Bohren um 20 uhr erlaubt?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
13.05.2009 | 6 Antworten
hallo mamis habe gestern schonmal gefragt was ihr machen würdet wenn euer kind in bett liegt und ein nachbar anfängt um 20 uhr seine möbekl aufzustellen. nach euren antworten bin ich runter gegangen und habe ihn gebeten aufzuhören da mein kind schläft. jetzt ist der mit 10 leuten unten am gange und baut seine möbel auf und die bohrmaschinen hört man wieder hier unten. was würdet ihr tun? soll ich nochmal runter gehen? in unserem mietvertrag steht nachtruhe ab 22 uhr.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
genau
so ist es nachtruhe 22 uhr ... und ob nnun kinder im haus sind die früh heia machen oder nich interessiert meist keine sau..wir haben hier auch so spezis wohnen ... augen zu und durch, ,
Jassy2008
Jassy2008 | 13.05.2009
2 Antwort
Das hat nichts zu heißen
Du hast ein kleines Kind im Haus und er muss dafür Verständnis zeigen, würde ruhig nochmal runter gehen und sagen das das nicht geht!
Arwen84
Arwen84 | 13.05.2009
3 Antwort
Hallo kenn ich nur zu gut
Hallo, da kannste leider nichts machen - erst ab 22 Uhr. Wir hatten das gleiche Problem, nur war dieser besagte Nachbar der Sohn der Vermieterin und diese hat natürlich nichts gamcht. Auch ja - er machte es absichtlich - und natürlich erst ab 20:00 Uhr und auch länger als 22:00 Uhr - so bis ca. 01:00 Uhr nachts und genau unter dem Zimmer meiner kleinen. Aber informiere dich doch unter dieser Nummer - die können super helfen und wissen super bescheid. http://www.deutsche-anwaltshotline.de/info/mietrecht/mieterschutz.php?gclid=CI3utdCruZkCFcQw3wodwwMP5Q Alles gute und gute Nerven. LG chrissi
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.05.2009
4 Antwort
Nachtruhe ab 22 Uhr gibt es nicht mehr!
Seit 2001 hat, wann immer sich ein Nachbar gestört fühlt, alles auf Zimmerlautstärke zu sein. Würde noch mal runter gehen, und ihn nochmals bitten das doch bitte am Tag zu machen. Ansonsten würde ich mal bei der Polizei anrufen und fragen was du machen kannst. Sonst frag doch wie lange das noch dauert. Wenns nicht mehr lange dauert, dann würd ich sagen, Augen zu und durch. Damit das endlich ein Ende hat.
krenz82
krenz82 | 13.05.2009
5 Antwort
Bohren
Ich würde wieder runter gehen und ihn darauf hinweisen das dein Kind schläft und ihn Fragen ob er nicht diese Bohrarbeiten früher am Tag machen kann! Wir hatten hier 4 Monate lang von 6:00 - 22:00 Terror und manchmal auch die ganze Nacht durch, da hat alles bitten nichts geholfen, aber vielleicht ist dieser Mieter ja nett und nimmt Rücksicht! Drück dir die Daumen!
Janettchen
Janettchen | 13.05.2009
6 Antwort
so ne egoisten haste überall
also ich weiß es so, dass jeder vermeidbare lärm zu vermeiden ist! wenn abends 20uhr gebort wird ist das reine schikane. wäre da schon längst wieder unten gewesen. wenns net klappt würd ich mich an vermieter wenden. haben das problem auch. unser übermieter fängt immer mittags, abends oder sogar nachts an.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.05.2009

ERFAHRE MEHR:

sonntags arbeiten in der Ss erlaubt?
05.12.2012 | 10 Antworten
Kindergrab, was ist erlaubt?
08.06.2012 | 13 Antworten
Erkältungsbad erlaubt oder nicht?
26.10.2011 | 4 Antworten
es geht um Sex wenn erlaubt
28.05.2011 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading