Ist das noch normal oder bin ich zu spießig?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
14.07.2009 | 11 Antworten
Hallo allerseits.
bin gerade durch einen Link auf ein Forum gestoßen wo ich aus Neugier mal ein bisschen gelesen habe.Dort gehts um Altersunterschiede in der Beziehung.

habe dort einen Beitrag von einer Frau gelesen die 25 ist und ihr Freund 18. eine andere Frau hat darauf geantwortet die auch 25 ist und ihr freund sogar erst 17.
was findet eine 25 jährige Dame an Jugendlichen, könnt ihr das verstehen?
oder bin ich zu spießig? hab ja nix dagegen wenn die Frau ein bisschen älter ist aber 25 und 18 bzw. 25 und 17?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Wo
liegt das problem?? Sind doch beide jung u so schlimm find ich den Unterschied nicht. da gibts schlimmere.
brumm
brumm | 14.07.2009
2 Antwort
ich bin 29 Jahre
und mein Freund ist 22 Jahre... Wieso soll das nun so abnormal sein? Wenn die Frau 18 ist und er Mann 45 Jahre ist es doch auch normal und Alltag.
thereallife
thereallife | 14.07.2009
3 Antwort
Wo die Liebe hinfällt
würde ich sagen. Man und wir sind seit 9 Jahren glücklich verheiratet. Ich denke, dass es nur anderes herum eher akzeptiert wird. VG Sandra
sandrasonne
sandrasonne | 14.07.2009
4 Antwort
...
also ich finde das nicht schlimm ich bin 21 und mein Mann is auch scho 26.Wenn die beiden damit glücklich sind.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.07.2009
5 Antwort
wo die liebe hinfällt
sowas ist mir völlig wurscht und geht andere eigentlich auch garnichts an ....es sei denn die besagten WOLLWN darüber sprechen.....in der natur spielt das auch keine rolle....jahre und altersgrenzen sind von menschen festgelegte grenzen der liebe ist sowas doch wurst....und wenn beide seiten das wollen was soll denn bitte dagegen sprechen? ich finde es sogar eher noch mutig.....hätte ich auch üüüüberhaupt nichts gegen....aber mein geschmack ist halt anders...ich hab meinen traummann hihihi....ist doch nicht so schlimm.....bei promis ist das meistens ein anderer aspekt weil jüngere meistens auch nicht als partner angesehen sondern als schmuck empfunden werden....als vorzeigepartner als selbstbestätigung so nach dem motto ich kann jede/n haben.....und geld spielt auch eie grosse rolle....aber das hat dann auch nichts mehr mit liebe zu tun.....eher mit selbstwertgefühl
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.07.2009
6 Antwort
Das kommt darauf an wie weit der andere Partner
entwickelt ist. Mein Mann ist 29 und ich bin 36, die meisten Leute denken das es umgekehrt ist und ich die Jüngere bin. Ich würd aufs Alter nie soviel wert legen. Man könnte das Beste verpassen!!!
Dorimom
Dorimom | 14.07.2009
7 Antwort
Finde es überhaupt nicht schlimm
allerdings finde ich das wenn man einen großen alterunterschied hat, beide volljährig sein sollten. LG
CindyJane
CindyJane | 14.07.2009
8 Antwort
meine Cousine ist 26 Jahre und
ihr Mann hatte letztens seinen 50. Geburtstag...ich hab noch nie erlebt, dass sich da einer drüber hochgezogen hat. Komischerweiße andersrum finden es viele Menschen nicht normal.
thereallife
thereallife | 14.07.2009
9 Antwort
....
meine das eine 25 Jährige frau vielleicht schon andere erwartungen vom leben hat als ein 17 od. 18 Jähriger! Meine freundin 23 hat auch einen 17 Jährigen freund, aber frag mich nicht warum! Vermute das einige frauen sich dann wieder jünger und flippiger fühlen! Da muss der junge schon sehr reif sein damit das passt! Aber jeder wie er will!
Kilian09
Kilian09 | 14.07.2009
10 Antwort
Ich kann
es auch nicht verstehen, was ein 17-Jähriger einer 25-Jährigen geben soll. Meine damalige beste Freundin hatt auch so einen jungen Freund. Bei ihr hatte ich den Eindruck, dass sie es genoss, dass der Junge zu ihr aufblickte. Könnte mir vorstellen, dass das oft das vorherrschende Motiv für so eine Beziehung ist. So einem Junge kann man dann mal so richtig zeigen, wo der Hammer hängt . Natürlich kann man nicht alle über einen Kamm scheren, aber ich persönlich hätte für den Großteil solcher Beziehunen kein Verständnis und selber auch weiß Gott kein Interesse daran. Ich finde auch, dass es ein Unterschied ist, als 29-Jährige mit einem 22-Jährigen eine Beziehung zu haben, als 17 und 25. Dazwischen liegen bei dem Mann fünf Jahre Entwicklung und das ist in diesem Alter eine ganze Menge.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.07.2009
11 Antwort
Hallo :)
Also, Ich bin 17 und mein Freund 24. Ich meine, wenn man sich in einer Beziehung gut versteht ist es echt egal wie alt die Frau oder der Mann ist. Aber viele Männer die auf die 50 zu gehen, wollen sich meist mit einer Jüngeren schmücken, so hab ich das schon oft bemerkt... Aber bitte, warum auch nicht :-)) Liebe Grüße...
YoungFairy
YoungFairy | 14.07.2009

ERFAHRE MEHR:

HCG gestiegen :)
09.12.2014 | 23 Antworten
HCG normal!?
03.12.2014 | 19 Antworten
ist das denn normal?
10.01.2012 | 23 Antworten
Schleimprof in der 35 SSW Normal?
18.07.2011 | 4 Antworten
30+1 ssw ist das normal?
15.04.2011 | 5 Antworten
Unterleibsschmerzen normal?
19.01.2011 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading