altersunterschied/abstand der kinder

kinderwunsch86
kinderwunsch86
08.07.2010 | 11 Antworten
also meine kleine ist nun 5, 5 monate alt. wir haben ca 9 monate gebraucht um schwanger zu werden. da mein freund (und ich ja eiegntlich auch)sehr gern noch ein 2. kind möchte(n), stell ich mir seit einigen tagen die frage, wann der beste zeitpunkt wäre. ich möchte im nächsten jahr wieder arbeiten gehen (90 stunden erst einmal), da ich das für mich selbst brauche. ich liebe meine maus über alles und möchte sie auch nicht missen, aber "nur" hausfrau und mutter ist nicht mein fall.. wobei ich hier jetzt niemanden angreifen möchte. nicht dass das falsch verstanden wird .. ich wollte eigentlich immer einen größeren unterschied von so 3-4 jahren. meine schwester und ich sind auch 4jahre
auseinander.. mir macht es nichts. meine schwester hingegen meint, ein unterschied von 2jahren hätte sie in jungen jahren besser gefunden. ich mein klar, da hat man dann wohl noch mehr gemeinsamkeiten und spielt mehr

miteinander als wenn der altersunterschied 4jahre beträgt.. wer hat schon 2kinder und würds wieder so machen mit dem abstand? oder warum nicht? ich denke zu dicht beieinander ist schön für die kinder aber stressig für die mutter/vater .. erfahrungsberichte werden gerne gelesen :) lg janine
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
@Chau
ja ich denke ein unterschied von 3 jahren fänd ich auch am besten..... natürlich lässt sich das nicht immer genau planen, aber ich denke wir werden nicht anfangen zu üben bevor unsere maus so 18monate alt ist.... da ich gerne wieder arbeiten gehen möchte, würd ich das glaub ich nicht gut finden jetzt bald schon wieder schwanger zu sein.... genau wie du kann ich einfach nicht nur zu hause rumsitzen. und euch wünsch ich natürlich viel glück beim schwanger werden.... :)lg
kinderwunsch86
kinderwunsch86 | 08.07.2010
10 Antwort
Hallo
unser Kleine ist jetzt 14 Monate alt. Geh seit 1 Monat wieder für 15 Stunden in der Woche arbeiten und schon seit 1/2 Jahr geb ich 3 Stunden in der Woche Sport als Übungsleiterin/Trainerin. Könnt auch nicht nur zuhaus bleiben. Trotzdem möchten wir keinen allzugrossen Unterschied zwischen den beiden Kindern haben. Werden wohl Ende des Jahres in die nächste Kinderplanung starten....mal schauen wie lang es dauert, hoffen das die beiden dann so 2 1/2 -3 Jahre auseinander sind. Bei mir ist es so das meine Schwester 14 Jahre jünger ist als ich und mein Bruder 6 Jahre älter. Wir haben ein sehr gutes Verhältnis miteinander aber selbst mit meinem Bruder hab ich früher nicht viel gespielt......das soll bei uns anders werden LG
Chau
Chau | 08.07.2010
9 Antwort
ich
habe bei meinen 13 jahre unterschied :-) aber naja im leben passieren halt manchmal dinge die man nie vorhersieht und ja das klappt alles suuuuper :-) die große ist sooo stolz auf ihren bruder und verbringt viel zeit mit ihm :-) also ich kann´s nur empfehlen... obwohl kinder sind ja nicht alle gleich :-) meine große hat zwar freunde die will sie auch nur am wochenende sehn in der woche ist sie liebers bei uns zu hause liest andere hingegen
wonny1980
wonny1980 | 08.07.2010
8 Antwort
hallo
also meine beiden sind 7 jahre auseinander und ich muss sagen mein großer liebt seine kleine schwester sie spielen auch mal zusammen er schiebt sie im kinderwagen spazieren also ich find es gut so wie es ist
happymary1981
happymary1981 | 08.07.2010
7 Antwort
hallo
also meine beiden sind 7 jahre auseinander und ich muss sagen mein großer liebt seine kleine schwester sie spielen auch mal zusammen er schiebt sie im kinderwagen spazieren also ich find es gut so wie es ist
happymary1981
happymary1981 | 08.07.2010
6 Antwort
Meine beiden großen sind 12 jahre auseinander.
Bei den beiden kleinen haben wir nach einem jahr wieder angefangen zu üben, mit erfolg. Beide altersunterschiede haben ihr vor- und nachteile.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.07.2010
5 Antwort
hi
wenn mein zweites kind zur welt kommt dann ist mein sohn 4 jahre.. habe ein jahr gebraucht um schwanger zu werden...
Dinchen1988
Dinchen1988 | 08.07.2010
4 Antwort
Kinder
wir haben 2 Jungs, der eine ist im juni 2 geworden und der kleine wird im November 1 Jahr. Die 2 haben ein Unterschied von 17 Monaten und ich finde das super, war von uns so geplant und derzeit sind wir am basteln für Baby nr. 3, ich könnte mir das anders nicht vorstellen, also wir wollten nie ein großen Abstand haben, es ist super so wie es ist und ich würde es jederzeit wieder so machen
Blue83
Blue83 | 08.07.2010
3 Antwort
huhu
also wir haben einen unterschied von 18 monaten und ich würde immer wieder so entscheiden :-). Wir wollten höchstens 2 Jahre abstand und ich bin froh das es sofort geklappt hat. Klar gibt es auch Tage wo es ansträngend ist aber ich denke das hat man immer mal egal wie groß der unterschied ist.
fluffi
fluffi | 08.07.2010
2 Antwort
hallo
meine kids sind 2 jahre und 7 monate und ich würde es wieder so machen es ist stressig aber auch sehr schön sie zusammen zu sehen ich arbeite am we im pflegedienst alle 14tage dann ist der papa zu hause .. jetzt bekommen wir ungeplant nummer 3 ich hoffe das schaffen wir auch
pobatz
pobatz | 08.07.2010
1 Antwort
huhu
meine maus ist 13 mon und wir fangen jezt in 3 wochen nochmal an. ich will keinen großen altersunterschied. sicher wird es stressig sein aber ich denke es ist so oder so dann stressig.
sabrinaSR
sabrinaSR | 08.07.2010

ERFAHRE MEHR:

*kinder zu großen altersunterschied*
20.09.2012 | 20 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading