mann für 6 Wochen nach London

lauras_mama24
lauras_mama24
18.03.2010 | 13 Antworten
hallo ihr lieben..mein Mann hat heut erfahren dass er ab 1.5.2010 höchstwarscheinlich nach London muss .. für 6 wochen! das wird ne harte Zeit!
ich mein schlecht ist das ja nicht für ihn da er da gut arbeit hat und vorallem sich weiterbilden kann aber ich werd ihn sicher vermissen .. und die kleinen erst!
habt ihr schon so eine situation gehabt wo der mann für länger weg ist und man dem kleinen das irgendwie erklären muss dass der papa lange weg ist?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
@thereallife ... Ja, war ne ganze Menge.
Muss die Mädels mit neuen Sachen eindecken. Melissa brauch nun neue Kindergartensachen, Strassenschuhe und Hausschuhe und Louisa brauch jetz neue Sachen, die nich mehr ganz so warm sind. Bis man da so durch das Sortiment durch is und sich so zusamm reissen muss, dass man nich zu viel bestellt, vergeht schon ne ganze Weile. Naja, manchmal denk ich dran, wie es wäre, wieder da zu wohnen. Aber dann bin ich auch wieder froh, wieder hier zu sein. Die Heimat is halt da, wo man geboren is.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.03.2010
12 Antwort
@LiselsMama
kein Ding^^ Das muss aber ne große Bestellung gewesen sein. Dann wünsch ich euch alles gute. Schade, dass du nimma da bist.
thereallife
thereallife | 18.03.2010
11 Antwort
@LiselsMama
Das find ich echt voll traurig... Die Verspätung ist mir gar nicht aufgefallen.War auch bis vor ein paar Minuten bei MyToys
Nelemaus2007
Nelemaus2007 | 18.03.2010
10 Antwort
@thereallife ... Hay ! Sorry, dass ich jetz erst antworte ... musste was bei MyToys bestelln und bin jetz erst wieder hier.
Ja, er is immernoch dort und hat hier bisher nur Stellen angeboten bekomm, bei denen er zu wenig verdienen würde. Und wir wolln so ungern zum Amt rennen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.03.2010
9 Antwort
@Nelemaus2007 ... Sorry, dass ich jetz erst antworte. War grad bei MyToys.de und musste da was bestelln.
Zu deiner Frage: Nein, wir könn da nich hin ziehn, weil wir da vor einem Jahr weg gezogen sind. Ham in dem Ort gewohnt, wo die Arbeitsstelle is. Ich hab es dann nich mehr da ausgehalten, weil ich da kaum Leute kannte, Melissa fand keine Freunde und meine Familie wohnte so weit weg, sodass Melissa die Oma und den Opa immer sehr vermisste. Ich hoffe, mein Mann findet bald Arbeit hier, damit er endlich wieder bei uns sein kann. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.03.2010
8 Antwort
hi
kannst du ihn ein paar tage besuchen? ich finde london so wunderbar. ich würd da am liebsten hinziehen.
mamarapunzel
mamarapunzel | 18.03.2010
7 Antwort
hi du
Ja ich hatte das auch schon 3 mal. für je 4 wochen . 2 mal musste er nach Barrain und ein mal nach London. War echt blöd aber es hat jedes mal geklappt. Und die Kids fanden es nicht so schlimm wie ich.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.03.2010
6 Antwort
@LiselsMama
Is er immernoch in DON??? Is ja übel...tut mir Leid für euch.
thereallife
thereallife | 18.03.2010
5 Antwort
...
also ich würde da glaub ich mitgehen. geht das denn nicht? weil so lange allein, würd ichs glaub ich net aushalten
Lydia85
Lydia85 | 18.03.2010
4 Antwort
@LiselsMama
Mal ganz naiv gefrag:Könnt ihr denn nicht in die Nähe der Arbeitsstelle ziehen?Ich stell mir das furchtbar für dich und die Große vor
Nelemaus2007
Nelemaus2007 | 18.03.2010
3 Antwort
Davon kann ich ein Lied singen.
Seit April 2009 bin ich allein, weil mein Mann 500 KM von uns entfernt arbeiten muss. Er kann uns seit einem ganzen Jahr nur alle 4 bis 6 Wochen für ein Wochenende besuchen komm. Das is hart, wenn man vorher täglich zusamm war. Aber solang er hier im Ort keine Arbeit findet, die gut bezahlt wird, müssen wir da durch. Melissa is das anfang recht schwer gefalln, weil sie ein richtiges Papakind is und sie den Papa über Alles liebt. Immer wenn er kommt, klebt sie an ihm und weint ganz schrecklich, wenn er wieder zur Arbeit muss. Wir telefoniern aber jeden Tag mehrmals. Das hilft ein wenig.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.03.2010
2 Antwort
jaa
Das ist hart.Meiner ist 1mal im Jahr immer 2-3 Monate weg.Das erste mal war schwer.Grade für den kleinen.Er verstand es nicht und hat mit aggressionen reagiert.Habedann viel mir ihm geredet, dann ging es.Um so grösser er wurde und wird, gehts besser.Du wirst es überstehen.Die Zeit vergeht sooo schnell!!!!!!!!!!!
nouri
nouri | 18.03.2010
1 Antwort
naja
wird zwar hart aber 6 wo sind schnell rum....meiner war mal 6 monate weg, in ein krisengebiet. das war hart
09mama
09mama | 18.03.2010

ERFAHRE MEHR:

Hilfe mein Mann spinnt ,aber richtig :-(
10.02.2015 | 10 Antworten
Was soll ich nur mit Meinem Mann machen?
16.05.2013 | 40 Antworten
5 Wochen altes Baby beschäftigen?
14.12.2010 | 4 Antworten
Mein Mann macht mich waahnsinnig!
09.09.2010 | 29 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading