Was kann ich tun wenn mein Baby schreit aber kein hunger mehr hat und so?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
12.07.2009 | 13 Antworten
Was kann ich tun wenn mein Baby schreit aber kein hunger mehr hat und so .. ?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Das müsstest du schon etwas differenzieren
Es kommt ja immer darauf an, was dein Kind hat. Ob es schreit, weil es Schmerzen hat oder weil die Windel voll ist oder es Bauchweh hat oder einfach zu Mama will oder müde ist. Jedes Schreien hat seine Ursache und es gilt für jede Mutter, diese herauszufinden und das Bedürfnis des Kindes zu erfüllen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.07.2009
2 Antwort
fragen wir mal so
wann schreit es denn nicht ???
monja27
monja27 | 12.07.2009
3 Antwort
und so??? hm das ist sehr ungenau
wie schreit es denn? fühl mal in seinem nacken...ob es schwitzt...dann wäre es zu warm angezogen....oder leg es mal verkehrtrum also mit der bauchseite nach unten auf deine unterseite deines arms so das das gesicht an deinem ellbogen ist und der bauch in deiner hand....villeicht hat es blähungen und deshalb schlimme krämpfe....mess mal fieber.... fühl mal ob zähnchen kommen...teste die windel.... wie alt ist dien baby überhaupt????
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.07.2009
4 Antwort
antwort
wenn sie an der brust war schreit sie ne halbe stunde nicht mehr..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.07.2009
5 Antwort
hat es bauchweh?
zieht es die beinchen an und der bauch ist hart? dann kannst du bauchmassage im urzeigersinn machen, am besten mit winde-öl, fencheltee, sab simplex, kirschkernkissen, fliegergriff, mit den beinchen fahrrad fahren und kümmelzäpfchen vielleicht braucht dein kind deine nähe, dass nimm es auf den arm, streichel es, zeig ihm, dass du da bist wenn es aus unerklärlichen gründen schreit, suche einen osteopathen auf, ich kenne sehr viele, bei denen das wunder gewirkt hat und das kind nicht wieder zu erkennen war. mach am besten einen termin.
julchen819
julchen819 | 12.07.2009
6 Antwort
antwort
2 wochen ist sie
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.07.2009
7 Antwort
Pucken
Ist hier die Antwort :-) Das hilft so gut wie immer, vorausgesetzt es ist trocken und satt und hat keine Schmerzen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.07.2009
8 Antwort
antwort
was ist die antwort pucken?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.07.2009
9 Antwort
Ja
Pucken. Also das Baby fest in Tücher einwickeln. Kannst auch mal das Buch "Das glücklichste Baby der Welt lesen" da ist das beschrieben. ES gibt auch den Swaddle Me, das ist n Pucksack, da kann man die kleinen prima einwickeln
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.07.2009
10 Antwort
antwort
gibt es da ne technik wie man sie einwickeln sollte?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.07.2009
11 Antwort
kuscheln....??
Hallo, meiner hat auch oft geschrien, ist halt bei Babys schwierig. Rumtragen, spazierenfahren, kuscheln, nuckeln, hinlegen. Am Besten hat ein Besuch beim Heilpraktiker geholfen, sie macht äh crani sacrale dingsda oder wie das heißt. Danach war er wie ausgewechselt. Das hat was mit Spannungen zu tun, die durch das Rumliegen im Bauch entstehen. Das hilft ungemein, einfach mal ausprobieren. Bei Barmenia gibts für 6 EUR ne Versicherung für Kinder, bei der man im Jahr 1000 EUR für Heilpraktiker für Kinder ausgeben kann. Naja, war jetzt Werbung, aber ich fands ungeheuer praktisch. Hat man sehr gebraucht und nun gehts ihm sehr gut.
auch_ne_mama
auch_ne_mama | 12.07.2009
12 Antwort
und wenn du
sie einfach wieder anlegst? schreit sie dann immer noch? probier es mal...wenn sie mal wieder nach dem stillen anfängt, leg sie wieder an...sie ist erst 2 wochen alt, sie hat vielleicht hunger und auch wenn sie bauchweh hat hilft stillen da dass entspannt und so kann der pups leicht raus...als meine tohter so alt war hat sie sich nur an der brust beruhigt, manchmal war sie satt und trank nicht aber schlief nur dort ein und sobald ich sie weglegen wollte schrie sie...deine brust riecht dem fruchtwasser sehr ähnlich also ist es ganz normal das sie kleinen viel stillen wollen...ich saß die ersten 4 wochen mit ihr nur herum und stillte ich würde auf angst, bauchweh und hunger tippen und bei allen drei wäre stillen die einzige lösung.
SchallDicht
SchallDicht | 12.07.2009
13 Antwort
Ja
es gibt ne Technik. Guck mal bei youtube nach "das glücklichste Baby der Welt" da zeigen die das
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.07.2009

ERFAHRE MEHR:

9 Monate altes Baby schreit sehr viel
14.02.2014 | 12 Antworten
5 wochen altes baby schreit und schreit
11.06.2012 | 29 Antworten
Baby 4 Monate schreit wenn es müde ist
19.04.2012 | 9 Antworten
6 Wochen altes Baby schreit nur hilfee!
23.03.2012 | 7 Antworten
Baby schreit die ganze Nacht
30.03.2011 | 15 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading