manchmal alles richtig schön sauber und nass ist :) so wie es sein soll. Und dann aber so alle 3-4 Wäschen ist dann mal eine bei, wo die wäsche nicht so frisch riecht und naja halt wie schon erzählt. KOMISCH :)
Knutschmaus88
Knutschmaus88 | 09.08.2010
7 Antwort
@Engerl
oje hoffentlich nicht : ( Ich benutze kein Calgon : ( Wie teste ich kalkiges Wasser? Ich hab nicht mal ne Ahnung wie ich an die Schläuche dran komme : (
Knutschmaus88
Knutschmaus88 | 09.08.2010

ERFAHRE MEHR:

jacke klebrig nach waschen
24.01.2014 | 7 Antworten
harte wäsche nach dem waschen!was tun?
27.06.2012 | 10 Antworten
Wie Wäsche sortieren?
19.12.2011 | 15 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading