wer hatte in der ss schlechte eisenwerte?

bineafrika
bineafrika
13.03.2009 | 18 Antworten
wie wirkt sich das aufn körper aus? wie wirds behandelt?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

18 Antworten (neue Antworten zuerst)

18 Antwort
Ahhh
Diesmal kann ich wenigstens direkt antworten. Bei einer anderen Frage funktionierte das gerade nicht. Aber nun zu Deiner Frage: Eisen ist notwendig für den Aufbau roter Blutkörperchen. Die wiederum werden zur Sauerstoffversorgung benötigt und zwar nicht nur für Deine, sondern auch für die des Kindes! Darum wird der Hb-Wert und ggfs. auch der Eisenwert während der SS ermittelt. Wenn nur der Eisenwert schlecht ist, der Hb aber noch in Ordnung, besteht erst einmal keine Gefahr. Wenn aber auch der Hb-Wert abfällt, dann muss der Eisenwert schnellstmöglich wieder in Ordnung gebracht werden. Übrigens: Es ist vollkommen normal, dass Hb und Eisenwert in der SS runtergehen. Die SS zehrt am Körper und spätestens daran merkt man es. Darum ist nicht immer die Einnahme von Eisenpräparaten erforderlich. Wenn Du Deinen Eisenwert erhöhen willst gibt es verschiedene Möglichkeiten: - Eisenpräparat aus Supermarkt oder Apotheke - "Floradix Kräuterblut" aus der Apotheke Aber Vorsicht: Eisen kann zu Verstopfungen führen. Also nicht zuviel davon einnehmen und wenn Du gerade in der SS schon Verdauungsschwierigkeiten haben solltest, dann besonders Vorsicht! Im Zweifelsfall lieber das Kräuterblut als die Tabletten nehmen, das nimmt mana verteilt auf den Tag in kleineren Mengen ein, die Tabletten sind meistens recht hoch dosiert und die Gesamtmenge wirkt auf einmal auf den Körper .
Sylviax
Sylviax | 13.03.2009
17 Antwort
...
ich hab es auch gemerkt weil ich ständig müde war und antriebslos. Mein Arzt hat mir Eisentabletten verschrieben, manche bekommen auch kräuterblut. Ich hab mir Behandlungen bei einer Pranaheilerin geben lassen und Heilsteine getragen und meine Werte wurden besser. Bei Interesse hier die Adresse der Pranaheilerin www.gudrungehrke.de Lass Dich aber von den Preisen nicht abschrecken - ich fand die sind es wert!! Auch konnte ich Fernbehandlungen in Anspruch nehmen wenn ich keinen Termin hatte und es mir trotzdem nicht so gut ging. Also echt klasse. Und ein Arzt wird auch bezahlt - zwar durch die Krankenkassenbeiträge aber diese zahlst Du immer und bei der Pranaheilung zahlst nur das was Du auch in Anspruch nimmst. DIES ist ein großer Unterschied und die Pranaheilung hat keinerlei Nebenwirkung was bei Medikamenten nicht ausgeschlossen ist.
Kleiner_Engel
Kleiner_Engel | 13.03.2009
16 Antwort
meine natürlich Kräuterblutsaft
...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.03.2009
15 Antwort
ja...kräuterblut
ich hatte total miese eisenwerte...und die stiegen auch kaum, trotz des kräuterblutes. von dem zeug is mir auch noch total schlecht geworden und ich bekam verstopfung. die gibts auch als dragees. ich hab das dann gelassen und hab viel fisch und rote beete gegessen. so richtig rauf gingen die werte aber erst ca 4-5 wochen nach der entbindung, hatte nach der geburt erst einen richtigen tiefpunkt und da ging es mir ganz arg schlecht. die werte waren bei 6, 4 und ich war kreidebleich , schwach und mir ging es total dreckig. geh einfach regelmäßig zum fa. der sagt die fann schon bescheid. alles gute!
mary-j
mary-j | 13.03.2009
14 Antwort
alle roten säfte
und früchte haben einen hohe eisengehalt. rote beete mit am höchsten. da beugst du vor!
candy7
candy7 | 13.03.2009
13 Antwort
Hallo
Ich hatte das. Du bekommst eisentabletten. Man merkt es wenn man sehr blass, müde und schlapp ist. Besonders nach der Geburt ist es gefährlich wenn du zusätzlich zuviel blut verlierst. Aber normal kontrolliert dein Frauenarzt am Anfang den Wert und der solte auch im Mutterpass stehen. Unter Hämoglobinwert
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.03.2009
12 Antwort
wenn Eisen
fehlt, wirkt sich das mit Abgeschlagenheit und Müdigkeit aus. Kannst auch mit der Ernährung viel Eisen aufnehmen, viel Eisen ist z.B. in Seefisch und Spinat. Gibt Eisen-Brausetabletten in der Drogerie, habe die vorsorglich genommen.
josiemaus99
josiemaus99 | 13.03.2009
11 Antwort
ok danke
für die info
bineafrika
bineafrika | 13.03.2009
10 Antwort
...
hatte auch schlechte Werte. Die roten Blutkörperchen transportieren wohl den Sauerstoff zum Kind. Deshalb sollte man die Werte im Normbereich haben. Kräuterblut fand ich total zum , dann lieber Tabletten. Liebe Grüsse.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.03.2009
9 Antwort
.
Hat fast jede Frau in der SS. Ich musste dagegen Tablette nehmen.
Zoe08082008
Zoe08082008 | 13.03.2009
8 Antwort
Ferro sanol Tropfen ,oder vorbeugend Kreuterblutsaft aus der Apotheke
Du fühlst dich schlapp, kraftlos, müde
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.03.2009
7 Antwort
...
das eisen braucht der körper zur blutbildung, ..wenn man nicht genug hat, ist man träge, müde, blass, so komisch dauererschöpft... ich hab einfach eisentabletten gekriegt, weiß aber nicht, ob s da andere behandlungsmöglichkeiten gäbe
niggl
niggl | 13.03.2009
6 Antwort
Zu
wenig Eisen in der sw, naja mir war immer schwindelig, selbst im liegen. Musste auch ne Tablette am Tga nehmen, vom FA verschrieben.
Mademoiselle
Mademoiselle | 13.03.2009
5 Antwort
ständig
müde und schlapp! Mußte tgl. Tabletten nehmen! LG
kind2001
kind2001 | 13.03.2009
4 Antwort
ich mein
wie merkt mans dem körper an??
bineafrika
bineafrika | 13.03.2009
3 Antwort
ja ich
und ich habe so von schlecker taxofit eisentabletten mit vitamin c eisen sind 50 mg drinne lg nadin e
lu-2007
lu-2007 | 13.03.2009
2 Antwort
ich
hatte sehr schlechte. musste mir in der apotheke kräuterblut kaufen und jeden tag so einen kleinen becher davon trinken. hab meine werte jetzt aber nicht im kopf
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.03.2009
1 Antwort
Ich hatte
zu niedrigen Eisenwert und mußte dagegen jeden Tag eine Tablette nehmen.
kennethundsusi
kennethundsusi | 13.03.2009

ERFAHRE MEHR:

schlechte oma
16.12.2013 | 15 Antworten
bin ich.eine schlechte Mama weil
19.07.2013 | 24 Antworten
etwas schlechte dopplerwerte
24.01.2013 | 20 Antworten
schlechte Laune am Morgen
25.01.2012 | 11 Antworten
Schlechte Blutwerte!
09.05.2011 | 2 Antworten
schlechte blutwerte
13.09.2010 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading