Wieso schläft er jetzt nicht mehr durch?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
20.10.2009 | 5 Antworten
Hallo an alle, ich werde wahnsinnig.Unser kleiner mann wird am kommenden Samstag 1 Jahr (juhu), und hat eigentlich seit dem zweiten Monat immer durch geschlafen .. jetzt, seit ca. drei wochen wird er wenigstens einmal nachts wach, und schreit wie am spies, das beinahe das ganze haus wach wird..nehmen wir ihn auf den arm, wird direkt weiter geschlafen, aber wehe wir legen ihn wieder ins bett, ist er direkt wieder hell wach, und schreit wieder so laut er kann .. allerdings mag er nicht unbedingt ne flasche haben.
Haben auch schon probiert, ob wir ihm bevor wir ihn hinlegen nen brei geben, aber keine chance, dann wird nur gemeckert, und vielleicht drei löffel genommen..
nehmen jetzt schon die dreier milch, weil wir dachten das er vielleicht nicht mehr richtig satt wird, aber da er nicht immer hunger hat, mitten in der nacht kann das ja nicht daran liegen ..
hat jemand von euch auch solche erfahrungen, und kann mir vielleicht weiter helfen?
Weiß einfach nicht mehr was ich machen soll ..
lg Silke
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
schlafen
es kann ja gtu sein, das dien kind wieder ein entwicklungsschritt macht und deswegen diese schlafprobleme hat. meistens kommt und geht sowas. bei uns war ds auch so.jetzt ist mein sohn 2 und wird nachts immer mal wieder wach.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.10.2009
4 Antwort
hallo
das kommt und geht ständig......unser Sohn wird zwei und auch ab und an wach. Es können Zähne sein oder alles mögliche, höre einfach auf Deinen Bauch und wenn er Deine Nähe braucht, dann gib sie ihm. Kann auch sein dass er im Moment einfach nur "Sicherheit" braucht. Gruss
sillylein
sillylein | 20.10.2009
3 Antwort
...
Unser Kleiner hat die ersten Monate auch super geschlafen.Seit er 6 Monate ist kommt er alle 2 Stunden .Vielleicht beginnen bei deinem Kleinen jetzt auch die Träume.Ist ja für Kinder alles viel intensiver.Ich denke auch hab Geduld und irgendwann legt sich das wieder.
Franzis123
Franzis123 | 20.10.2009
2 Antwort
...
es ist völlig normal, dass kinder öfter ihr schlafverhalten ändern, ihr seid ja auch sehr verwöhnt gewesen bisher. vielleicht bekommt er zähne oder er hat einen entwicklungsschub und muss nachts die vielen neuen eindrücke verarbeiten.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.10.2009
1 Antwort
hi
leider nein, mein sohn ist 20monate und wacht nachts meist 3mal auf, unser kleiner hats nicht mit durchschlafen.
Mischa87
Mischa87 | 20.10.2009

ERFAHRE MEHR:

Mann schläft nicht mit im Bett
14.12.2013 | 15 Antworten
kind schläft und schläft
26.10.2011 | 7 Antworten
Wieso
20.06.2011 | 13 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading