9/11 Heute vort 8 langen Jahren

thereallife
thereallife
11.09.2009 | 20 Antworten
.. erschütterte die Welt ein entsetzlicher Terroranschlag.

Lasst uns kurz an die Opfer dieses feigen Anschlags und deren Angehörigen gedenken.

RIP!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

20 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Hör
bloss auf habe bis spät nachts die Reportagen gesehen. Ich weiss noch genau wie es vor 8 Jahren war..... für mich persönlich war es echt schlimm....abgesehen alleine WIE UND WAS da passiert ist.......der Gedanke an die Opfer mit dem Mann dem Sprung etc. Was sie gefühlt haben müssen , gedacht etc. Mir ging es damals ziemlich nahe. LG
XSorayaX
XSorayaX | 11.09.2009
2 Antwort
@XSorayaX
mir auch, vorallem, weil ich viele Freunde in den Staaten hab. Einige davon waren auf dem Weg nach Deutschland und waren auch zu dem Zeitpunkt in der Luft. War richtig, richtig, richtig schlimm für mich.
thereallife
thereallife | 11.09.2009
3 Antwort
ich find eher das war
ein geplanter anschlag, 1.um die moslems ans dunkle licht zu bringen 2.die zwillingtürme sollten eh irgenwann mal gesprengt worden um neue moderne türme zu bauen, doch leider waren sich die da oben nicht einig, also musste ein anschlag her um die welt zu zeigen wie grauenvoll die moslems sind. 3.habt ihr gestern abend auch die reportage gesehen auf vox, nach dem der film zu ende war?denn das ist nämlich die wahrheit, alles absicht. und ja, den film habt ihr gestern hier erwähnt im mamiweb, aber die reportage nicht, was wirklich geschah. traurig für die die nichts dafür konnten 4.und wer steckt dahinter?amerika selbst und nicht irgentdwelche araber das ist meine meihnung dazu, ihr könnt sagen was ihr wollt.
schnuila
schnuila | 11.09.2009
4 Antwort
@thereallife
Japp und viele , damals, haben es nicht verstanden wieso ich darunter eben so "gelitten"habe.Es war so ein komisches Gefühl was ich agrnicht so richtig beschreiben kann.Und auch heute noch nicht. Weisst du klar die die im Gebäude waren beim Eintritt des Flugzeuges da sagen die ja die waren SOFORT tot...aber die die IN dem Flugzeug sassen oder die die im gebäude GEFANGEN waren, was müssen die durch gemacht haben die frage spring ich oder verbrenn ich.... Und am schlimmsten die im Flugzeug haben noch ihre Angehörigen angerufen..:WAS SAGT MAN DA?Wenn man weiss in 10 minuten 15 minuten?fliegt man in ein Gebäude? RICHTIG SCHLIMM...... :(
XSorayaX
XSorayaX | 11.09.2009
5 Antwort
@schnuila
in erster Linie versuchte Bin Laden im Jahre 1992 schonmal einen Anschlag auf das WTC zu verüben Klar...Amerika war unter George Bush jun. nicht grad ein Glanzstaat...das ist klar, aber nun ja...sowas wie an diesem Tag passiere veränderte schon die gesamte Welt.
thereallife
thereallife | 11.09.2009
6 Antwort
der bin laden meine liebe
wird von den amis bezahlt!von wegen bin laden, die sind doch freunde. irgendeinen idioten mussten sie ja ans bild bringen. komischerweise haben sie ihn bis heute nicht erfasst?wobei sadam housein schnell gefunden wurde. Kennedy, clinton, bush oder auch obama, dass ist alles nur palaba.die haben ja auch nichts zu sagen die lesen auch nur vor was ihnen vorgeschrieben wird. dagt dir:free maison"was?google mal um die wahrheit ins gesicht zu schauen. ist nicht böse gemeint, hab auch so gedacht bis mir mal ein student der AMI ist, gezeigt hat was sache ist. den die free maisons beeinflussen was wir im fernseher sehen und wie wir denken und ich glaub gar nichts was da im fernseher läuft, genau wie Miachel jacksons tod!
schnuila
schnuila | 11.09.2009
7 Antwort
@thereallife
aber praktisch das der besitzer vom world trade center 2 monate vor anschlag eine neue Terrorversicherung abgeschlossen hat.. kurz davor erfuhr er wie teuer es sein würde, das wtc umzubauen, da es asbest in den wänden hatte.. so traurig jener vorfall für alle hinterbliebenen u opfer war.. soviel hat jener typ davon profitiert u nicht nur der.. wenn man bedenkt das Amerika gleich Krieg begonnen hat - naja.. tragisch u traurig.. wieviel osama damit wirklich zu tun hat bleibt eh fraglich.. was uns über die massenmedien berichtet wurde, is teils doch nur propaganda.. Arme Opfer, arme Menschen.. dieser Tag hat wohl die Welt nicht zu einem bessren ort gemacht
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.09.2009
8 Antwort
schrecklich..
... als ich es damals gehört habe... war ich war zu der zeit im urlaub... und hatten angst das sämtliche flüge gestrichen werden... krass!
mami_28
mami_28 | 11.09.2009
9 Antwort
@schnuila
die amis haben binladen ausgebildet, im waffen geliefert, solange er dass gemacht hat was sie wollten.. jetzt hält er als sündenbock her.. die versicherung die kurz vorher extra gemacht wurde, extra noch um etliche millionen erweitert.. oh es wird so viel gmunkelt in amerika haben sie kurz nach dem anschlag bilder von jubelnden Irakern gezeigt um zu hetzen u den Krieg zu rechtfertigen.. rauskam das jene Bilder geturkt waren, also aufnahmen eines gewonnenen Fußballmatch von jahre zuvor.. da sah man Leute jubeln daweil jubelten diei nie wegen dem Anschlag sondern alte aufnahmen, u jene wurden verbreitet.. einfach nur schlimm..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.09.2009
10 Antwort
@Jahjah23
endlich ist hier jemand der versteht was sache ist!
schnuila
schnuila | 11.09.2009
11 Antwort
auch schöne dinge gab es an dem tag
Wir haben abends erfahren das unsere Freundin einen süßen Jungen zur Welt gebracht hat.Heute feiert er seinen 8 Geburtstag!
muckl1979
muckl1979 | 11.09.2009
12 Antwort
@schnuila
ich beschäftige mich seit Jahren mit Hintergrundpolitik.. ich schaue gern dahinter u lese viel zu jenen themen.. ich liebe vorallem das Logentum.. ich les gern bücher über freimauer usw. das heißt nicht das ich alles was geschrieben steht - einfach mal wort für wort übernehme oder glaube - aber ich lese viele sachen dazu u vergleich ein bisschen.. schau was das TV zu ähnlichen Dingen labert u bild mir dann mein eigenes Urteil.... eine Quelle allein is nie wirklich glaubhaft.. jaaaa aber ich kenn viele menschen die sich damit beschäftigen ;) willkommen im club
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.09.2009
13 Antwort
Die zeigen nur...
was sie wollen und ihnen zur gunste kommt, Wieso trauern wir nur über die amis?wieso trauern wir nicht was in pälestina passiert, da sterben täglich unschuldige frauen kinder babys usw.doch keiner steht hier auf und öffnet ein thread, nein warum auch<
schnuila
schnuila | 11.09.2009
14 Antwort
@schnuila
Hm und wieso machst DU es dann nicht???? Wieso wartest DU das andere es machen?
XSorayaX
XSorayaX | 11.09.2009
15 Antwort
@schnuila
ja womöglich weil das einfach ein Jahrestag is . .im Tv zeigen sie Filme u mythen rundherum.. im Krieg is leider alles erlaubt.. aber man braucht net nur dorthin schaun - was is in Ruanda? oder in anderen Teilen Afrika´s? da verhungern täglich 100000 Kinder - dort herrschen überall bürgerkriegsähnliche Zustände.. dieser Krieg im Irak fordert nur Opfer auf ALLEN Seiten.. seis die Soldaten, die Einheimischen.. egal wo man schaut nur Verlierer.. außer die Ölbarone die kriegen ihr öl.. super.. jene massenvernichtungswaffen wegen denen sie ja mal überhaupt hin sind, die wurden nie gefunden.. traurig - da sterben täglich zivilisten soldaten, aber jene die den Krieg befürworten hocken daheim in sicherheit.. wie kann man in einem Land mit WAFFENGEWALT für FRIEDEN sorgen? PARADOX nenn ich das
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.09.2009
16 Antwort
hmm
stattdessen mach ich andere gute dinge, wie z.B um die moschees laufen spenden zu sameln oder demos veranstalten, Ich unterhalte mich in forums wo es leute gibt die sich wirklich für interessieren. und ich habs auch mal in einem Forum reingesetzt, wo ich ne antwort erhielt, Sollen die sterben die Miststücke" und das kam von einem deutschen user.daher war mir alles klar, niemals ein christen darauf ansprechen, denn die freuen sich nur nur es ist einsichlicht..weisst du es geht mir auf dem piss, entweder alle menschen leider oder gar keiner
schnuila
schnuila | 11.09.2009
17 Antwort
@schnuila
ich bin auch Christ, mach nicht den gleichen fehler wie die amis u scher alle über einen Kamm ;) wir sind alle Menschen.. die einen intressiern sich einfach nur für das was vor ihrer haustür passiert .. die andren auch für weltpolitik..aber im Grundwesen sind wir alle gleich.. egal welche Religion Hautfarbe oder sonst was.. auch die Amerikaner haben viele kluge Menschen.. auch die können nichts für ihre Staatsführung.. man braucht sich ja nur für die wahlsysteme intressiern u sehn, wie die maschinerie der Banken Wahlen beeinflusst -- ohnein andres thema *lach* aber egal, wir alle sind eigentlich aus dem selben Holz geschnitzt, wir alle sind gleich.. würden alle wieder zu ihren Wurzeln finden u sich aufs wesentliche konzentriern gebs weniger Krieg.. aber sag das mal den kapitalisten ggg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.09.2009
18 Antwort
Schade
Das wenn ich eher gewußt hätte mit der Reportage, hätte sie auch gerne geschaut. Jetzt bin ich weiter unwissend...
Katrin321
Katrin321 | 11.09.2009
19 Antwort
@jahja23
natürlich scher ich nicht alle über ein kamm, hab ich ja auch geschrieben, aber leider gottes sind so einige bei und das verletzt mich als moslima, wenn manche schlecht über den Islam reden.Denn der Islam ist keinesfals schlecht, doch jeder des seinem. und du sprachst das thema afrika an, ich bin nordafrikanerin und es ist sehr traurig zu sehen, was da alles passiert meist in zentral afrika. naja gut , ich muss dann auch mal weiter... war nett mit dir zu texten LG
schnuila
schnuila | 11.09.2009
20 Antwort
@schnuila
ebenso..war nett mit dir zu schreiben.. ich bin selbst eher in richtung buddhismus/keltischer Glaube - alturchristlich angehaucht.. ich gehe nicht mit den dogmen der kirche einher.. gefällt mir nicht, die institution Kirche is nicht das meine.. gott ja kirche nein.. Aber ich kann mir vorstellen das es schwierig ist in heutigen Zeiten praktizierender moslem zu sein.. traurig.. weil es genauso eine Religion ist wie das Judentum oder Christentum.. und wir Christen haben Kreuzüge geführt die blutiger nicht sein hätten können.. deshalb sind aber Christen auch keine schlechten menschen.. überall gibt es Fanaten, die leider sich dinge so auslegen wie sie das wollen..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.09.2009

ERFAHRE MEHR:

Zweite Fremdelphase mit zwei Jahren?
13.06.2016 | 6 Antworten
Schwanger mit 39 Jahren ! Wer noch ?
09.09.2013 | 21 Antworten
Mit 5-6 Jahren alleine in Kur?
06.07.2011 | 17 Antworten
ABC mit 2 Jahren?
28.02.2011 | 9 Antworten
endlich nach 2 Jahren
21.01.2011 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading