Der amoklauf

Pokahontas
Pokahontas
12.03.2009 | 8 Antworten
hallo alle zusammen
mal hand aufs herz und nicht falsch verstehen ich erkläre auch wieso
vorab aber mein herzlichstes beileid an alle eltern und familienangehörige
die ihr liebsten in der schule verloren haben

so jetzt aber ..
ich kann es nicht mehr hören
egal wo man hin schaltet im radio oder tv überall das gleiche
ist es nicht schon schlimm genug das sowas passiert
dazu aber später
jetzt hört man die nächsten 2 wochen nichts anderes mehr als das drama in der schule und danach ist alles wieder vergessen man hört dann nichts mehr und alles beruhigt sich wieder
klar der alltag geht irgendwann weiter
aber jeder stellt sich die fraqe warum weshalb wieso
und ständig das gleiche
ich meine .. man muss sich doch mal überlegen noch nichtmal unsere kinder sind in der schule sicher und warum
weil jeder X-beliebige auf das grundstück kommt und ins schulgebäude rein kommt
ich finde das darf nicht sein nicht nur wegen den amokläufern ( was jetzt auch schon ein paar mal in deutschland passiert ist) sondern auch wegen den kinderentführer oder welche die sich an kinder ran machen u.s.w.
kann es das sein
ich finde das an den eingängen jemand sitzten sollte der personen kontrolle macht und wenn es so laufen muss wie in amerika
jetzt ist es passiert und wir können es nicht mehr rückgängig machen
aber es wird in zukunft wieder passieren weil wie so oft die dinge unter gehen und nichts passiert bis es wieder soweit ist und dann fängt es von vorne an und das macht mich so wütend
und deshalb reg ich mich auch so auf das man es überall hört klar ist das sehr schlimm aber wenn man von dem überall hören wenigstens was endlich verändern kann würd mich das auch nicht so nerven
ich kann es einfach nicht verstehn
aber was sollen wir denn gross machen unsere kinder
müssen in die schule gehen und dieser ort ist auch nicht mehr sicher
wie erschreckend das doch ist
lg melanie
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Was du da schreibst ist ganz schön krass!
Das ist ein Schlag ins Gesicht für alle Familienangehörige. Wenn du so eine schlimme GEschichte schon nach einem Tag nicht mehr hören kannst und dich das nicht sonderlich bewegt, dann bist du einfach nur seelisch arm dran!!!! Ich hoffe, dass den ersten Teil deiner Geschichte niemand liest, der irgendwie daran beteiligt ist und jemanden verloren hat!!!!!
brummse
brummse | 12.03.2009
2 Antwort
Ja ist schon richtig dass man was ändern sollte
Aber sag doch mal, was du genau damit meinst. Was soll konkret geändert werden, was deiner Meinung nach auch was bringt, außer jetzt Zugangskontrollen in den Schulen. ???
Katrin321
Katrin321 | 12.03.2009
3 Antwort
Ich finde es auch schlimm das undsere schulen so ungesichert sind
in unserer Gegend wurde mal ein Mädchen aus einer Grundschule entführt und ist bis heute nicht wieder aufgetaucht....da kriegt mans mit der Angst zutun....
Ashley2008
Ashley2008 | 12.03.2009
4 Antwort
wenn jemand am Eingang sitzt und Kontrolle macht,
ist doch das eigentliche Problem nicht gelöst!!!!!! Dann läuft der jenige woanders Amok! Das ist doch überhaupt nicht der Punkt!!!!
brummse
brummse | 12.03.2009
5 Antwort
also ich kann über deinen Beitrag
nur den Kopf schütteln
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.03.2009
6 Antwort
was meinst du, was hier gestern los war
wir wohnen ca 20min autofahrt von der schule entfernt! es war der teufel auf der strasse los, laufend polizei usw. ich finde das echt schrecklich und ich finde es richtig, dass es in den medien öffentlich gemacht wird! klar, wenn man nicht davon betoffen ist kann es nerven, aber so ist das nun mal! es ist doch logisch das aktuelle sachen für einen geringen zeitraum präsent sind und dann wieder verschwinden, aber ist das nicht mit allen dingen so? ist nicht böse gemeint, nur meine persönliche meinung! lg, kriatal
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.03.2009
7 Antwort
mh...
schwieriges Thema... Mich persönlich schockiert das was da passiert ist... Jetzt vorallem wo man ein eigenes Kind erwartet, macht man sich besonders sorgen über Amokläufe, Kindesentführungen und so weite... Also ich finde auch das man eine art eingangskontrollen und co an schulen machen sollte... Aber nicht nur das. Es sollten mehr schulpsychologin vor ort sein, damit auch kinder die sich ausgeschlossen fühlen oder sonstiges aufgefangen werden... Es ist aber auch so, das man viel viel viel mehr machen müsste. Das fängt schon beim kleinen an, es müssen mehr psychologen im Land vorhanden sein, Es müssten mehr angebote für Kinder gemacht werden damit diese besser integriert werden und freunde finden, es bräuchte mehr pädagogisches Personal an Schulen, Kindergärten und co...Es muss einfach sooo viel passieren.... Deswegen gebe ich dir zum teil recht. Aber nerven tut mich dieses Thema, der Amoklauf nicht . Aber nervt mich das nach dem 2 wochen darüber geredet wird so weiterglebt wird wie vorher und keine konsequenzen daraus gezogen werden und alles beim "alten" bleibt...
niesfish
niesfish | 12.03.2009
8 Antwort
....
so bin wieder da es war mir so klar das ein oder 2 gibt die es nicht ganz verstehen nochmal zum mit schreiben ich finde es wirklich richtig schlimm was da passiert ist hab ich auch in meinem beitrag geschrieben und das was mich so nervt hab ich auch geschrieben aber vielleicht muss ich es deutlicher schreiben das was mich so nervt an der sache ist das man die ganze zeit davon hört aber sich nichts ändern wird für die zeit danach und für die zukunft und deshalb wird es leider immer wieder vorkommen ich frag mich echt wo die menschheit noch hin gerät das nimmt kein gutes ende wenn es so weiter geht es ist schockierend das der mensch immer mehr am rad dreht wenn man an der sicherheit was tun würde war das schonmal ein fortschritt aber das kostet doch wieder zu viel geld also fällt das schon mal weg und mehr psychologen und pädagogen wär super wenn es das mehr gäbe aber das kostet auch wieder zu viel geld und wenn das zu gunsten für alle schulen gäbe wär es das beste aber es kostet zu viel geld es hängt doch in unserem system doch überall wie soll sich das jemals ändern es muss so viel dafür getan werden das sowas nicht mehr vorkommt aber es ist erschreckend das nicht ausreichend was dafür getan wird man hört doch jeden tag was anderes was in der welt passiert und nie ändert sich was und das nervt einfach und macht mich wütend und traurig was ist denn so falsch daran wenn
Pokahontas
Pokahontas | 12.03.2009

ERFAHRE MEHR:

amoklauf
12.03.2009 | 12 Antworten
Amoklauf in Winnenden
12.03.2009 | 16 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading