Meine Freundin hat mir vorhin am Telefon irgendetwas vorgelesen

AnnaLuisaPüppi
AnnaLuisaPüppi
28.02.2009 | 11 Antworten
Mutter küsst Baby-Kind tot!

Nun wollte ich es im Netz nachlesen und finde es nicht .. hat das von Euch schon jemand gelesen!?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
addi25
ich habe jetzt schon zu allen gesagt das ich das nicht gut finde ok ich werde mein Kind sicher küßen und mein Freund also der Papa auch aber ich habe schon zu den Oma´s und den Opa´s sowie zu den Tanten und Onkeln und allen anderen gesagt das ich das nicht will!!!!!!!!! Ich habe das bei meiner Nichte miterlebt!!!!! die wurde von allen abgeknutscht ich finde das schrecklich!!!!!!! Ich will das nicht und fertig!!! Das muß halt jeder für sich selber endscheiden!!!! Ich finde es auch ganz schlimm wenn der Nuckel abgelutscht wird wenn er runter fällt ich weiß noch meine Mama hatte immer ein flasche wasser dabei oder einen ersatz nuckel!!!!! Aber angelutscht und schwupps in den Mund zurück das machte sie nie!!!!! Lg tyra
Tyra03
Tyra03 | 28.02.2009
10 Antwort
das ist so furchtbar...
da hat die natur der familie ganz schön mitgespielt.. man ist froh und glücklich n gesundes kind geboren zu ham und dann durch so ne scheisse...muss man sich auch noch nach der geburt über solche dinge sorgen machen, nie wieder sein kind küssen oder wie... gott ist das traurig :(
Gina1982
Gina1982 | 28.02.2009
9 Antwort
...
sorry, ich komm nicht an den text. hat jemand noch nen anderen link?
sonja2
sonja2 | 28.02.2009
8 Antwort
Traurig!
London, 27. Februar - In Großbritannien ist ein Baby gestorben, nachdem seine Mutter es unwissentlich mit dem Herpes-Virus angesteckt hat - vermutlich durch einen Kuss. Zu diesem Schluss kam ein Untersuchungsrichter am Donnerstag in London. Nach seinen Angaben starb die elf Tage alte Jennifer Schofield an dem weitverbreiteten Lippenherpes; sie hatte sich demnach bei ihrer Mutter angesteckt, die sich zum Ende ihrer Schwangerschaft selbst zum ersten Mal infiziert hatte. Deshalb hätten weder Mutter noch Baby körpereigene Abwehrstoffe gegen das Virus entwickeln können. Die Viren griffen die Organe des Kindes an, nur elf Tage nach seiner Geburt starb es.Laut Untersuchungsrichter James Adeley war Jennifers Mutter wenige Tage vor der Geburt an einer Art Grippe erkrankt. Sie wurde wegen schmerzhafter Mundgeschwüre behandelt. Dass es sich dabei um Herpes handeln könnte, erkannte niemand. Nach Auffassung des Richters trägt jedoch niemand Schuld daran, dass das Virus unerkannt blieb. Auch ein Jahr nach dem Tod ihrer kleinen Tochter kommt Ruth Schofield über den Verlust nicht hinweg. "Mein Herz ist gebrochen", sagte die 35-Jährige. Sie will nun auf ihren Fall aufmerksam machen, um das Bewusstsein für das Risiko einer Herpes-Infektion zu wecken.
AnnaLuisaPüppi
AnnaLuisaPüppi | 28.02.2009
7 Antwort
Danke erst mal
versuche nun zu lesen!
AnnaLuisaPüppi
AnnaLuisaPüppi | 28.02.2009
6 Antwort
ja
Ich hoffe das es so klappt habe dir mal den Link kopiert wo du den Text lesen kannst http://news.de.msn.com/Galerien/kurznotiert.aspx?cp-documentid=9444743&imageindex=1#9444743 LG Sabby
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.02.2009
5 Antwort
Hallo
Hab heut ne Frage beantwortet, wo ne Schwiemu nen Säugling immer auf den Mund küßt und da meinte ne Mama sie solle nicht so zimperlich sein. Die soll sich doch mal informieren bevor sie solche Äußerungen von sich gibt!!!!!!!!!!!!!!! Man überträgt ja nunmal über den Mund viele Bakterien und Krankheiten, auch wenn wir gesund sind. Man kann ja seinem Kind auch nen Kuß auf die Stirn geben oder auf die Wange, oder wie seht ihr das? Lg addi25
addi25
addi25 | 28.02.2009
4 Antwort
achgott
das ist ja schrecklich!!!!!! Wie die Mutter sich jetzt fühlen muß das muß schrecklich sein!!!! Weil sie hat das ja nicht gewust oh man das tut mir richtig leid!!!!!!
Tyra03
Tyra03 | 28.02.2009
3 Antwort
..........
http://news.de.msn.com/Galerien/kurznotiert.aspx?cp-documentid=9444743&imageindex=1#9444743
Mischelle
Mischelle | 28.02.2009
2 Antwort
Ja die mutter hatte einen herpes virus am Mund
und hat das Kind unwissendlich angesteckt.Es ist dann nach 11 tage nach der Gebrut gestorebn. LG
CindyJane
CindyJane | 28.02.2009
1 Antwort
ja habs gehört
die mutter hatte nen virus und durch den kuss ist das kind infiziert worden
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.02.2009

ERFAHRE MEHR:

"Unsichtbare Freundin" meiner Tochter
15.07.2012 | 9 Antworten
Es spricht nicht mehr mit mir :O(
14.11.2011 | 24 Antworten
telefon
11.09.2010 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading