Wie lange blutung nach kaiserschnitt?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
26.11.2009 | 7 Antworten
das würd mich mal interessieren, wie lange ihr nach einem kaiserschnitt geblutet habt?habe vor 2, 5 wochen entbunden und nach 3 tagen keinen wochenfluss mehr.bekomme seitdem wehenfördende medikamente.metahrgin heiisen die tropfen.aber die darf ich jetzt nicht mehr nehmen um die blutung aus zu lösen.wenn sich das vonn allein nicht einspielt, muss ich noch mal ne ausscharbung haben?hat jemand von euch gleiche erfahrungen gemacht?hab da echt kein bock drauf.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
...
bei mir hat der wochenfluss auch zwischendurch aufgehört. meine nachsorgehebamme hats denn mit bauchmassagen und akkupunktur wieder zum laufen gebracht. zum glück. sie hat mir auch geraten viel auf dem bauch zu liegen das soll wohl auch helfen.
sonja2
sonja2 | 26.11.2009
2 Antwort
......
ich musste die tropfen auch nehemen dann würden sie abgesetzt und ich habe dann meine blutung richtig bekommen das ging dan so 5 wochen war echt ätzend ... lg mimi
mimi88
mimi88 | 26.11.2009
3 Antwort
also
bei mir hat es direkt nach dem KS nicht angefangen zu bluten.hat sich dass rausgestellt dass sich alles stauut weil mumu 3cm offen war und das wohl nicht genug war..nach 2 tagen wurde mumu gespreitzt und es schoss nur so raus , ansonsten hätte ich auch nochmal ne op bekommen müssen..
luana1980
luana1980 | 26.11.2009
4 Antwort
huhu
also bei mir ist das nicht ganz so schlimm gewesen ist halt nur manchmal gekommen und das war zu wenig meine hebi hat denn immer bauchmassage bei mir gemacht dadurch wurd es besser!aber es gibt doch auch noch die möglichkeit mit der hormonspritze das wird jedenfalls bei uns so gemacht da wird das hormon gespritzt was eigentlich beim stillen freigesetzt wird!lg
Nicole255
Nicole255 | 26.11.2009
5 Antwort
Hallo
Also ich hatte einen KS, aber habe da keinerlei Tropfen bekommen ... Die Blutung kam von ganz alleine war zwar nicht so stark und kam mal und ging aber sie war da ...
Jami2008
Jami2008 | 26.11.2009
6 Antwort
also bei mir waren es am Anfang starke Blutungen
und etwa nach 3 Wochen war der Wochenfluss vorbei, bei mir war es auch so, das mal ein Tag mehr war und der andere wieder nur ein paar Tröpfchen liebe Grüsse
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.11.2009
7 Antwort
.............
4wochen ... hat meiner gedauert ... war aber ziemlich schwach ...
NaDieMelle
NaDieMelle | 26.11.2009

ERFAHRE MEHR:

Kaiserschnitt/Wie lange im Krankenhaus
16.02.2012 | 22 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading