Durchschlafen

rockydog
rockydog
28.02.2008 | 8 Antworten
Hallo, unsere kleine ist inzwischen 9 Monate jung! Leider macht Sie noch keine Anzeichen zum durchschlafen. So langsam sind wir mit den Nerven am Ende. Sie will Nachts auch nicht unbedingt was essen. Es reicht Ihr schon, wenn man sich ca. 2 Stunden mit Ihr beschäftigt, dann schläft sie nochmal bis um 5 Uhr und dann ist sie putzmunter. Hat jemand eine Idee?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
Hallo
Ich stille nicht mehr und sie isst auch am Tage genug, so das sie Nachts auch keinen Hunger hat. Sie schläft von Anfang an in Ihrem Zimmer in Ihrem Bettchen!
rockydog
rockydog | 28.02.2008
7 Antwort
hallo
Also, die kleine schläft am Tage auch sehr unterschiedlich! Wenn Sie halt die Nacht zum Tag macht, dann schläft sie am vormittag ne halbe Stunde und macht manchmal 1 1/2 Stunden Mittagsschlaf und geht vor 20:00 Uhr kaum ins Bett. Das Kind brauch doch mal schlaf?! Aber gestern zum Beispiel hat sie am Tage auch nur insgesamt eine Stunde geschlafen und hat die Nacht wieder zum Tag gemacht. Jetzt grad schläft Sie mal. Wenn wir sie mit zu uns ins Bett holen, dreht sie dann völlig auf und ist munter! Da hilft leider auch kein Nuckel und auch nicht Ihr Schmusetuch!
rockydog
rockydog | 28.02.2008
6 Antwort
baby.
können mit ca 6 monaten tag und nacht unterscheiden.. klar können sie dann schon durchschlafen..man muss es ihn nur bei bringen...
xBabyBoox
xBabyBoox | 28.02.2008
5 Antwort
das ist normal....
das sie noch nicht durchschläft in dem alter können sie es noch nicht.Kinder die es in diesem alter tun bleit es nicht.unsere schlief erst mit 1 1/2 jahre durch.klar ist das du mit ihr nicht spielen darfst.leise stimme und ganz wenig licht.
Sweetu
Sweetu | 28.02.2008
4 Antwort
durchschlafen
babys müssen nichht durchschlafen. meine maus, 8mon. schläft auch noch nicht durch. aber das komische bei dir ist ja, ihr steht mitten in der nacht für 2std auf? das müsst ihr ihr unbedingt abgewöhnen.. so kann sie ja gar kein tag nnacht rymthmus lernen. was passiert denn wenn ihr nicht aufsteht, sondern sie zu euch ins bett holt und den schnulli immer wieder gebt? glg
MamiHanna-lea86
MamiHanna-lea86 | 28.02.2008
3 Antwort
durchschlafen
hi! irgendwie musst du ihr klarmachen, dass nachts ruhe ist und keine zeit zum beschäftigen, also kein licht, kein spaß, leise stimme. zur not würd ich sie auch mal schreien lassen. und tagsüber würd ich sie auch nicht länger als 2 stunden schlafen lassen. lg
sonnenblume15
sonnenblume15 | 28.02.2008
2 Antwort
Wieviel schläft
sie denn tagsüber?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.02.2008
1 Antwort
wie oft
schläft deine kleine denn tagsüber?
xBabyBoox
xBabyBoox | 28.02.2008

ERFAHRE MEHR:

Durchschlafen mit 3,5 Jahren
22.10.2012 | 10 Antworten
Ab wann redet man von Durchschlafen?
30.04.2011 | 8 Antworten
wie definiert ihr durchschlafen
10.02.2011 | 10 Antworten
SIDS durch verfrühtes Durchschlafen
05.01.2011 | 16 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading