wie oft kommen eure babys in der

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
17.07.2010 | 16 Antworten
nacht? mein kleiner is ab morgen 1 monat und kommt ca alle 3 stunden auch nachts ..denke ist doch normal oder ist das zu oft? ne bekannte meinte heut zu mir das wäre zu oft? hmm finds aber eigentlich normal oder .. ?


danke für antworten .lg kati u jonas
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

16 Antwort
Sebastian...
......ist jetzt 24 Tage und ich stille ihn tagsüber und fütter zu! Er trinkt alle 3-4 Stunden! Er trinkt zwischen 23:30 Uhr und 00:00 Uhr ungefähr 100 ml und schläft dann bis ca 3:30 Uhr manchmal auch 4 Uhr! Dann trinkt er 80-100 ml und kommt dann wieder 7 Uhr trinkt wieder 80-100 ml und fängt dann um 8 Uhr zum meckern an bis ich ihn zu mir ins Bett zum Kuscheln hole!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.07.2010
15 Antwort
Sebastian.....
........ist jetzt 24 Tage alt und kommt alle 3-4 Stunden tagsüber! Tagsüber stille ich und fütter zu! Die letzte Flasche bekommt er zwischen 23:30 und 00:00 Uhr w
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.07.2010
14 Antwort
also Erik
kam die ersten 4mon, alle 2-3std nachts dann wurden daraus alle 4std das hielt bis zum 7.monat an u seitdem kommt er nachts gar nicht mehr ausser er Zahnt, ist Krank oder befindet sich im Wachstumsschub/Entwicklungsschub. Ist völlig normal, sicher gibt es Babys die von Beginn an durchschlafen meine Freundin ihr zweites Kind schläft von Beginn an 5std nachts durch ihr erstes kam alle 2std u das sehr lange.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.07.2010
13 Antwort
is normal
meiner is /wird jetzt 7 monate un dkommt noch alle 3-4 std auch nachts naja bei ihm liegts deswegen weil ich nur vollstille...brei weiter flaschen oder so mag ernicht und kriegt er halt auch nicht
wonny1980
wonny1980 | 17.07.2010
12 Antwort
...
mein Kleiner . lg
MarMag
MarMag | 17.07.2010
11 Antwort
Meine Maus ist 10 monate
In den ersten 3 Monaten hat sie erschreckend lange durchgeschlafen. Da bin ich oft aufgewacht, und hab gedacht, die Brust platzt gleich. Dann kam sie ständig. im Schnitt momentan immernoch alle drei Stunden. Bei Wachstumsschüben auch öfter. Udn bei mir wars so, je mehr ich versucht habe, Sie hinzuhalten, desto schlimmer wurde es. Jetzt leg ich sie halt an, wenn Sie sich meldet, egal wie oft das ist, und das geht mit uns recht entspannt.
dsprite
dsprite | 17.07.2010
10 Antwort
will DIr nicht die
Illusionen rauben, aber meiner ist jetzt fast neun Monate und kommt auch alle drei - vier Stunden. Mich störts aber nicht!
Alinazz
Alinazz | 17.07.2010
9 Antwort
ok
dank euch mädels :)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.07.2010
8 Antwort
total normal.
Der hat so einen kleinen MAgen, der kann nicht anders, als alle 3h Hunger zu haben.
Persephone82
Persephone82 | 17.07.2010
7 Antwort
Hi
das kann schon gut sein wenn dein kleiner so oft kommt! jedes kind is anders ... Mia kam 1-2 mal, habe gestillt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.07.2010
6 Antwort
...
Hallo Kati... Ist ganz normal meine Dicke kommt nachts 2mal und verlangt dann am besten schon wenn sie die augen auf macht ihr flasche ... Lg...
Princess207
Princess207 | 17.07.2010
5 Antwort
...
unsre kleine findet tagsüber jetzt erst in nen 4 stunden rhytmus, sie ist jetzt genau 3 monate... bis vor 3 wochen kam sie tagsüber alle 2 stunden, da wollt meine oma mich verrückt machen, hab ihr nur gesagt es sei mein kind, da soll sie doch lieber ruhig sein...
zwergenmamilein
zwergenmamilein | 17.07.2010
4 Antwort
@Mara2201
okay danke dir dann weiß ich das es okay is..naja vielleicht hält er ja jetz immer 4 stunden durch..hach das wäre eine stunde mehr schlaf nachts lol...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.07.2010
3 Antwort
@kati2406
Ja das ist doch super Lass dich nicht von anderen beunruhigen ... DU weißt am besten, was DEINEM Kind gut tut ... und es kommen auch Zeiten , da trinkt er dann evtl wieder alle 2-3 Stunden ... weil dann ein größerer Bedarf besteht ... dadruch sollte man sich dann auch nicht verunsichern lassen .. solange man die Pre füttert, ist das kein Problem .. da man mit der nicht überfüttern kann. Viele wechseln meist die Milch in der Zeit eines Wachstumsschubes, da sie meinen, das Kind würde nicht mehr satt werden ... es wird satt ... nur wie gesagt, hat es einen erhöhten Bedarf an Nahrung, da es eine Menge neue Dinge lernt ... und dann sollte man seinem Kind doch auch die Menge geben, die es wünscht ... und nicht umstellen, nur damit man wieder den beispielsweise 4 Stunden Rhytmus hat !! _______________ Meine Meinung !!! _______________
Mara2201
Mara2201 | 17.07.2010
2 Antwort
@Mara2201
ja hat er die letzten tage immer gehabt. nur ab heute bekommt er mehr milch
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.07.2010
1 Antwort
Hi
Hat er tagsüber auch den 3 stunden Rhytmus ? Unsere Kleine kam immer alle 4 Stunden ... auch nachts ... und das bis zum 4. Monat ... Ich finde es eigentlich nicht zu viel ... die Kleinen nehmen sich das, was sie brauchen !!
Mara2201
Mara2201 | 17.07.2010

ERFAHRE MEHR:

Mein Baby will nicht zur Welt kommen: )
01.03.2010 | 16 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading