muss mal kurz was los werden

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
18.11.2009 | 22 Antworten
Also ich war gerade eben schnell mal rüber zum supermarkt, und als ich an der kasse stand, stand hinter mir wieder einmal eine mutti (mir fällt die schon seid ein paar tagen hier auf), mit ihrem sohn/tochter ich weiss nicht so recht was es genau ist .. so meine kleine war mit mir der große wollte bei oma bleiben .. na gut ich steh an der kasse, meine kleine fragt ob sie sich und dem großen eine kinderriegel mit nehmen darf .. naja ausnahmsweise durfte sie .. das kind von der mutti wollte wohl auch .. da schreit die durch den laden, DANN MUSST DU MAMA DEIN GELD GEBEN .. ich habe mich voll erschrocken .. meine kleine auch .. also ich bin ja nun auch kein fan von süssen .. die kids essen auch kaum was , eher obst oder gemüse .. aber so ab und an erlaube ich es auch .. naja als ich bezahlt habe, hat meine tochter ihren schokoriegel an das kind weiter gegeben .. und das mit 2jahren..bin schon stolz auf die lütte!von der mutter kam nicht mal ein danke .. ich weiss man sollte die leute nicht nach der kleidung beurteilen oder so .. nur wenn ich die frau sehen, kauft sie meist nur bier zigaretten und dosensuppen .. ihr kind läuft rum wie der letzte .. naja mir tut das kind leid..meine nachbarin meinte ich sollte sie mal einladen und dann vielleicht mal paar kleidungsstücke vom großen an sie weiter geben .. ich trau mich das aber nicht, will nicht das meine kinder sowas mit bekommen .. wir haben auch keine millionen aufm konto .. nur ein anständiger pullover ist immer drin ..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

22 Antworten (neue Antworten zuerst)

22 Antwort
@kleine-schnecke
achja - nein ich find dosenessen auch nicht toll.. aber man kann keinem vorschreiben was er kocht. Und das täglich sich den kopf mit bier zu dröhnen nicht normal is darüber brauch ma net reden.. ich trink fast nie alkohol. so selten das ich mal einen wein abends trink u dann ein achterl u passt.. und ich koch mehr als nur ausgewogen - mit vollwertkost usw. doch weißt ja net ob sie das bier trinkt.. und überhaupt - nochmal wenn du das JA einschaltest - hast geholfen.. und das is schon wichtig das die Mitbürger auch schaun was ringsum abgeht - aber man muss einfach auch aufpassen weil oft trügt auch der schein
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.11.2009
21 Antwort
@kleine-schnecke
Schau, es geht darum das da zb auch weitreichende psychologische Schwierigkeiten dahinter stecken könnten - was glaubst wast mit einem Gewandsack erreichen würdest?? Dafür wärst gar net geschult oder? Was swäre zb wenn die frau alkoholikerin wäre - deshalb das dosenbier oder keine waschmaschine hat oder ein Messie is oder depressionen hat u deshalb net kocht u wäscht.. oder oder oder.. weißt u auch wenn du neues gewand schenkt - wärs in 2 wochen dreckig u speckig u womöglich alles umsonst.. ich denke wenn du echt glaubst da is Hilfe nötig v- schau wo sie wohnt u schick das Jugendamt.. mein rat.. einfach weil du als privatperson wenig ausrichten kannst u gar net weißt auf was du dich einlässt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.11.2009
20 Antwort
habe noch 'nen Nachtrag:
wenn Dir das Aussehen der Mutter und Kind aufgefallen ist, dann bist Du bestimmt nicht die einzige Person. Und ganz sicher hat diese Frau auch Nachbarn zu Hause, und bestimmt hat der eine oder andere eifrige Nachbar schon das Jugendamt gerufen. Ich kenne übrigens auch eine Mutter mit 5 Kindern. Die ist in meinem Verwandtenkreis. Wenn man der Familie über den Weg läuft, kommen einem auch bestimmte Gedanken. Aber diese Familie hat Hilfe vom Jugendamt und bekommt regelmäßig Unterstützung durch eine Familienhilfe. Trotzdem laufen Mutter und Kids rum wie die letzten Assis. Aber ich denke mal, ums Aussehen geht es gar nicht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.11.2009
19 Antwort
@kleine-schnecke
achja zum thema kostenlose kleidung.. .und wie sieht die aus??? oft abgetragen oder naja veraltet, da zerreißen sich die leute ja dann auch wieder den mund.. oft is so egal wie man s macht die Leute brauchen was zum Reden.. hab ich oft den Eindruck. Ich selbst arbeite mit Kindern - und in fällen wo man echt kindesvernachlässigung hinter der fassade vermutet, schaut man nochmal neutral objektiv hin u wenn sich der Verdacht erhärtet u obwohl man Elterngespräche geführt hat sich keine Besserung zeigt - wendet man sich ans jugendamt ;) die sind für sowas geschult.. notfalls leiten die weiter..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.11.2009
18 Antwort
@Jahjah23
dann lass es sich nicht real anhören sondern nach ner dokusoap...aber egal...ich wollte hier einfach nur mal ein tipp bekommen wie ich mit dieser mutter mal in kontakt komme ohne das ich sie zu mir nach hause einladen muss...weil mir fällt so etwas schon auf wenn jemand sein kind so vernachlässigt und für mich ich es das wenn man sein kind nicht pflegt!!!und die kommt bestimmt nicht jedes mal vom spielplatz wenn ich sie seh...ausser wenn das ihr wohnsitz ist...aber wenn es normal ist anstatt was vernüftiges nur dosen essen aufm tisch zustellen und sich bier rein zu ziehen enstchuldigt dannbitte alle dann bin ich wohl nicht normal
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.11.2009
17 Antwort
gut
meine grosse wollte unbedingt nen speziellen labello und sie hatte ihr geldbeutel auch nicht mit bei.. da meinte sie ich gebs dir daheim..aber wenn man so reagiert wie die ist doch nicht normal..meine laufen manchmal auch so rum wenn wir frisch vom spielplatz kommen oder von der oma aussm hof.. naja jeder wie er denkt
Deathangel
Deathangel | 18.11.2009
16 Antwort
@kleine-schnecke
das problem ist das viele menschen unterschiedliche ansichten zum thema sauberkeit haben ;) naja - für mich hört sich das einfach nicht real an.. sorry, aber bier dosenfutter zigaretten dreckiges kind - klingt nach dokusoap auf rtl diese komischen serien da.. aber wenn du täglich beobachtest wie sie ihr kind anschreit u keine ahnung -kind unpassend für witterungsverhältnisse gekleidet - kind dreckig usw. dann wende dich ans örtliche Jugendamt. da hilfst du nicht indem du ihr gewand u hilfe anbietest.. leider sind die jugendämter auch hier in Ö sehr überlastet, auch wenn man sich selbst hilfe holt kanns bis zu einem halben jahr dauern.. es gibt aber bei uns so wie unsre Organisation - hilfswerk auch in D einrichtungen die psychologen usw berater haben für solche situationen...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.11.2009
15 Antwort
...
Hallöchen, hmm... es gibt nun mal Menschen, die keinen Wert auf ihr Aussehen legen. Aber ich selbst nehme meine Kids auch nicht mit zum einkaufen, wenn ihre Klamotten dreckig sind. Klar, das sind nun mal Kinder, aber ich habe dann Schamgefühle und denke, die Leute reden dann über mich . Wenn ich einkaufen gehe, kaufe ich mir übrigens auch Tabak und Hülsen, das finde ich nicht schlimm, denn irgendwo her muss ich ja meine Zigaretten kriegen. Gut, Bier kaufe ich nicht, denn ich trinke keinen Alkohol. Ab und zu kaufe ich aber auch Dosensuppen zum normalen Einkauf dazu. Das ist dann unser "Notessen", wenn absolut keine Zeit zum essen kochen ist. Warum hast Du denn Angst davor, dass Deine Kinder mitbekommen, wenn Du die Mutter mal einlädst und ihr Klamotten gibst? Wäre das wirklich so schlimm??? Nur weil die Mutter und ihr Kind anders aussehen und nicht der Norm entsprechen? Es gibt eben solche und solche Menschen in der Gesellschaft.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.11.2009
14 Antwort
@Jahjah23
wenn man das beste will für sein kind dann tut man das aber auch...und lässt das kind nicht so rum laufen...sry aber bei körperhygiene hört für mich der spass auf...wir haben auch nicht gerade das was man ne millionen nennt...aber es ist immer genug da um saubere kleidung und gewaschen zu sein....und selbst wenn man fast nichts hat an geld...es gibt so viele einrichtungen wo an günstige oder soagr kostenlos kleidung bekommen kann....haben wir hier auch dirket vor der tür...und da kann ich auch nicht verstehen wie man sich zigaretten und bier kaufen kann aber nichts für die kleinen zum anziehen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.11.2009
13 Antwort
sauberkeit
ist das stichwort kann man drüber streiten wäre aber sinnlos.. naja ich denke so weils fast immer so ist.. wenns anders sein sollte ist doch auch gut..
Deathangel
Deathangel | 18.11.2009
12 Antwort
@kleine-schnecke
sorry, aber das hört sich für mich sehr unglaubwürdig an.... naja, egal.... wenns mir persönlich schon soooooo oft aufgefallen wäre, hätte ich schon längst was gesagt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.11.2009
11 Antwort
@Passwort
bin absolut deiner meinung wer kennt die momente nicht wo man mal überschäumt - aus welchen grund mal immer.. sowas kann vorkommen - solange es keine gewohnheit is.. ausnahmen passieren.. oder? wie siehst du das? ich bin nicht immer gleich gut drauf - auch wenn ich mich täglich bemühe..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.11.2009
10 Antwort
...
erst mal hut ab vor deiner tochter, echt toll reagiert... wenn ich die beschreibung der anderen mutter und dem kind les wird mir anders... wir habens mal durchgerechnet, wir haben weniger als hartz4 und unser kleiner ist eigentlich immer strassenfähig an, ausser wenn wir gerade zum spielplatz gehen oder aus dem wald kommen oder so, aber nach dem spielen müssen kinder so aussehen...
zwergenmamilein
zwergenmamilein | 18.11.2009
9 Antwort
@kleine-schnecke
hier bei uns is herbstich warm - ich war heute auch mit pulli unterwegs - keine ahnung wies bei euch is.. und woher weißt du das sie nicht vom spielplatz kommt? und warst noch nie genervt u bist mal patzig zu deinem Kind? jeder kennt situationen wo er gestresst is u womöglich falsch reagiert - wenn man s selbst bemerkt fasst man sich an die nase u versucht das nächste mal vorm reden durchzuatmen.. trotz alledem wär ich vorsichtig mit so mutmaßungen und wenn mich wer fragen würd ob ich gewand brauch - weil mein kind ausschaut lach ich den mal gründlich aus u frag ob er selbst keine probleme hat is die frau wirklich in einer notlage: dann haust du ihr praktisch verbal eine vorn KOpf u das is net grad super
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.11.2009
8 Antwort
@Passwort
es geht mir doch garnicht darum, das sie keine süßigkeiten gekauft hat...aber würdest du deine zwerge deswegen gleich so anschreien?? ...nein wir gehen nicht zusammen einkaufen nur sie ist mir schon sehr sehr oft aufgefallen...und immer ist das gleiche im einkaufkorb...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.11.2009
7 Antwort
gut
meine grosse wollte unbedingt nen speziellen labello und sie hatte ihr geldbeutel auch nicht mit bei.. da meinte sie ich gebs dir daheim..aber wenn man so reagiert wie die ist doch nicht normal..meine laufen manchmal auch so rum wenn wir frisch vom spielplatz kommen oder von der oma aussm hof.. naja jeder wie er denkt
Deathangel
Deathangel | 18.11.2009
6 Antwort
@Deathangel
und woher willst wissen das die frau aus dem supermarkt auch so is?? ich nenn so was vorverurteilung - und find das net grad fair.. jeder tut das beste für sein kind - da nicht alle gleiche voraussetzungen haben können sie nur das tun -was sie für das beste halten.. aber grundsätzlich will wohl keiner eine schlechte mama sein.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.11.2009
5 Antwort
@Jahjah23
zigaretten kauf ich auch mein mann ist raucher, meine kids sehen auch mal aus wie ...keine ahnung...nur ich lass meine kids nicht mit tshirt bei dieser kälte rum laufen oder ...das sie keine süßigkeiten gekauft hat ist ja auch ok...nur man muss das kind nicht so anschreien...sie ist mir schon öfter aufgefallen...ich kann einfach nicht verstehen wie man sein kind so rumlaufen lassen kann....ich lege viel wert darauf das meine kids sauber rum laufen ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.11.2009
4 Antwort
wenn meine Kids ihr Geld beim einkaufen nicht dabei haben
und sie wolles was bestimmtes, dann müssen sie mir daheim auch wieder geben... allerdings würden sich meine Kids keine Süssigkeiten kaufen, die haben wir daheim... Bier, Zigaretten und Dosensuppen.... naja hört sich ein bisschen übertrieben an, geht ihr immer zusammen einkaufen....??
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.11.2009
3 Antwort
ja ja
so eine kenn ich auch .. sie bekommt den kiga bezahlt und das essen für zwei .. die grosse ist mittlerweile in der schule und was ist?? de läuft rum als hätten sie ihr des wasser abgestellt total assi die kids als ohne socken und babbisch. also ich würde mich schämen.. der hammer ist .meine war zum geburtstag eingeladen letztes jahr .ich dachte naja man kann nicht nur nach ihrem aussehen gehen die kleine ist ja lieb.. ja von wegen als meine lütte heim kam hatte sie durchfall und magen krämpfe und die lütte meiner freundin auch .. ja ja und sowas hat die kids noch hockt von morgends bid nachmittags am pc kocht net putzt net und kümmert sich kaum und bekommt haufen unterstützung und haufen kohle ..
Deathangel
Deathangel | 18.11.2009

1 von 2
»

ERFAHRE MEHR:

Gebärmutterhalsverkürzung
11.04.2008 | 2 Antworten
abkürzungen im mutterpass
10.04.2008 | 2 Antworten
Zweite SS auch Zervix verkürzt?
07.04.2008 | 1 Antwort
Zu kurze Nabelschnur
25.03.2008 | 3 Antworten
Brauch kurz eure Hilfe
25.02.2008 | 37 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading