Ich hätte nicht gedacht, das sie sich mir so schnell ins Herz schließt

Mami_im_Netz
Mami_im_Netz
22.09.2009 | 8 Antworten
Eigentlich ist sie total eingebildet, zumindest schaut sie so. Ich habe oft das Gefühl gehabt, sie denkt etwas besseres zu sein. Doch heute sind wir dicke Freunde geworden - die Perserkatze meines Vaters und ich (zwinker) . Leider ist sie etwas Vernachlässigt wurden und hat einige Knoten im Fell. Meine Stiefmutter geht nicht arbeiten, fühlt sich aber nicht für die Pflege Verantwortlich (hau) und mein Vater geht arbeiten im Schichtwechsel und ist wegen der vielen überstunden, die er immer schiebt, total froh, wenn er mal ausspannen kann. Nun sind die beiden und mein Onkel im Urlaub. Ich passe nun auf 6 Katzen auf. (mein Vater 3 und mein Onkel 3)
Nun haben mein Vater und seine Frau mir vorgestern eingeredet, dass die Perserkatze kratzt und beißt, weil sie es nicht mag gekämmt zu werden. Im gegenteil. Uii was bin ich stolz auf die süße. Ich hab sie heute gekämmt, die Knoten sind noch nicht ganz raus. Erst hab ich 5 Minuten gekämmt, dann bin ich an einem Knoten gekommen und sie fauchte mich an, also lag ich eine Pause ein. Nach weiteren 5 Minuten kam ich wieder an einem Knoten, sie fauchte wieder und ich machte wieder Pause. Das wiederholte sich dann noch einmal für 5 Minuten. Letztendlich hab ich sie dann wieder gekämmt, sie hielt still, ich durfte sie mit den 5 minuten gekämmen, insgesammt 45 Minuten kämmen. Sie hat mir nix getan, meine Arme sind noch ganz *g* und wenn mein Lieber Herr Papa wieder nachhause kommt, dann werd ich dem gewaltig eins überbraten, was fällt ihm ein, das Tier so schlecht zu machen? Hab die Süße auch gelobt, dass sie es sich so gut gefallen ließ. Bin unglaublich stolz, denn der 2. Grund warum mein Stiefmütterchen es nicht macht ist, weil sobald sie die versucht zu kämmen, soll die Perser sie kratzen. Dann müsste die Perserkatze mich ja erst recht kratzen, weil ich ne fremde für sie bin und heute mein erster Katzensitting Tag war. LG Mami
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
@Mami_im_Netz
Spitze Süße
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.09.2009
7 Antwort
@anni184
Nein, ich nehme keine Medikamente ein. Geht eigentlich ganz gut. Ich denke, dass ich von der allergie nur was merke, wenn ich zu lange mit denen zusammen bin. Aber so stundenweise, ist mir bei mir selbst nix aufgefallen, außer das manchmal meine Nase etwas zu ist, aber das schiebe ich auf die Katzenhaare die in der Luft rumfliegen.
Mami_im_Netz
Mami_im_Netz | 22.09.2009
6 Antwort
finde das auch voll super von dir.
dazu gehört ne ganze menge ausdauer. ich hab auch ne katzenhaarallergie.wie kommst du denn damit im moment klar? nimmst du medikamente ein?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.09.2009
5 Antwort
Danke...
Ja, am liebsten würd ich sie mit zu mir nehmen, raus aus der Wohnung von meinem Vater. Leider hab ich eine Katzenhaarallergie. Sie ist so süß, muss dazu sagen, dass sie vorher meiner Mutter gehörte, sie gab die Katze 1998 ab, weil ich ne Gelbsucht hatte und der Verdacht auf Katzenhaarallergie bestand. Ich habe 2004 einen Allergietest machen lassen und tatsächlich, ich bin gegen Katzenhaare ällergisch. Aber ich hab sie trotzdem ganz dolle lieb. LG
Mami_im_Netz
Mami_im_Netz | 22.09.2009
4 Antwort
Hast du super gemacht!!!!
Und dass sie faucht ist ganz logisch, so ein Haarknoten tut weh und ziept! Kenn das von meiner Katze, die hat es wirklich gehasst gebürstet zu werden .
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.09.2009
3 Antwort
Wie cool von dir!
Die arme Katze muß doch auch gepflegt werden und du bist ja echt mutig :) Aber ich hätte versucht die Knoten ein bißchen wegzuschneiden, dann ziept es nicht so beim kämmen, aber ich habe die Knoten ja nicht gesehen. Wenn sie auskämmbar sind geht es ja, aber dicke Filzis sind meiner Meinung nach zu hartnäckig. Das kenne ich noch vom Cocker Spaniel meiner Mutter :) Ich bin froh, dass ich nur Kurzhaarkatzen habe! Also echt Respekt ;) LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.09.2009
2 Antwort
hi
klasse aber tiere merken es wenn sie geachtet werden und gut behandelt werden..dann tun sie einen auch nichts...habe auch ne perser...aber so wie du es beschreibst kannte sie das bürsten gar nicht..armes ding...pass mal auf die kleine mutz will gar nicht mehr weg von dir...hihi. und katzen sind so sensible treue und liebe tiere...
stippy25
stippy25 | 22.09.2009
1 Antwort
huhu
ich denke dass esdaran liegt wie deine Stiefmama das Kätzchen kämmt.... der Hund von meiner Oma hasst es gekämmt zu werden und versteckt sich immer unter der Couch wenn ich ihn aber Kemme hält er still. roßes Lob an dich du hast anscheinend ein Händchen für das Tier
fluffi
fluffi | 22.09.2009

ERFAHRE MEHR:

Vibrieren Linke Brust
06.04.2015 | 3 Antworten
An die Schwangeren und ihr Herz
20.10.2014 | 9 Antworten
Ab welcher SSW hört man das Herz?
04.05.2013 | 10 Antworten
wie werde ich schnell schwanger
15.05.2011 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading