Wann Solarium nach Tätowierung?

Playmate33
Playmate33
27.11.2009 | 11 Antworten
Hallo, ich habe vor 2 Wochen mein Tattoo bekommen und war heut zur Kontrolle da, es muss nochmal nachgestochen werden.wird am 21.12. gemacht. Nun hab ich den Tätowierer gefragt wann ich denn wieder ins Solarium darf und er sagte es wäre besser gar nicht weil das tattoo sonst sehr schnell verblasst. Ich sagte ihm ich will aber nicht drauf verzichten und ich gehe nur 1-2 mal in der Woche und das auch nicht jede Woche, so wie ich Lust hab. Wann seid ihr denn wieder gegangen? Und wie schnell ist euer Tatoo verblasst? danke für die Antworten
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
also
wenn du am 21.12wieder nachstechen musst würd ich jetzt gar nicht gehen und danach sollte man nach der tättowierung ca. 6 wochen warten ich hab meins am rücken und bisher ist es net verblasst oder so geh aber auch selten ins soli ... warte einfach bis du fertig mit deine tatto bist und dann nach ca. 6 wochen kannst gehen wann du möchtest lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.11.2009
2 Antwort
du solltest hier ...
auf den Rat deines Tätowieres hören. Wenn die Wundheilung noch nicht ganz abgeschlossen ist, kann sich das durch die Hitze sehr schnell entzünden. Ich hatte damals ein kleines auf dem Schulterblatt und bin recht schnell wieder gegangen allerdings ist es auch das einzige was schneller verblasst ist als die anderen
ZoeFabienne
ZoeFabienne | 27.11.2009
3 Antwort
Bei
meinem großem Tattoo durfte ich 6 Wochen nicht. Und meine kleinen habe ich anfangs abgedeckt. Jetzt gehe ich aber trotzdem und sie sind etwas verblasst. Ich finde es jetzt nicht so schlimm. Da habe ich lieber etwas Farbe . Machs doch wie Du denkst, hauptsache es ist verheilt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.11.2009
4 Antwort
Lieber länger warten
Ich würde auch mindestens 6 - 8 Wochen waten, da es sonst sogar zu Entzündungen kommen könnte. Wenn du dann wieder gehst am besten die Stelle abkleben oder mit sunblocker einschmieren. Oder du schneidest dir eine Schablone die direkt auf dein Tattoo passt um es zu schützen.
Sabrina707
Sabrina707 | 27.11.2009
5 Antwort
..
mir wurde 6-8 wochen empfohlen + nochmal 3 wochen nach dem nachstechen. wenn du willst, das dein tatoo sich entzündet oder direkt wieder verblasst, dann renn zur sonnenbank. frag mich wieso du deinen tatoowierer überhaupt gefragt hast wenn du doch sowieso nicht darauf verzichten willst?!
Rose294
Rose294 | 27.11.2009
6 Antwort
@Rose294
Kann man hier keine vernünftige Frage stellen ohne irgendwie was bödes zu hören? Ich habe ihm gesagt dass ich nicht drauf verzichten will in Zukunft weil es sich so angehört hat dass ich nie wieder gehen darf ...
Playmate33
Playmate33 | 27.11.2009
7 Antwort
@Sabrina707
Und wird die Stelle dann nicht heller als wie der rest des Körpers? Habe es am rechten Unterarm und wenn ich dann abdecke ist der doch heller als der linke oder? Oder wie lang muss ich abdecken?
Playmate33
Playmate33 | 27.11.2009
8 Antwort
@Deloris
Danke für die Antwort ...
Playmate33
Playmate33 | 27.11.2009
9 Antwort
...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.11.2009
10 Antwort
hab mir auch vor 2 wochen eins stechen lassen
und man soll 6 - 8 wochen warten ab dem letzen nachstechen.
Nicki08272
Nicki08272 | 27.11.2009
11 Antwort
@Nicki08272
Aha ok, dann werde ich wohl oder übel so lang warten ... komisch dass der sagt besser wäre gar nicht, gibt doch soviele Leute die tätowiert sind und trotzdem ins Solarium gehen
Playmate33
Playmate33 | 27.11.2009

ERFAHRE MEHR:

Solarium- 1 jahres Vertrag sinnvoll?
27.07.2014 | 11 Antworten
an die Solariumgänger
01.10.2012 | 33 Antworten
Schwanger ins Solarium?
13.11.2011 | 6 Antworten
Tuntastic Bräunungsdusche
31.05.2011 | 4 Antworten
wann ins solarium nach ks
15.03.2010 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading