Schwanger trotz Mens?

Backfisch
Backfisch
18.12.2009 | 2 Antworten
Man hört das ja so oft das Frauen mit plötzlichen Bauchweh ins KH kommen und mit einem Baby wieder raus und haben nicht gewusst das sie schwanger sind. Jetzt habe ich gestern mitbekommen das unsere Nachbarin auch Nachwuchs bekommen hat und keiner hat was geahnt und sie selber wohl auch nicht. Hatte angeblich ganz normal ihre Mens und SS - test waren auch negativ.
Gibt es das denn wirklich? Ich kann das immer gar nicht glauben. Müsste man es denn nicht irgendwan merken, besonders wenn man schon ein Kind hat? Gibt es hier vielleicht Mütter denen es aber genauso ging? Wie denkt ihr darüber?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
...
ich kann mir das auch nicht wirklich vorstellen alleine eben wegen dem bauch
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.12.2009
1 Antwort
also ich kann so etwas auch nicht glauben,
man muss doch mitbekommen, wenn der bauch wächst und das kleine tritt, gerade wenn man schon ein kind hat. also es ist unmöglich, dass der bauch ganz normal bleibt, irgendwann passen doch die hosen nicht mehr. lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.12.2009

ERFAHRE MEHR:

Schwanger trotz kupferspirale?!
07.11.2013 | 11 Antworten
Evtl doch schwanger? Trotz Periode?
18.02.2011 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading