Kopfweh

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
16.06.2009 | 8 Antworten
Hab grad ne Diskusion mit ner Bekannten gehabt, mein Grosser ist etwas krank seid gestern, KOPFWEH halt und hat gebrochen.Unsere Ärztin meint sieht nach Migräne aus sollen Protokoll führen und beobachten(ich hab es auch seid dem ich 9 bin) und da behauptet doch die Bekannte bei Jungs gibt es das nicht und komisch immer wenn Max vom Vater kommt(was leider stimmt!)! Aber das Brechen konnte er doch net simulieren, war selbst live dabei (würg).Wer kennt sich da aus und kann mir helfen? (help) (traurig01)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
@FYNJA
hmm dann solltest du vll mal versuchen mit deinem sohn zu reden! wie es ihm bei papa gefällt und was sie so machen usw...einfach mal ein bisschen nachfragen und gucken was kommt!
carryX
carryX | 16.06.2009
7 Antwort
@carryX
Es ging nie von mir aus das er zum Vater ist und vorallem wollte, weisst du es ist damals sehr viel passiert und nur weil meine Exschwiemu dort lebt geht das mit dem Besuchen gut, ich will nur das Beste für Max aber das Ganze ist nicht so einfach, mein Exmann ist für mich gestorben so schlimm war das Ganze , das Familiengericht entschied so mit dem beiderseitigen Sorgerecht und nur weil er den AYuflagen nach aussen hin nachkommt ob es so ist weiss niemand und ich bin MACHTLOS...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.06.2009
6 Antwort
@FYNJA
vll hat er auch angst zu sagen das er nicht will! ich bin auch nicht gern zu meinem vater, nicht weil mein vater nicht gut zu mir war oder sonst was! ich hab mich dort einfach nicht so wohl gefühlt! und wie ist es mit seinem vater: vertraust du ihm voll und ganz, oder könnte vll was passiert sein was deinem sohn kummer bereitet!
carryX
carryX | 16.06.2009
5 Antwort
@carryX
Max geht gern zu seinem Vater ohne Druck oder Zwang und schon ganze 5 Jahre...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.06.2009
4 Antwort
Hallo
Natürlich können Jungs auch Migräne haben und das auch ziehmlich heftig, denn ein Arbeitskollege hatte das und war auch jedesmal Krank und wenn er dann wieder auf der Arbeit war sah er immer noch sehr schlecht aus. Lg
stromer
stromer | 16.06.2009
3 Antwort
huhu
also das kann viele Ursachen haben. 1. Auch Jungs/Männer können Migräne haben 2. Kann es auch daher kommen, dass er beim Vater war. Dies heisst nicht, dass es am Vater liegt, sonder meist kommen die Kleinen psychisch nicht so ganz damit klar. Bei meim grossen merke ich es einfach an seinem Verhalten mir und vorallem meinem Freund gegenüber.
fluketwo
fluketwo | 16.06.2009
2 Antwort
***
Jungs sollen keine Migräne haben??? Hab ich ja noch nie gehört. Ein sehr guter freund von uns hat auch Migräne und ist ein Mann. Wünsche Deinem Sohn gute Besserung:
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.06.2009
1 Antwort
also
ich kann nur so viel sagen das es daran liegen kann das er beim vater war! ich bin auchj ein scheidungskind und bin am anfang fast nach jedem wochenende bei meinem vater krank geworden!
carryX
carryX | 16.06.2009

ERFAHRE MEHR:

kopfweh, schwindel, übelkeit
09.08.2010 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading