Beerdigung

Taba
Taba
02.09.2009 | 12 Antworten
Guten abend ..
ich muss leider amDienstag einen sehr guten freund die letzte Ehre erweisen und auf seine Beerdigung gehen..(heul)

Allerdings war ich das letzte mal auf einer Beerdigung das war ich 15, also ich habe gar keine Ahnung was man so mitbringt, bringt man überhaupt was mit?
Mein Mann und ich bestellenmorgen einen Trauerkranz .. aber geht man einfach so zur Beerdigung oder übergibt man der Familie irgendwas .. wie zbs.Blumen oder Geld?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
mein beileid
soweit ich mich noch errinnern kann haben die leute bei der beerdigung meines bruders karten mit etwas geld drin überreicht....kann mich aba nur dunkel errinnern da ich vollkommen neben mir stand.... noch mals mein beileid.... glg timmy2102
timmy2102
timmy2102 | 02.09.2009
11 Antwort
wie du schon sagst ein kranz
und bei uns ist es so das man ne truaerkarte mit geld überreicht, wenn auch nicht viel aber alles is ne unterstützung... sonst blumen die am ende aufs grab gelegt werden
mama280907
mama280907 | 02.09.2009
10 Antwort
der kranz reicht
ich würde noch eine trauerkarte übergeben und ihr könnt noch eine einzelne blume mit ins grab werfen, wenn es den eine sargbestattung ist.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.09.2009
9 Antwort
Das tut mir leid
mit deinem Bekannten. Du kannst wenn du magst noch eine Karte übergehen, es bleibt dir überlassen ob du Geld rein machst oder nicht, da du ja einen Kranz machst.ich hab bei der Beerdigung eines Bekannten vor zwei Jahren Blumen ins Grab geworfen, das macht man bei uns. Ganz viel Kraft für die beerdigung Gruß steffi
sweetmummi
sweetmummi | 02.09.2009
8 Antwort
...
Mein Beileid möchte ich aussprechen, bei uns nimmt der Bestatter das Kuvert entgegen u.übergibt es zum Schluss den Angehörigen. Man kann sich dann vorne an der Tür vom Trauersaal in ein Buch eintragen mit seinem Namen.Manche nehmen Blumen mit u.manche nicht.Von den engsten Angehörigen u.Verwandten liegen die Blümchen vorne auf dem Platz.Lg u.ganz viel Kraft.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.09.2009
7 Antwort
Einen Kranz?
Das macht man eiegntlich nicht.. Wenn dann eine einzelne Blume die man dann als letzten Gruss ins Grab werfen wird.. als letzten gruss sozusagen.. Ich würde auch eine Trauerkarte überreichen - vllt mit etwas geld - ist ja nicht Billig so eine Beerdigung. Hoffe ich habe dir geholfen und viel Kraft für den Dienstag
werdendemami93
werdendemami93 | 02.09.2009
6 Antwort
Beerdigung
Das mit Deinem Freund tut mir leid! Ansonsten hätte ich Dir gerade dasselbe wie Steffi2604 geschrieben, ich kann ihr also nur zustimmen. LG
Tornado
Tornado | 02.09.2009
5 Antwort
Beerdigung
Mein Beileid. Wenn Ihr schon einen Kranz bestellt habt, finde ich es nicht nötig auch noch Gutschein oder Geld herzugeben. Was ich allerdings immer ganz schön finde ist wenn man eine Karte mit ein paar persönlichen Worten schreibt. Viel Kraft für die Beerdigung
Vroni1980
Vroni1980 | 02.09.2009
4 Antwort
Nein, das macht man nicht
Du kannst eine einzelne Blume mitnehmen, die Du dann ins Grab wirfst, als letzten Gruß von Dir an ihn. Ich wünsch Dir für Dienstag ganz viel Kraft.
Chrissi1410
Chrissi1410 | 02.09.2009
3 Antwort
wenn du einen Kranz machst...
kannst du es dir aussuchen ob du noch geld geben möchtest. Aber eine trauerkarte würde ich auf jeden fall noch holen!!! Viele machen anstatt geld auch einen gutschein von einer gärtnerei für ein gesteck oder eine schale. Tut mir leid um deinen freund und ich hoffe ich konnte dir helfen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.09.2009
2 Antwort
Hallo
erst mal mein Beileid. es ist immer schlimm, wenn jemand gehen muss!!! Also ich habe den Angehörigen immer eine Beileidskarte gegeben und etwas Geld, denn eine Beerdigung ist nicht grad billig und da sparr ich lieber am Kranz und gebe den Angehörigen etwas Geld. Denn bei uns kostet ja sogar ne kleine todesanzeige schon 300 Euro!!! Lg Jazz
jazz83
jazz83 | 02.09.2009
1 Antwort
nein also
hier bei uns nimmt man nichts mit und man übergibt auch nichts. man spricht nur zb den eltern ja in diesem fall sein beileid aus
jersey_
jersey_ | 02.09.2009

ERFAHRE MEHR:

KLEINKIND MIT ZUR BEERDIGUNG
24.07.2012 | 13 Antworten
beerdigung
13.07.2012 | 4 Antworten
kinder mit zu beerdigung?
07.07.2012 | 8 Antworten
Beerdigung :-( Hilfe,Rat,Tipps gebraucht
11.05.2011 | 12 Antworten
beerdigung von Oma
04.07.2010 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading