wie soll ich damit umgehen

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
04.04.2009 | 13 Antworten
hallo alle zusammen ich mache mir ernsthaft sorgen um den vater von meiner kleinen er nimmt drogen, säuft hat einen schlechten umgang die leute haben ein sehr starken einfluß auf ihn wenn die sagen du gehst jetzt nicht macht er das auch nicht zu mir ist er auch oft scheiße aber dann endschuldigt er sich wieder ich weiß nicht wie ich damit umgehen soll kann mir einer einen tipp geben
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
Frauenberatung
Ich hab das auch durch! mir hat eine super frauenberaterin geholfen. die gefühle für ihn... tja die hab ich mir genauer angesehen - es ging gar nicht um ihn , sondern um mein eigenes selbstwertgefühl und unaufgearbeitete kindheitserlebnisse. ich wünschte ich hätte mir schon früher hilfe geholt und nicht so lange gezögert - also ruf gleich wo an und holhl dir hilfe!!!!!!!!!!!!1
matilda2340
matilda2340 | 04.04.2009
12 Antwort
ja werde es
versuchen und danke für euren antworten
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.04.2009
11 Antwort
dann tu es für dein kind
....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.04.2009
10 Antwort
ja
ja habe das schon oft versucht mit dem kontakt abbrechenaber schaffe es nicht halte höchstens 1monat aus
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.04.2009
9 Antwort
sorry aber sowas geht gar nicht
entweder er schafft den absprung für sein kind oder du weißt woran du bist wenn er es nicht macht...dann würde ich konsequent den kontakt abbrechen auch wenns schwer fällt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.04.2009
8 Antwort
.....
er dürfte das kind nicht eher sehen, bis er sich wieder unter kontrolle bekommen hat... d.h. wenn er wieder clean wär und mit seiner vergangenheit abgeschlossen hat und wieder normal ist....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.04.2009
7 Antwort
wir
sind schon lange kein paar mehr habe vergessen das dazu zu schreiben aber ich habe noch gefühle für ihn leider
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.04.2009
6 Antwort
kenne das
das habe ich auch durch...bis er irgendwann mal gewalttätig mir gegenüber wurde...Habe das lange mitgemacht, da er sich vor mich gekniet hat um verzeihung gebeten hat und gesagt hat er liebt mich...Aber der ganze Mist mit den Drogen, den falschen Freunden usw., hat so an meinen Nerven gezerrt, dass ichverlassen habe...
Sunny17811
Sunny17811 | 04.04.2009
5 Antwort
sorry
aber der soll ein vater sein, er dürfte mein kind nicht eher sehen bis er reif genug ist verantwortung zu übernehmen, sehr schlechtes vorbild ...stell ihn vor die wahl entweder familie oder drogen etc. kopf hoch sorry lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.04.2009
4 Antwort
papa vom kleinen
hallöchen ich bin auch papa und gebe offen zu habe auch viel getrunken meine frau hat mich vor die wahl gestellt entweder schluss damit oder ich bin mit dem kleinen weg für immer. versuch es wenn er mann genug ist und seinen kleinen liebt läst er es. und wenn nicht geh du must dich nicht erniedrigen lassen oder unterbuttern du kommst auch allein klar lg jens
jens72847
jens72847 | 04.04.2009
3 Antwort
ich würde
den Kontakt abbrechen und das wars
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.04.2009
2 Antwort
hat
es das etwas gebracht
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.04.2009
1 Antwort
...
der vater von meiner kleinen hatte auch so ne vergangenheit... ich hab zu ihm gesagt änder dich oder du wirst dein kind nicht sehen weil ich das meinem kind nicht zu muten will und auch nicht kann!!
babylea85
babylea85 | 04.04.2009

ERFAHRE MEHR:

Wie mit AUA Schreien umgehen
07.02.2011 | 7 Antworten
kann man der kündigungsfrist umgehen?
28.11.2009 | 4 Antworten
fehlgeburt,wie umgehen
07.07.2009 | 10 Antworten
Wie soll ich damit umgehen?
06.01.2009 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading