BITTE LESEN WICHTIG

jacky170588
jacky170588
30.04.2009 | 30 Antworten
Weltweite Ausbreitung der Schweinegrippe könnte unmittelbar bevor stehen

Genf - Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat wegen der sich ausbreitenden Schweinegrippe das Pandemie-Risiko auf die zweithöchste Stufe 5 angehoben. Das teilte WHO-Generaldirektorin Margaret Chan am Mittwochabend vor Journalisten in Genf mit. Die weltweite Ausbreitung des mutierten Schweinegrippevirus H1N1 könnte unmittelbar bevorstehen. Gleichzeitig sagte Chan aber auch, noch nie in der Geschichte sei die Welt so gut auf eine Grippe-Pandemie vorbereitet gewesen. Die Regierungen sollten ihre Vorsorgepläne aktivieren und in Alarmbereitschaft bleiben.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

30 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
BITTE
wer macht sich jetzt keine sorgen mehr????
jacky170588
jacky170588 | 30.04.2009
2 Antwort
Boah,
die Menscheit muß sich doch ausrotten. Das ist alles holes Geschwafel und Panikmache wie immer und jedes Jahr ... ICH mach mir keine Sorgen!
susepuse
susepuse | 30.04.2009
3 Antwort
@susepuse
naja googel mal hör dir nachrichten an HALLO who= WELTGESUNDHEITSORGANISATION die würden das nicht sagen wenn es nicht die wahrheit wäre ... ist ja schon und gut wenn die für 20% medikamente haben ABER was ist mit dem rest???? wenn panik herrscht und das wird kommen dann rottet sich die menscheit eh selber aus ... ja ... tatsache. man sollte vor sowas nicht die augen verschließen
jacky170588
jacky170588 | 30.04.2009
4 Antwort
da ist noch teil 2 von dem vorhin
Es war bereits die zweite Verschärfung seit Anfang der Woche. Bei Stufe 5 geht die WHO davon aus, dass die meisten Länder in diesem Stadium noch nicht betroffen sind. "Die Ausrufung der Phase 5 ist aber ein starkes Signal, dass eine Pandemie bevorsteht und die Zeit für einen Abschluss der Organisation und Umsetzung der geplanten Schutzmaßnahmen kurz ist", heißt es in den Erläuterungen.
jacky170588
jacky170588 | 30.04.2009
5 Antwort
Ich konnte das nur beiläufig verfolgen
Mit was kann man sich eigentlich anstecken??? Also welche Sachen sollte man meiden?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.04.2009
6 Antwort
gute nacht
ich finde das auch sehr schlimm im wien bei uns sogar ganz in der nähe von mir gibt es auch ein fall sie liegt im spittal wird behandelt und in dieser klinik habe ich mein baby bekommen sie hat ein pavillon nur für sich das ganze haus wurde geräumt wegen der ansteckungsgefahr
oeznur
oeznur | 30.04.2009
7 Antwort
@marquise
Tröpfcheninfektion, wie bei der normalen Grippe. Guter Schutz ist also zB häufigeres Händewaschen. lg greta
GretaMartina
GretaMartina | 30.04.2009
8 Antwort
GretaMartina
Ach so verstehe danke dir ja so ist das wenn man nur im Stress ist
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.04.2009
9 Antwort
hallo
innerhalb kürzester zeit sind schon 200 menschen an dem schweinegrippevirus gestorben und 1000 menschen werden behandelt. kein grund zur besorgnis?? was in WIEN????? warum wird darüber nix berichtet? ist eigentlich schon irgendwo panik ausgebrochen?
jacky170588
jacky170588 | 30.04.2009
10 Antwort
.....
um 00 uhr kam in den nachrichten das mexiko die todesfälle von 159 auf 7 runter korrigiert hat ... man bedenke bitte auch die hygienischen unterschiede ... ich halte es nach wie vor für "panikmache" ... wenn man sich normal verhält, also häufigeres hände waschen, gerade nach kontakt zur "aussenwelt" kann man einer ansteckung sehr gut vorbeugen ... außerdem ist die mexiko-grippe nicht zwangsläufig tödlich. alle drei deutschen fälle befinden sich NICHT in lebensgefahr ... klar sollte man es nicht verschleppen, aber das darf man auch mit einer "normalen" grippe nicht ... sonst is die auch unter umständen tödlich ... die nachrichten warnen auch vor einer unnötigen massenpanik - also mädels - keep cool!!!!
ninicole
ninicole | 30.04.2009
11 Antwort
he
ha na glaubst du wirklich das da jemand was tut im erstfall wirds so sein die das geld haben haben auch die medi mfg soso3
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.04.2009
12 Antwort
Es
ist doch immer das gleiche. Bei BSE oder Vogelgrippe ist die Angst in der Bevölkerung groß gewesen. Klar sind welche dran gestorben, aber das passiert jeden Tag x mal. Zudem sollte man die Fälle in Mexico nicht überbewerten. Das Gesundheitssystem dort ist mit unserem in keinster Weise vergleichbar. Trotzdem würde ich jeden der aus Mexico einreist erstmal für ein paar Tage in Quarantäne stecken. Da kann der Medizinische Dienst ja 10 mal durchs Flugzeug gehen und sich die Leute angucken, wenn die sich kurz vor der Abreise angesteckt haben, werden die wohl noch nichts merken
Steffi_Bln
Steffi_Bln | 30.04.2009
13 Antwort
naja
ich finde es weitaus sorgnisberegender als ich merk ich grad doch stufe 5 von 6 warnstufen das ist gestern angestiegen und kurz vorher haben sie auf 7 tot runter geredet da passt doch was nicht ... und wisst ihr was??? der toristik geht nach unten und alle habeneinbusen da ist sicher was krummes gelaufen. mit dem runterspielen zeigt es nur eines es ist weit aus schlimmer als ihr denkt!!!!!! umsonst hat die who gestern nicht von 5 auf 6 gestuft. tja jedem wie er will.
jacky170588
jacky170588 | 30.04.2009
14 Antwort
aja
wegen bse und vogelgrippe das war nicht direkt auf den mensch übertragbar und jetzt die schweinegrippe ist der menscheit neu sie ist von mensch zu mensch übertragbar allein deshalb ist sie gefährlicher als die vogelgrippe!!! sicher sterben nicht alle das ist klar aber rechne mal 1% auf die ganze welt wieviele menschen sind das ? wo sterben die meisten? schweinegrippe ist wie unsre grippe NUR dazu kommen bakterien von schweinegrippe, vogelgrippe tja dagegen haben wir keine medis wir haben schon was das haben wir für 20% der menscheit TOLL und ein impfstoff dirket für die schweinegrippe haben wir in 3-6 monaten !!!! ein sprecher der who hat sogar gemeint das sie nicht wissen ob eine eindämmung nicht bereits zu spät ist weil es jetzt schon auf der ganzen welt verteilt ist. unsre regierung vertuscht immer so viel aber eines steht fest es waren alle fälle bestätigt die alarmbereitschaft ist gestiegen gestern und dann wollen sie es runter spielen es ist sicher schlimm da bin i mir ganz sicher ... 20% tja dh n paar menschen wird geholfen was ist wenn die medis aus sind? was ist wenn die die "geheilt" waren sich dann auch wieder anstecken? dann wird das n hoffen und bangen auf dem impfstoff was mehrere monate dauerd dh schauen das man sich nicht ansteckt und durch die panik wird es dann nicht schön zu gehen auf der welt ihr werdet sehen jetzt bekommt die menscheit alles zurück!!!!! tja das sei mal in den raum gestellt.
jacky170588
jacky170588 | 30.04.2009
15 Antwort
Ja...
... aber jetzt nur keine Panick schieben ! ! ! Gibt genug Impfstoff ! ! !
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.04.2009
16 Antwort
@Schwester_M
jetzt schon noch jup. aber wenn eine penedemie ausbricht nicht mehr nein!!!! vor allem geht es um das das wenn der impfstoff weg ist können sich die gesunden ja dann immer wieder anstecken die panik auf der welt was dann kommen würde vor der habe ich angst ... überleg wie die menschen sind!!!!!! und bei penedemie sind wir auf der vorletzten warnstufe angelang innerhalb von 2 wochen. wenn es nicht bald aufhört tja dann wird das schlimmst eintrefen auch wenn es keiner hören/lesen/sehen will das ist eine traurige tatsache!!!! lg
jacky170588
jacky170588 | 30.04.2009
17 Antwort
@jacky170588
Das kann ja sein, aber trotzdem sollte man auf dem Boden der Tatsachen bleiben. Jeder ist da anders, aber ich mach mir erstmal nicht so wahnsinnige Sorgen. Wie gesagt, es gibt Impfstoff und das ist auch gut so. Ausserdem, was sollte ich denn jetzt machen ? Gehen heuet Schwimmen, soll ich das Absagen, weil da ja viele Menschen sind und eventuell eine Gefahr der ansteckung besteht ?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.04.2009
18 Antwort
@Schwester_M
ne das mache ich doch auch nicht!!!! aber wenn es dann auf stufe 6 ist und man sieht auf den straßen menschen mit der grippe es werden da ja immer immer mehr und irgendwann geht der impfstoff aus was dann??? dann können wir abwarten und tee trinken bis der andere stoff fertig ist ... super und auf das will ich vorbereitet sein ich mache mir lieber jetzt meine gedanken und habe einen notfallsplan vor allem wegen meinem kleinen als wie ich warte nur ab und dann steh ich da massenpanik und hysterie da werden die menschen brutal und die krankheit noch dazu dann können wir einpacken aber ich will dann nen plan haben und nicht einfach nur blöd da stehen und durch drehen weil ich net weiß was tun ... tja um das geht es i will jeden anregen sich gedanken darüber zu machen DENN eine stufe fehlt noch dann gehts zu abwarten ... ich mache mir lieber jetzt so meine gedanken wie könnte es werden und was kann ich tun auch wenn da nix sein sollte was ich persönlich nicht denke!!! wenn es schon so weit ist dann geht es sicherlich noch weiter ich warte nur mehr ab´auf die schlimmste nachricht. schau mal wo es schon überall ist ... ist nur ne frage der zeit wenn es so weiter geht und sonst bringen sich die menschen in panik eh gegenseitig um dann will jeder macht haben viele menschen werden nicht nur durch die grippe sterben ... ob es eintrifft kann niemand sagennur ich denke ja die who hat die befürchtung auch schon geäußert!!!!
jacky170588
jacky170588 | 30.04.2009
19 Antwort
@jacky170588
ok, aber wie willst denn jetzt "vorbeugen" ? Nicht mehr rausgehen ? Händewaschen und co gehören ja zum allgemeinen Leben, das ist für mcih keien Vorbeugung.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.04.2009
20 Antwort
@Schwester_M
du kannst jetzht gern lachen wenn du willst aber meine familie hat sich schon zusammen geredet das wir uns wo was suchen wo wir sicher sind und vorräte punkern ... klingt jtezt vielleicht komisch doch im notfall WENN es so kommen sollte wird man das brauchen!!!!!!!!! denn 3-6 monate zwischen grippewelle, toten menschen, aggresivität, ausraubung und ganz andre dinge will ich nicht stehen !!!!!! lg
jacky170588
jacky170588 | 30.04.2009

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

Bitte mal lesen
02.07.2013 | 46 Antworten
Perverse Leute Unterwegs Bitte Lesen
07.04.2012 | 22 Antworten
bitte eure erfahrung WICHTIG!
24.03.2011 | 13 Antworten
brauche dringend eure hilfe bitte
20.07.2010 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading