mir gehts nicht gut

kloibi100
kloibi100
14.06.2009 | 16 Antworten
ich liste mal einfach so auf ..
die ständige arbeitslosigkeit von meinem freund,
dann müssen wir uns ein anderes haus suchen weil wir hier rausgeschmissen werden,
die 3 kinder, wo die zwillinge echt immer so lästig sind, man echt nix anfangen kann mit denen, nicht mal tierpark etc. weil sie nicht mal für ne halbe stunde im wagen sitzen möchten,
keine hilfe vom partner,
gestern musste ich mit ihm zu seinem kumpel fahrn mit allen drei kindern, hatte nur stress mit denen und er musste sich ja unbedingt ansaufen, deswegen hat er mich gebraucht um ihn nach hause zu fahren,
dann schaut er fast den ganzen tag im internet so nackte weiber an, egal was ich sag er tuts trotzdem,
ich komm mir echt nur mehr verbraucht vor, ich gönn mir nichts, keine stunde bin ich allein, kein frisör etc. wir müssen ja sparen ..
ach da gibts noch so viele sachen ..

wollt mir echt nur mal ausheulen .. bin grad echt voll überfordert!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

16 Antwort
huhu
viele von deinen aussagen kann ich nachvollziehen. mein mann ist zum beispiel nie da. ich kann jonas also nicht mal für 2 stunden dem papa aufs auge drücken. ich muss meine beste freundin anrufen und sie herbestellen. aber das mach ich dann auch ganz rigoros. klar, es ist nicht schön zu sagen, das die kinder nerven, und das du nicht klar kommst, aber hand aufs herz, jeder ist aml abgespannt und fühlt sich alleine und genervt. das vergeht wieder, sobald man sich auch mal wieder um sich selber kümmern kann, sonst geht man ein wie eine pflanze... ich an deiner stelle würde: -mir hilfe bei jugendamt suchen -zusehen, das mein mann aus dem knick kommt -mir einen job suchen -wenn dein freund sich nicht ändert, dann würd ich eine trennung überlegen, denn er ist mehr eine last als eine unterstützung, und das ist nicht der sinn einer partnerschaft soll er sich doch nen neuen pc suchen, auf dem er sich nackte tussen angucken kann.
Camourflage
Camourflage | 14.06.2009
15 Antwort
ich verstehe Dich!
...ich kann Dich sehr gut verstehen, man ! Aber es wird Dir besser gehen. Weil Du mal ALLEINE bist. Meine Frage: Warum darf Dein Freund euer eh so knappes Geld versaufen und Du nicht mal zum Frisör??. Ich hoffe ich konnte Dich etwas aufbauen. Lg Jean
jean2210
jean2210 | 14.06.2009
14 Antwort
was ich nicht verstehen
kann ist, warum trägst Du ihm seinen Arsch auch noch hinter her? Wieso tust Du Dir und den Kindern das an, dass er saufen geht. Ich hätte ihn hingefahren und dann gesagt wenn Du schon trinkst, dann schau auch wie Du heimkommst! Friseur kenn ich auch nicht mehr aber das ist mir egal, ich kann mich auch so erholen, und wenn ich mich nur in die Badewanne lege mit ner Maske im Gesicht und Farbe aufm Kopf. Wirst sehen dann geht es einem auch schon besser. Such Dir doch alleine ne Wohnung mit den Kindern, was willste denn noch ein viertes Kind mitziehen, wenn die anderen schon viel Aufmerksamkeit brauchen. Ich denke mal, die Kinder bekommen auch die ganze Situation zwischen Dir und Deinem Freund mit und machen das ganze eventuell nach! Wie gesagt, geh zum Jugendamt besteh auf Hilfe, erkundige Dich wegen einer Familienpflegerin, die nimmt Dir die Kinder auch mal 1-2 Stunden ab unternimmt was mit denen und Du hättest mal Zeit für Dich! Aber dafür müsstest Du erst mal das mit Deinem Freund klären, damit Du entspannter mit den Kindern umgehen kannst, denn Deine angespanntheit überträgst Du auf die Kinder und sind vielleicht deshalb wie Du es gesagt hast so lästig. Die haschen nach Aufmerksamkeit!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.06.2009
13 Antwort
Also im Prinzip versteh ich dich...
die Wortwahl war nicht die Beste aber darum geht es hier ja auch nicht wirklich. So viel dazu! Das Problem ist dein Kerl. Da musste was unternehmen sonst kommst du aus dem Loch in dem du momentan hängst nie raus. Ich würde sogar soweit gehen und ihm ein Ultimatum stellen. Ist es ihm egal und er hält es nicht ein, weisst du ja was ihm wichtig ist. So einen brauchst du doch nicht wirklich. Liebst du ihn noch oder bist du nur wegen den Kindern noch mit ihm zusammen? Manchmal ist man ohne Partner seinen Kindern eine bessere Mutter als mit. Lg, Ramy.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.06.2009
12 Antwort
wenn er
schuld ist dann gibt es nur eine antwort RAUS MIT IHM. weil wenn du eh schon alles alleine machst brauchst keinen kerl der dir am bein hängt.
tigerminchen
tigerminchen | 14.06.2009
11 Antwort
..
ach wenn die kleinen munter sind sitz ich doch den ganzen tag mit ihnen auf dem boden und spiel mit ihnen, was denn sonst, da gibts für mich überhaupt nicht anderes, also mal dazu! ich kann doch über meine kinder so reden, vielleicht wär eine andere wortwahl wirklich angepasster, doch mich geht hier einfach alles so an, für jeden bin ich irgendwie der depp, ... ich liebe doch meine kinder, keine frage, aber wie soll ich mich super drum kümmern wenns mir echt schlecht geht, das problem sind ja im prinzip nicht die kinder sondern ER, die kinder bringen auf gut deutsch das fass nur zum überlaufen wenn sie mal nicht so tun wie ich will ... ich weiß nicht ob ihr mich versteht, ich hoffe es mal!
kloibi100
kloibi100 | 14.06.2009
10 Antwort
ich hacke
nicht auf ihr rum ich sage nur das ich so nicht über meine maus spreche. wenn ich auf jemandem rumhacke schaut das anders aus.
tigerminchen
tigerminchen | 14.06.2009
9 Antwort
...
Also dass Kinder manchmal auch nerven können, vor allem wenn man sich quais alleine kümmern muß, kann ich völlig nachvollziehen. Meine Zwillinge dann wäre hier ganz schön was los. Hast Du mal in Ruhe, ohne die Kinder, mit ihm darüber gesprochen ? Oder hast Du auch jemanden, der die die Kinder mal für ein paar Stunden abnehmen kann ?? Liebe Grüße
Tischi
Tischi | 14.06.2009
8 Antwort
ich würde das internet abmelden oder
den pc mit einem paßwort schützen. dann würde ich den von einem vorstellungsgespräch zum anderen schleppen und fahren würde ich ihn mit sicherheit nicht damit er sich zusaufen kann. egal wie gestreßt ich zur zeit bin ich würde nie sagen meine maus ist mir lästig. ich nehm mir die zeit mit ihr zu spielen usw. gut manchmal bin ich dann sehr froh wenn sie abends dann schläft weil ich dann in ruhe weiterpacken kann und mich dann irgendwann mal auf die couch lege um mal abzuschalten, aber ich hab dann schon ein schlechtes gewissen wenn ich froh bin das sie endlich schläft.
tigerminchen
tigerminchen | 14.06.2009
7 Antwort
unter aller sau
sorry für den ausdrück, hier schildert jemand seine probleme! und ihr habt nichts besseres zu tun als drauf rum zu hacken?? traurig ehrlich! ihre wortwahl für ihre kinder war vielleicht nicht die beste, aber das ist kein grund drauf rum zu hakken! und wenn sie dann noch nichtmal unterstützung vom eigenen mann und vater der kinder bekommt versteh ich sie schon das sie ein bisschen am verzweifeln ist! musst ich jetzt mal so sagen! sorry und wems nicht passt, tja pech gehabt sag ich dann nur
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.06.2009
6 Antwort
kann mir vorstellen
dass es schwierig ist für Dich aber so über Deine Kinder zu sprechen finde ich nicht ok! An Deiner stelle würde ich erst mal meinem Macker nen gewaltigen A....tritt geben! Dann würde ich mal zum JA und um Hilfe bitten, braucht Dir auch nicht peinlich sein hab ich auch!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.06.2009
5 Antwort
dann tritt dem
typ mal ordentlich in den hintern. bei mir hätte der nichts zu lachen. es sind nicht alle kinder gleich. wie gesagt dann hol dir hilfe beim jugendamt
tigerminchen
tigerminchen | 14.06.2009
4 Antwort
hey
also eins kann ich dir sagen! er kann froh sein das er mich nicht hat als freundin!!! das sind ja nur ein paar beispiele was dein mann betrifft ich wette noch 3 mehr und ich würd hier schreiben ich würd mich trennen! mama sein ist nich immer leicht, wie nen friseur von innen aussieht weiss ich auch schon nicht mehr! fühl dich mal gedrückt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.06.2009
3 Antwort
@tigerminchen
ausser ein paar ausnahmen is es aber wirklich so, ich hab ja den großen schon und der war als baby echt ganz anders als die zwei, ich bemüh mich ja den ganzen tag allen 4 leuten hier alles recht zu machen, aber irgendwie bleib ich voll auf der strecke
kloibi100
kloibi100 | 14.06.2009
2 Antwort
als erstes mal
wie redest du denn bitte über deine kinder? wie kannst du sagen das deine kinder lästig sind und wie du sie ansprichst von wegen mit "denen" halloooo? es sind deine kinder? andere frage: wozu hast du denn kinder wenn sie dir so lästig sind... ey da fehlen mir echt die worte
mama280907
mama280907 | 14.06.2009
1 Antwort
dann hol dir
hilfe beim jugendamt. aber überforderung hin und her aber zu sagen das deine kinder immer so lästig sind finde ich persönlich nicht gut.
tigerminchen
tigerminchen | 14.06.2009

ERFAHRE MEHR:

wann gehts los?!
27.07.2012 | 9 Antworten
41 ssw / heute gehts mir elend
11.04.2012 | 7 Antworten
Gehts die Nacht los :S
07.03.2012 | 18 Antworten
fehlgeburt wie gehts danach weiter?
16.10.2011 | 6 Antworten
ctg,wehen und die frage wann gehts los?
20.07.2011 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading