2 Kind

Mami_im_Netz
Mami_im_Netz
07.04.2009 | 12 Antworten
Hallo wie macht ihr das? Wenn ihr drüber nachdenkt, erzählt ihr eurer Familie, damit mein ich auch euren Eltern, dass ihr noch ein 2. Kind in planung habt? Was sagen die dazu? LG Mami
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
Das frag ich mich auch immer wieder...
Es ist ja nichtmal so das ich mit meinem Kind überfordert bin, sodass es ständig bei meiner Ma, schwiegerma oder meiner oma ist...Eigentlich ist er bisher 1 mal ganz allein für 2-3 std. bei meiner Ma gewesen, bei meiner Oma war er noch nie allein und Schwiegerma hat sich den von sich aus mal für ein paar std abgeholt....Wüsste jetzt also auch nicht, was daran so schlimm sein soll, das heißt aber jetzt nicht, wenn die Kinder der anderen öfter weg sind als meins das die andern hier alle schlechte eltern sind....Meine Ma hatte mir am Kopf geknallt, kommst mit dem ersten net zurecht und willst dann ein 2. ....Und muss dazu sagen, dass sie sich mir immer aufgedrängt hat, ich habe sie nicht gefragt, wie ich was machen soll, da ich mit 13 einen Bruder hatte, und ich musste mich täglich um ihn kümmern, also ist mein Bruder fast so wie ein 1. Kind von mir, sodass ich schon so manche Erfahrungen von ihm mit nehmen konnte...LG Mami
Mami_im_Netz
Mami_im_Netz | 07.04.2009
11 Antwort
ja meine oma hat auch 4kinder
aber das begründet sie so mensch das kannst doch gar nicht mit dir vergleichen das war doch eine ganz andere zeit wieder, jaja wissen auf alles was XD trotz alldem versteh ich auch nicht warum die sich bei einen 2 so aufregen ?! vor allem weil ich schon immer sagte will 2kinder und dann is schluss!
Mischa87
Mischa87 | 07.04.2009
10 Antwort
Ich find eure Einstellungen super gut...
Ja von meiner Oma bekomm ich auch immer was zu hören, grad die hat 7 Kinder...naja gut 6 eins hat sie leider verloren...Und sie hat die alle in einem abstand von 1-3 Jahren bekommen. LG Mami P.S. Ich sag ja net das ich auch so viele will, halt nur ein 2. Kind...KLar wenn ich ein drittes mal schwanger werden würde, dann würd ich das kind auch bekommen egal wie...
Mami_im_Netz
Mami_im_Netz | 07.04.2009
9 Antwort
ich hab schon mal gesagt das wir irgendwann ein 2 wollen
meine mam meinte zum spaß soll ich dir jetzt eine runter hauen oder später? meine oma meint ich soll zum spinnen aufhören! mit mein leuten brauch ich da nicht reden weil sonst kommen die mir wieder in der heutigen zeit braucht man nicht mehr wie ein kind haben schmarn da ! naja mir egal ich mach trotzdem das was wir wollen :)
Mischa87
Mischa87 | 07.04.2009
8 Antwort
du bist NIEMANDEN
rechenschaft schuldig und wenn ihr das verlangen habt nach einem geschwisterchen dann macht das einfach
Taylor7
Taylor7 | 07.04.2009
7 Antwort
@ sabbi...
genau das mein ich ja auch...Mein bruder und ich sind 13 Jahre auseinander, und mein Freund und sein Bruder sind 18 Jahre auseinander vom alter her...LG Mami
Mami_im_Netz
Mami_im_Netz | 07.04.2009
6 Antwort
wir haben immer Bescheid gegeben
wenn wir wieder am planen/ausführen waren... dazu sagen, hmmm uns hat nie jemand in die Planung rein gesprochen, also haben sie sich immer gefreut und uns gutes Gelingen gewünscht... meine Mama ist sogar immer gleich losgerannt und hat dann angefangen mit einkaufen, sie ist Babywäsche/schühchen süchtig
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.04.2009
5 Antwort
Um ehrlich zu sein...
Bin ich wohl ein kleines Mamakind...Das problem ist, das ich das gefühl hab mich für alles bei meiner Mama rechtfertigen zu müssen. Sie ist absolut gegen eine 2. Schwangerschaft, weil sie meinen Freund nicht ausstehen kann, sie meint mit jedem anderen dürfte ich...Ich find das echt krass von ihr...Jetzt habe ich mir gedacht ich warte, aber nur um es ihr recht zu machen...Wie macht ihr das, das ihr euch nicht so unter druck setzen lasst? Wollte deshalb jetzt auch zu einer Therapie gehen, damit der Spuck mal aufhört...LG Mami
Mami_im_Netz
Mami_im_Netz | 07.04.2009
4 Antwort
,.
da wir beide keine asubildung oder einen job haben finden meien schwieger eltern das bescheuert meine eltermn finden das zwar auch nicht gantso gut aber würden sich freuen man kans einerseits verstehen man sollte nem kind auch was bieten können aber einen abstand zwichen sieben jahren find ich jetz schon etwas heftig und ind er heutigen zeit ist es doch eh etwas schwiroiger eine arbei zu finden wie ich merke
sabbi20
sabbi20 | 07.04.2009
3 Antwort
habe
es erst erzählt als ich schwanger war! Ist eine Entscheidung von euch und nicht von eurem Umfeld! Wünsche dir das es bald klappt! LG
kind2001
kind2001 | 07.04.2009
2 Antwort
wir habe beim ersten nix gesagt
und beim zweiten würden wir das sicher auch nicht tun.. denn wenn es da nicht klappt fragt die ganze familie und wie läufts und setzt dich euch damit unter druck und das ist nicht gut.. wir habens erst gesagt als ich schon schwanger war
Taylor7
Taylor7 | 07.04.2009
1 Antwort
wir haben es normal
gesagt das wir ein 2 wollen und jetzt ist gerade doch kein 2 kind drin :o(
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.04.2009

ERFAHRE MEHR:

Temperatur nur um 36 Grad bei Kleinkind
26.11.2013 | 9 Antworten
Verstopfung Kleinkind. KH? Einlauf?
17.05.2013 | 15 Antworten
Grüner Stuhl bei Kleinkind
27.09.2011 | 6 Antworten
Kenne mein Kind nicht mehr nach Impfung
28.08.2011 | 16 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading