Baby 8Monate, Glässchen 8 Monate

Giftzwerg1980
Giftzwerg1980
30.04.2010 | 17 Antworten
Hey ihr Lieben,
mein Niklas ist jetzt 8Monate alt und darum wollt ich heute mal die Glässchen ab dem 8.Monat probieren, die mit den feinen Stücken drinne .. kannste aber getrost vergessen, der Kleine spuckt mir die Stücke sofort wieder aus. Genauso sieht es mit zerdrückter Banane aus .. alles was nicht feinst püriert ist mag er nicht ! Mano ;-) warscheinlich doofe Frage, denn was ist schon normal, aber trotzdem, ist es das ? Wie gewöhne ich ihm das ? Immer wieder probieren ? Wie habt ihr es gemacht und ab wann haben die Knirpse Stückchen gegessen. ?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

17 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Huhu :-)
Keine Panik, das gibt sich ganz von selbst! Im ersten Moment ist das ja auch ungewohnt und einfach BAH...versuch's einfach hin und wieder mal!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.04.2010
2 Antwort
Gebe ihm mal ein weiches Brot in die Hand
oder Babykeks, ein Stück Banane...so kann er spielerisch sich an Stücke gewöhnen Mein Kleiner hat alles gegessen...genau wie sein Bruder damals :-) LG
Maxi2506
Maxi2506 | 30.04.2010
3 Antwort
Also meine
Tochter bekommt gerade ihren ersten Zahn. Sie bekommt 4 und 6 Monatsgläschen. Warum auch nicht??? Die Menge reicht ihr auf jeden Fall aus. Und wenn mal nicht, dann gibts eben Fruchtmus hinterher. Ich hab mal gehört das man ab 8 Monate immer mal wieder versuchen soll das mit den Stückchen... Wegen dem Sprechen. Aber wenns nicht geht. Ist ja auch bloß Quälerei für die Kleinen! Meiner schießen dann immer direkt Tränen in die Augen. Ich werde es erst wieder versuchen wenn sie was mehr Zähcnhen hat und auch weiß das man damit kauen kann.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.04.2010
4 Antwort
...
Anfangs hat Philine mir auch wieder alles entgegen gespuckt ... inzwischen isst sie die Gläschen wunderbar... Habe einfach alle paar Tage mal wieder versucht ... anfangs habe ich das nochmal mit der Gabel alles kleiner gedrückt, damit die Stücke nicht allzu groß sind ... Nicht aufgeben
Mara2201
Mara2201 | 30.04.2010
5 Antwort
huhu
Ich kenne das meine kleine ist 7 1/2 monate alt und ich dachte ich versuch auch mal ein gläschen mit stücken kannst voll vergessen sie spuckt es wieder aus und kneift den mund zu. Ich versuche es weiter ich nehme etwas aus nem glas mach es warm und gebe es ihr. Habe das bei meinem neffen auch mitbekommen er hat erst mit 10 monaten was mit stückchen gegessen. Ist völlig normal der eine mag es früher und der andere später.Einfach weiter versuchen mach es wie beim ersten gläschen so mach ich es jetzt auch. Lg
sunnyangel16
sunnyangel16 | 30.04.2010
6 Antwort
---
Ich hab einfach 8. und 4. Monat Gläschen halb halb gemischt und dann jeden 2ten Tag die Menge vom 8ter Gläschen erhöht. LG Kleine1
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.04.2010
7 Antwort
hallo
also ich habe das gemischt habe also vom 4 monat zb schweinefleisch mit kartoffeln und gemüse gekauft und halt das geliech für den 8 monat. erst hab ich nur 1 löffel davon untergerührt unter den 4 moants brei dann 2 usw halt langsam dran gewöhnt hat super geklaptt und es gbt ja zum glück fast alle sorten vom 4 auch ab 8 monate. wünsche dir viel Glück Lg Romy
romytubbie
romytubbie | 30.04.2010
8 Antwort
***Meine Kiddis haben die auch immer Ausgespuckt***
Das was sie gegessen haben ohne Auszuspucken war Spagetii Bolognese in den Gläsern die Nudeln sind so weich die haben die so runtergeschluckt. Es gibt auch von Hipp Tomatencremesuppe und Gemüsecremesuppe probiere die doch mal! Brauch es nur zu schlucken! Habe dann weiter gesteigert mit Schinkennudeln die waren auch weich! Und dann habe ich mit Kartoffeln probiert aber woher immer mit der Gabel leicht zerdrückt!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.04.2010
9 Antwort
Hi Süße
Mia isst inzwischen ja ganz gut, und auch die gläschen ab dem 8. Monat. Ich bevorzug die von Alnatura! Die ersten 2 gläschen wollte sie auch nicht, hat die stücke immer wieder raus gelassen u dann hab ich ihr nach gut 1 woche wieder mal eins gegeben u siehe da es klappt!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.04.2010
10 Antwort
@Mommy0809
Die von Alnatura haben meine Kinder ausgespuckt und Pfui gesagt! Sogar die Früchtegläser von der Firma wollten sie nicht! Haben dann nach dem 1 Löffel den Mund nicht mehr aufgemacht!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.04.2010
11 Antwort
@kleineHexe09
Babys kauen auch ohne Zähne...:-) Mein Kleiner ißt schon ein Apfelstück aus der Hand LG
Maxi2506
Maxi2506 | 30.04.2010
12 Antwort
hallo
also ich habe das gemischt habe also vom 4 monat zb schweinefleisch mit kartoffeln und gemüse gekauft und halt das geliech für den 8 monat. erst hab ich nur 1 löffel davon untergerührt unter den 4 moants brei dann 2 usw halt langsam dran gewöhnt hat super geklaptt und es gbt ja zum glück fast alle sorten vom 4 auch ab 8 monate. wünsche dir viel Glück Lg Romy
romytubbie
romytubbie | 30.04.2010
13 Antwort
hallo
also ich habe das gemischt habe also vom 4 monat zb schweinefleisch mit kartoffeln und gemüse gekauft und halt das geliech für den 8 monat. erst hab ich nur 1 löffel davon untergerührt unter den 4 moants brei dann 2 usw halt langsam dran gewöhnt hat super geklaptt und es gbt ja zum glück fast alle sorten vom 4 auch ab 8 monate. wünsche dir viel Glück Lg Romy
romytubbie
romytubbie | 30.04.2010
14 Antwort
hallo
also ich habe das gemischt habe also vom 4 monat zb schweinefleisch mit kartoffeln und gemüse gekauft und halt das geliech für den 8 monat. erst hab ich nur 1 löffel davon untergerührt unter den 4 moants brei dann 2 usw halt langsam dran gewöhnt hat super geklaptt und es gbt ja zum glück fast alle sorten vom 4 auch ab 8 monate. wünsche dir viel Glück Lg Romy
romytubbie
romytubbie | 30.04.2010
15 Antwort
@Maxi2506
Sagt man immer so. Ich gebe meiner Tochter zwar keine Äpfel , aber habs mit Reiswaffeln und so weichem Kram versucht. Aber sie kann damit nix anfangen. Doch: schön mit dem Getränk aus der Tasse auf dem Hochstuhlisch vermischen! Das macht scheinbar Spaß!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.04.2010
16 Antwort
Hallo
Ist normal, bei Sophia hat sicher über eine gute Woche gedauert, bis sie sich daran gewöhnt hatte, sie hat immer gewürgt oder es rausgespuckt... ist nämlich auch ein Lernprozess für die Kleinen, weil sie wegen der Bröckchen auch etwas mit Rumkauen anfangen und eine festere und eine breeige Konsistenz miteinander vermischt ist. Sophia isst jetzt schon seit 3 Wochen vom Tisch mit, ich zerdrücke alles nur mehr mit der Gabel, mache ihre Portion immer vorab ohne Gewürze. Hat dein Kleine schon Zähne, dann gehts mit der Umstellung auch ev. etwas leichter, weil sie irgendwann ja auch draufkommen, was man mit den Zähnen anstellen kann! Sophia lutscht auch schon Vollkorntoast mit Gemüseaufstrich komplett weg, hab ich mal probiert, als sie mir wegen dem Zahnen alles vom Löffel verweigert hat. Einfach immer wieder probieren und vor allem dranbleiben! lg Carmen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.04.2010
17 Antwort
...
Sophia steht auch total auf Fingerfood, ev. ist das ja was, damit er sich mehr an festeres gewöhnt? Ich gebe Sophia Babykekse, rohe Karotten zum rumkauen beim Zahnen, wenn wir Obst essen gebe ich ihr auch immer was in die Hand, damit sie sich an den Geschmack gewöhnt lg Carmen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.04.2010

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading