hallo, hab da mal eine Fragen zum baden der kleinen

sandrass123
sandrass123
08.05.2009 | 14 Antworten
hab gerade meinen kleinen vor dem schlafen gehen gebadet und jetzt wird es immer schwieriger .. Er ist jetzt 5 monate und in der kleinen badewanne hat er nur noch wenig platz zum strampeln.Ich muss dann immer aufpassen das er sich nicht mit den füssen abstößt und total rumstrampelt.Habt ihr eine größere Wanne gekauft oder mit euch mit in die wanne genommen?Wie macht ihr denn das mit eueren Süßen?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
....
wir haben unsere in die große badewanne mit genohmen und einer von beiden hat sie gehalten und gewaschen. macht sich einfacher und ist schöner
dimaus
dimaus | 08.05.2009
13 Antwort
Danke
für euere Antworten:).Werd es jetzt das nächste mal auch versuchen ihn mit in unsere Wanne zu nehmen.Ja so schnell werden die kleinen gross:)!!
sandrass123
sandrass123 | 08.05.2009
12 Antwort
entweder/oder
hallo Ihr zwei!!!Hab deine frage gelesen und berichte dir einfach mal, wie ich das gemeister habe. Also wenn du im bad eine Badewanne hast würd ich deinen schnuckel einfach mit zum baden nehmen.....ist das einfachste...da wir leider keine badewanne haben, hab ich meinen kleinen bis er selber sitzen konnte in seiner badewanne gebadet liebe grüße aus Bonn von JESSY und dem kleinen Léon
jayze
jayze | 08.05.2009
11 Antwort
unserer hat von Anfang an mit in der großen
gebadet
Fabian22122007
Fabian22122007 | 08.05.2009
10 Antwort
badewannensitz
http://www.amazon.de/Funny-95-2850-00-Badewannensitz/dp/B000U0NY7Q/ref=sr_1_2?ie=UTF8&s=baby&qid=1241810480&sr=8-2 schau mal, das ist ein badewannensitz. unser kleiner findet den total super! lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.05.2009
9 Antwort
Zusammen gebadet
Ich habe meinen Kleinen mit mir in die Wanne genommen. War immer ein sehr schönes Ritual :-) Jetzt mit 11 Monaten hat er auch keine Angst mehr vor der großen Wanne und badet immer häufiger alleine.
Lenchen81
Lenchen81 | 08.05.2009
8 Antwort
Badewanne
unsere ist mit 5 monaten mit in unserer gekommen
Smilieute
Smilieute | 08.05.2009
7 Antwort
Bin
nach 3 mal baden in der kleinen Wanne mit Mia in die große gegangen. Also mit ca 3 Monaten. Geniesst sie jedes Mal;=)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.05.2009
6 Antwort
...
wir nehmen unseren mit zu uns in die große wanne. Dort hat er genügend raum. Wenn es schnell gehen muss tut es auch mal die kleine wanne, aber mit seinen 5 Monaten hat er nicht mehr genügend platz zum toben. Würde keine größere mehr kaufen - es tut doch die große auch, oder?
Alanna79
Alanna79 | 08.05.2009
5 Antwort
mein kleiner ist auch 5 Monate.......
und wir nehmen mit zu uns in die große Wanne... Da kann er so richtg plantschen... :-)) Lg Dani
bonjovimaus
bonjovimaus | 08.05.2009
4 Antwort
Entweder mit mama oder papa in die wanne
gibt nichts schöneres, also nächste mal ab mit rein.lg
Rosen6
Rosen6 | 08.05.2009
3 Antwort
hallo
bei Laura war das auch in dem alter ein Problem. Ich hab sie seit sie 6 Monate war mit in die große Badewanne genommen und seit sie sitzen kann , auch so ca. 6 Monaten hat sie so einen Badewannen sitz bkommen und da sitzt sie jetz immer drinnen und ist auch viel cooler :-)
lauramummy
lauramummy | 08.05.2009
2 Antwort
baden
ich bin dann meistens mit eric zusammen baden gegangen oder eben der papa mit ihm ist auch echt einfacher lg claudi
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.05.2009
1 Antwort
unserer zog schon früher in die große um.
er hatte nen liegesitz und war normal in unserer wanne.
luka-romero08
luka-romero08 | 08.05.2009

ERFAHRE MEHR:

Kinder zusammen baden?
01.07.2014 | 13 Antworten
Welche Babybadewanne?
05.04.2014 | 17 Antworten
KOmisches Gefühl nach Baden im See
30.06.2010 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading