Mamas mit Kind und Tier helft mir ;)

TracyHoney91
TracyHoney91
03.08.2009 | 13 Antworten
Hallo ihr lieben

(kaffee)

und zwar ist unser marco jetzt fast 7 monate alt (in 5tagen) und naja er robbt jetzt durch die ganze wohnung und zwar verdammt schnell! nun ist es aber so das wir ne mietze haben und vreständlicherweiße futternäpfe und katzenklo in der wohnung sind .. wie habt ihr das denn gemacht als eure kids soweit waren und durch die wohnung gekrabbelt/gerobbt sind?
weil gestern war er schon fast beim katzenfutter und heute im bad und da steht das katzenklo! kann ja die tür vom bad ned zu machen sonst kann ja unsere mietze nimmer aufs klo.
ich meine es muss ja nicht sein das er das katzenfutter kostet ;) wäre mit sicherheit ned giftig und ned schlimm da es ja alles kontrolliert und geprüft ist aber es muss ja nicht sein.
wäre euch dankbar wenn ihr mir tipps geben könntet ..
kann ja nicht den ganzen tag hinter meinem kleinen zwerg hinterher sein irgendwann will der haushalt auch mal gemacht werden ..

(help)

Liebe Grüße
Tracy und Marco
(rose)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
...
bei uns steht das katzenklo in der küche beim fenster weil wir im bad kein fenster haben und in einer anderen ecke das futter . meine robbt zwar hin, aber nimmt nichts davon, gibt mir nur wenn s leer ist so ungefähr mama gibt mal wieder futter.. katzenklo lässt sie in ruhe. haushalt mach ich auch nur wenn sie schläft oder im laufgitter ist. sonst muß man ja die augen immer bei ihr halten und da wirds nichts. das ist aber nicht das einzige du mußt einfach auf alles achten.
dimaus
dimaus | 03.08.2009
12 Antwort
...
wir hatten damals zu der zeit auch eine katze wenn ich den haushalt gemacht habe hat er geschlafen oder eben im zimmer gespielt und den rest der zeit war ja beaufsichtigt.
Petra1977
Petra1977 | 03.08.2009
11 Antwort
Hallo!
Ich habe einen kleinen Hund, sie kriegt immer um dieselbe Zeit ihr Futter, wenn sie es nicht frisst, dann wirds wieder weggeräumt, weils sonst den ganzen Tag in der Küche nach Hundefutter stinkt . Wasserschüssel bleibt in der Küche den ganzen Tag stehen. Als ich noch arbeiten ging, hatte sie auch ein Katzenklo falls sie mal musste, seit ich aber im Mutterschutz bin und oft mit ihr rausgeh, haben wir das weggeräumt. Meine Eltern haben das Katzenklo auf der Toilette und haben in die normale Zimmertüre eine kleine Schwingtüre gemacht, die Katzen können da rein und raus auch wenn die Türe geschlossen ist! Und am Katzenklo selbst ist auch ein Deckel mit Schwingtüre.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.08.2009
10 Antwort
versuch
es doch mal mit tüt gittern, da kommt die mietze durch aber dein kleiner nicht. :-)
Windelbomber
Windelbomber | 03.08.2009
9 Antwort
Wir haben die Futternäpfe in der Küche...
Unsere Katzen bekommen mehrmals täglich kleine Mengen und fressen immer alles auf.. Die Klos stehen bei uns im Keller, und in der Kellertür ist eine Katzenklappe...
Barbara1977
Barbara1977 | 03.08.2009
8 Antwort
also
meine miez macht sich bemerkbar wenn sie raus oder aufs klo will ;) einfach erziehen, dann kannste zumindest die badtür zumachen! :D liebe grüße!
Gina1982
Gina1982 | 03.08.2009
7 Antwort
re
Wir haben Katze und Hund da gibt es verschiedene Möglichkeiten, Türgitter, Türe schliesen und Katzentüre montieren..oder einfach nein sagen aber das nützt bei uns bis heute nicht viel..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.08.2009
6 Antwort
hallo
habe einen hund der hat ja auch trink und fressnapf meine tochter geht da aber garnicht dran sie schüttet schon mal das wasser um aber essen mag sein futter nicht hatte e noch nie in der hand u wie du schon sagst gifig ist es nicht sage einfach ne in das nicht u gut ist wo hast futter stehen in der küche mache die türe doch bei dein kind krabbelt doch eh am liebsten da wo die mama ist
pobatz
pobatz | 03.08.2009
5 Antwort
ihr futter und ihr Wasser
stehen im Wohnzmmer auf ihrem Kratzbaum oben, wir haben so einen der bis unter die Decke geht
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.08.2009
4 Antwort
Hallo
Hi, also unser Katzenklo hat nen Deckel mit schwingtür und das Katzenfutter steht in der Küche... Eigentlich haben wir Shyleene immer irgendwie im Auge. Man kann zwar nichts in Ruhe machen und muss immer hinterher rennen, aber es gibt so viele Sachen, auf die man noch aufpassen muss, dass ich sie eh nicht aus den Augen lasse, es sei denn sie spielt in ihrem Zimmer, das ist der einzige "Kindersichere" Raum... Ansonsten nehm ich sie immer mit dahin wo ich gerade bin, und wenn icha m Kochen bin und sie zuviel "rumturnt" dann leg ich sie in die Wippe, geb ihr was zum spielen und stell sie mit in die Küche, dann haut sie nicht ab... :-)
shyleene
shyleene | 03.08.2009
3 Antwort
also
meine kleine krabbelt zwar noch nicht, aber wenn dann werde ich das futter weg tun, und meinen katzen nur was geben, wenn es an der zeit ist, wenn sie fertig sind, die näpfe aber wieder weg tun. es gibt doch so türstopper, die leg ich dann hinter die tür im bad, soass sie die tür gar nicth aufbekommt. ich lass nur einen kleinen spalt, damit unsere katzen da durch kommen! lg
sandrav83
sandrav83 | 03.08.2009
2 Antwort
wir haben auch ne katze
unterbinde es von anfang an...immer wieder *nein *nein*nein*...meine geht da heut noch dran und die ist mittlerweile 18 monate...dann heißt es wie die ganze zeit schin*nein* celine das ist der katze Viel Glück und liebe grüße *Knutschi* süße
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.08.2009
1 Antwort
..
Wir haben auch ne Katze. Zur Küche haben wir ein Türgitter gemacht.. Sonst kommt die Katze nichtin Ruhe zum Essen.. Und beim Badezimmer.. Ja da musst immer hinterher sein.. Habe ich auch so gemacht.. Alles gute.
babywoom
babywoom | 03.08.2009

ERFAHRE MEHR:

Mamas aus Worms
31.10.2016 | 2 Antworten
bitte helft mir
06.03.2013 | 26 Antworten
analvenentrombose bittel helft mir
05.05.2012 | 9 Antworten
Kindergarten Kontakt zu anderen Mamas
02.05.2012 | 7 Antworten
helft mir
17.02.2012 | 14 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading