Lockere Beziehungen

thereallife
thereallife
07.09.2009 | 23 Antworten
Was haltet ihr davon? Wer hatte sowas schonmal? Wie waren die Erfahrungen? Was ist, wenn sich einer von beiden doch in den anderen verliebt?

Also, ist jetzt keine persönliche Frage, ist eben nur reines Interesse.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

23 Antworten (neue Antworten zuerst)

23 Antwort
@julchen819
bin ja leider mometan auch das größte miststück... egal.
lucyzicke
lucyzicke | 08.09.2009
22 Antwort
@lucyzicke
du miststück! deswegen hab ich gar keinen mehr, da ist mein freiraum am allergrößten
julchen819
julchen819 | 07.09.2009
21 Antwort
@julchen819
wow.was für worte.. weiß gar nicht wie ich es sagen soll, aber wir führen ne ehe wo man erst später bemerkt das wir zusammen gehören Freiraum habe ich aber mehr will ich gar nicht, sage ich mal.. Doch eins: Zickiche Freundinen bei mamiweb.. uppsss die man verstehen kann
lucyzicke
lucyzicke | 07.09.2009
20 Antwort
@Solo-Mami
okay, danke dir! Ich werds mir für mich persönlich merken. Ich red nur Müll, weil ich hab hier grad einen wiederlichen Rotwein stehen...aber, der muss nun mal getrunken werden...weil, verkommen lass ich den nicht;-)
thereallife
thereallife | 07.09.2009
19 Antwort
@thereallife
Müll??? Wooooooo - ich seh nüscht ....... Bevor ER kam, hab ich immer von mir behauptet, dass ich sowas nie könnte ... ich konnte es doch und ich hab mich sehr wohl dabei gefühlt Von daher: sag niemals nie
Solo-Mami
Solo-Mami | 07.09.2009
18 Antwort
@Solo-Mami
okay, verstehe. Also, hilft sowas schon...auch wenn man moralisch irgendwie normalerweiße ein Problem damit haben würde. Oh Gott, ich red het echt nur Müll*gg* Sorry!
thereallife
thereallife | 07.09.2009
17 Antwort
@thereallife
nicht ganz ... aber sehr!!! Hab mich nicht mehr so minderwertig gefühlt. Seine Neue hatte damals 2-3 Kleidernummern weniger - war so ein mageres Hühnchen
Solo-Mami
Solo-Mami | 07.09.2009
16 Antwort
@Solo-Mami
stimmt auch wieder;-) Das seh ich auch so*gg* Hat dir das geholfen über deinen Ex wegzukommen? Danke für deine Antwort!
thereallife
thereallife | 07.09.2009
15 Antwort
@thereallife
Wer verzichtet freiwillig auf ein bissel Spaß ?? Haben oder nicht haben ... nicht haben ist noch doofer
Solo-Mami
Solo-Mami | 07.09.2009
14 Antwort
@Solo-Mami
okay, ich weiß wie du es meinst. Ja, schon doof. Also, ist es sinnvoll seinen Spaß zu haben und eben einfach nicht drüber nachzudenken?
thereallife
thereallife | 07.09.2009
13 Antwort
@thereallife
Du sagst es ... doofe Sache Nun hätte sich einer von uns verliebt - ich hab keine Ahnung. Wir hätten die ganze Sache wahrwscheinlich neu überdacht. Der andere Part hätte dann halt überlegen müßen, ob er die ganze Sache so weiterführen möchte Weil wenn richtig Gefühl hintersteht, dann ist es ein unglückliches Verliebtsein, da der andere so nicht empfindet und wenn man sowas weiß - ich glaub das ist keine schöne Angelegenheit. gerade wenn der andere Part dann sagt: ach Du lass mal, ich hab heute keine Lust Man muß sich schon im klaren sein und wenns soweit ist, dann auch offen drüber sprechen - sonst geht sowas nicht lange gut
Solo-Mami
Solo-Mami | 07.09.2009
12 Antwort
@Solo-Mami
und, was ist denn, wenn sich einer verlieben sollte? Also, ich frag mich wie das gehen soll? Ich hatte auch mal eine lockere Beziehung. Und, ich war dann auch die dumme, die sich verliebt hat....war schon doof.
thereallife
thereallife | 07.09.2009
11 Antwort
@thereallife
Man muß den jenigen schon riechen können ... ohne Sympatie geht gar nix
Solo-Mami
Solo-Mami | 07.09.2009
10 Antwort
@thereallife
Jep, war nicht verkehrt ... Wir hatten nur zwei Regeln: 1. Wenn sich jemand in den anderen verliebt sollte er besser Bescheid geben 2. wenn einer jemanden kennen lernt, wo er denkt, dass es was ernstes ist, dann wird unser Ding sofort beendet ... was nicht funktioniert, wenn man regel 1 nicht einhält Wir hatten ein Jahr lang Spaß, alles ungezwungen. Ohne Rechte ohne Pflichten, nur den Spaß im Kopf.
Solo-Mami
Solo-Mami | 07.09.2009
9 Antwort
ist schon ne nette sache
und mansche menschen können garnicht anders mansche sind garnicht in der lage eine beziehung mit nur einer frau/mann zu führen
Taylor7
Taylor7 | 07.09.2009
8 Antwort
Aber, geht sowas,
gabnz ohne Gefühle?? Also, ich mein irgendwelche Gefühle muss man doch haben, sonst würde man es ja nicht machen.
thereallife
thereallife | 07.09.2009
7 Antwort
@Solo-Mami
okay...verstehe...nicht schlecht;-) Danke, für die Info.
thereallife
thereallife | 07.09.2009
6 Antwort
Besser kann mans gar net haben
Meine lockere Beziehung nach der Trennung hat ein Jahr angedauert und hat mein Ego unheimlich aufpoliert ;O)
Solo-Mami
Solo-Mami | 07.09.2009
5 Antwort
Hallo
ich hatte mal eine zu sturm und drang zeiten.....;o) fand es nicht mal so schlecht , nicht wegen rumpoppen oder so, aber man konnte eben tun und lassen was man wollte ohne Rechenschaft ablegen zu müssen. In nachhinein sag ich mir aber das sowas eigentlich sinnlos ist, da braucht man auch keinen Partner. Und spätestens wenn sich einer von beiden verliebt und es bleibt einseitig ist sowieso alles für die Katz.
Lore37
Lore37 | 07.09.2009
4 Antwort
ich oute mich mal
ich war in einer lockeren beziehung , ich brauche extrem viel freiheit und möchte mich nicht binden. ganz ohne gefühle geht das nicht, aber liebe wäre viel zu viel gesagt. irgendwann wars dann so, dass er eine andere partnerin hatte und mir das gleiche untersagt hat. na toll, so viel zur lockeren beziehung! ich denke, das kann ne weile gut gehen, aber wies eben ist zwischen männern und frauen ... früher oder später
julchen819
julchen819 | 07.09.2009

1 von 2
»

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Die werdenden Großeltern
06.07.2012 | 22 Antworten
Milchzahn ausgehauen
31.08.2011 | 3 Antworten
stimmungsschwankungen
15.01.2009 | 7 Antworten
Freund zu alt?
15.09.2008 | 16 Antworten

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading