vodafone verarscht total!

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
07.05.2009 | 14 Antworten
muß mal hier was loswerden. habe schon ewig einen vodafonvertrag, nun habe ich mir gedacht das ich den gerne kündigen würde und dann zur callya wechseln. ich telefonieren echt wenig und die grundgebühr ist echt der wucher! also habe ich mein handyvertrag gekündigt. die erste künding und komischerweiße nicht angekommen (denk) als ich dort angerufen habe und nachgefragt habe warum ich keine bestätigung bekomme.naja dann habe ich die zweite kündingung (diesmal per einschreiben) hingeschickt. wenig später habe ich einen brief bekommen wo drinne stand das der vertrag bis zum 23.3 geht und das ich dann ohne probleme zu callya wechseln kann. super habe ich mir gedacht das läuft ja alles super. im november rief mich einer von vodafone an um zu fragen warum ich gekündig habe. habe den einfach erzähl das ich zu callya wechseln möchte. da hat er mir angeboten bist zum kündigungsdatum meine handyrechnung zu veringern, also von monatlichen 20 euro rechnung nur 15 euro. ich hatte ein packet wo ich 60min im monat umsonst telefonieren konnte und das hat er mir vorgeschlafen zu löschen. ich habe ihn dann gefragt wenn ich das jetzt ändern lasse sich dann wirklich nichts an der kündigung verändert. er hat es mir verischert das alles so bleibt nur ich zahle dann bis dahin weniger! ich sag nur ARSCHLOCH! sorry! der hat mich sowas von verarscht! mein vertrag hat sich dadurch um 1 jahr verlängert! ich glaub ich spinne! dann bemerke ich das er mir nicht die 60minuten gestrichen hat. er hat anstatt der 60 minten mir 40sms im monat für 5 euro in mein vertag getan. d.h mein preis bleibt gleich und ich wußte nix davon und habe es nicht ausgenutzt sonder einfach schön bezahlt! da ich keine rechnung mehr bekomme konnte ich das nicht wirklich überprüfen. ist das nicht heftig?
jetzt weiß ich ich lasse mich nie wieder voll labern. die können mich mal bin echt total sauer!

sorry für den langen text
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
Schreib
die an oder ruf die an oder so. Bei mir wars damals so, dass auch ein paar Sachen schiefgelaufen sind. Ich hab mich mit denen dann nochmals telefonisch in Verbindung gesetzt, ging ein paarmal hin und her, und dann haben sie mir Kulanzmäßig was gutgeschrieben und so. Ist leider immer so, dass die Leute einen versuchen über den Tisch zu ziehen =/ Die wollen halt ihre Provision einstreichen...
tokine
tokine | 07.05.2009
13 Antwort
Vodafone...
Muss auch sagen, dass mein Freund schlechte Erfahrungen mit denen gemacht hat. Die locken die Leute, weil sie die Handy billig dazu geben, aber das man letztendlich drauf zahlt weil das Telefonieren etc. teurer ist als bei anderen Anbietern wenn man über diese tollen "Pakete" kommt... Haben dann den Vertrag gekündigt und sind mit unseren neuen Verträgen bei einem anderen Anbieter zufrieden. Da investiere ich lieber am Anfang 50€ in ein Handy statt jeden Monat soviel zu bezahlen! Aber ich muss natürlich zustimmen, mach niemals eine solche Zustimmung am Telefon!!! Würde zur Sicherheit gleich nochmal ne Kündigung hinterher schicken und mir die bestätigen lassen. Und danach: Such dir nen anderen Anbieter :)
chrissie1984
chrissie1984 | 07.05.2009
12 Antwort
@Agi26
thema gute beratung im vodafone laden wurden aus 2 getrennten verträgen einen partnertarif gemacht und dennoch ist jeder einzelne unabhängig mit unterschiedlichen optionen in sachen flatrate und so.... auch als ich mit meinem alten vetrag problerme hatte fging ich hin und hab jedesmal ne gutschrift bekommen-ohne probleme.... das ist gute beratung finde ich... da kannst du nichts dsagegen sagen!!!!! es kommt auch immer auf den berater an also bitte nicht soviel verallgemeinern-so nach dem motto einer böse = alle böse.... es kommt auch aufn berater an das ist immer so egal ob vodafone t-com o2 oder was es sinst noch für fuzzies gibt.... die probleme die hier aufgelistet werden hab ich zum beispiel mit nem anderen handyanbieter gemacht
mamaspatz
mamaspatz | 07.05.2009
11 Antwort
Wollte noch anmerken,
das auf jeder Handyrechnung von Vodafone unten der Name des Geschäftsführers steht und die Adresse, die bei mir eben der Herr Joussen war. LG Mami
Mami_im_Netz
Mami_im_Netz | 07.05.2009
10 Antwort
Hi...
habe auch mal schlechte erfahrungen gemacht, wollte mich nur erkundigen, wann ich mir das nächste Handy aussuchen kann, da mein altes, nicht mehr ganz funktionstüchtig und da war ne tuse dir mir einfach nen neuen Vertrag aufgebrummt hat, so hatte ich von vorher 2 verträgen 4 an der Backe, die wollten den Vertrag nicht kündigen, wegen der Provision die die dabei bekommen, ich habe mich persönlich bei: Vodafone D2 GmbH z. Hä. Herrn Joussen Am Seestern 1 D- 40547 Düsseldorf beschwert Die haben sich mein Schreiben, indem stand in welcher weise ich betrogen wurde, durchgelesen und haben das ganze gekündigt, musste halt für den Monat 4 Verträge zahlen, bekam es aber dann für den nächsten wieder gut geschrieben. LG Mami
Mami_im_Netz
Mami_im_Netz | 07.05.2009
9 Antwort
kenne ich....
ich habe mit denen ewig irgendwas.. ich habe mehrere Verträge und einen davon nutzt meine Freundin... es lief erst ok und dann kamen keine Rechnungen mehr. Dann kann ich mit meiner Freundin natürlich nicht abrechnen und die buchen immer ab und ich weiß nicht wofür. Es zieht sich alles ewig hin. Für meine März Rechnung habe ich 3 Briefe geschrieben bevor ich sie hatte. Bei meinem Freund haben wir auch drei Verträge gekündigt, der erste lief am 01.04.09 aus, aber auf der aktuellen Rechnung steht er immer noch drauf. Ich habe die Mega Wut und es macht mich tierisch sauer und die Zeit die man damit verbringt ist total schade.
jaymelaval
jaymelaval | 07.05.2009
8 Antwort
@mamaspatz
als ich mir meine vodafone vertrag machen lassen habe im laden da hat mir der typ gesagt ich könnte am wochenende soviel telefonieren wie ich wollte. da habe ich ihn noch gefragt ob er das nicht löschen könnte weil ich das nicht brauche. da sagte er nein das geht leider nicht ist so im vertrag drinne. na gut dann habe ich am wochenende lostelefoniert und am ende des monats kamm dann die rechnung über 200euro!!!!!! ich dacht mich trifft der schlag! natürlich habe ich das nicht bezahlt unn habe ne beschwerde eingelegt. ich mußte dann nur 50 euro zahlen! soviel zum vodafone laden und gute beratung!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.05.2009
7 Antwort
du hast vielleicht eine chance das zu ändern
wenner dich angerufen hat müssen sie das telefonat immer mit aufzeichnen, das ist gesetzlich festgelegt, weil es eine telefonische absprache war. Du hat somit das recht dir das band anzuhören und es zu verwenden, da müsste somit drauf zu hören sein das der vertreter dir bestätigt hat, das dein vertrag wie gewohnt abläuft laut deiner kündigung. Versuch es , viele kamen schon damit durch.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.05.2009
6 Antwort
Prepaid
Das ist der Grund warum ich nie nen Handyvertrag haben wollen würde. Wenn man wenig telefoniert ist prepaid sowieso am günstigsten. lg greta
GretaMartina
GretaMartina | 07.05.2009
5 Antwort
nie am telefon abschliessen
moin, ich kann jeden nur davor warnen der angerufen wird, sich auf sowas nicht einzulassen. am besten bei solchen sachen in den nächsten shop und dann schauen ob es stimmt. ich habe selber im call-center gearbeitet und weis nicht nur deren metode sondern auch der druck dem die mitarbeiter ausgesetzt sind um am telefon die sonne vom himmel zu versprechen. bei vodafone ist mir das so oft schon passiert, grrr bei t-mobile hatte ich da bessere erfahrungen gehabt, lag allerdings auch am mitarbeiter. viel erfolg beim nächsten mal
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.05.2009
4 Antwort
kenn ich
ich gehe auch nur noch zu vodafone shops und lasse mich da beraten denn am telefon erzählen sie dir ein vom pferd und hinter her weißt du nichtmal wer dir das erzählt hat. herr müller meyer schulz... letztmal wollten die meine rechnung auch runterschrauben und blabla hab ich gleich nein gesagt. meinte der typ er verstehe ja gar nicht wieso ich nicht sparen will.. und ich hab auch schon x mal versucht meinen namen und adresse zu ändern und selbst das kriegen die nicht geschissen
katia
katia | 07.05.2009
3 Antwort
kenne das
ich bin jahrelang bei talkline gewesen, dieses jahr bekommen wir ne mahnrechnung von DEBITEL um die 300euro HÄÄÄÄ wir hatten nie was mit DEBITEL zu tun... bin jetze wieder auf prepaid umgestiegen, dass ist mir alles zu unsicher, echt....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.05.2009
2 Antwort
.....
ganz einfach mach sowas nicht am telefon sondern im laden!!! da kannst du auch zwischendrin die vertragsart wechseln ohne dass sich die laufzeit ändert-z.b. freisms streichen lassen und so.... geh in nen laden und sag denen die solln das rückgängig machen. vodafoneshops sind eigentlich ganz gut von der beratung her-ich bin seid 5 jahren bei vodafone und super zufrieden
mamaspatz
mamaspatz | 07.05.2009
1 Antwort
huhu
das kenn ich nur zu gut.. ich hasse diese leute wenn mich so einer anruft leg ich direkt ohne tschüss wieder auf...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.05.2009

ERFAHRE MEHR:

vodafone und telekom techniker!
04.06.2011 | 8 Antworten
11 SSW und total kurzatmig
29.09.2010 | 4 Antworten
Total erkältet in der 14 SSw
21.09.2010 | 2 Antworten
Ich bn total geschockt
04.09.2010 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading