wie

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
19.02.2009 | 11 Antworten
oft kann man die flasche in der mikrowelle aufwärmen?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
hallo
also ich denke das man einmal erwärmen kann allerdings nicht in der mikrowelle, stell sie lieber in enen topf mit heissem wasser das reicht schon. aber lieber ist es wenn du sie frisch zubereitest. LG
babymimi
babymimi | 19.02.2009
10 Antwort
überhaupt nicht
nimm eine jumbotasse mit kochendem wasser aus dem wasserkocher und stell die flascha dort rein und aufwärmen nur einmal wegen den bakterien du erhöhst sonst auch das risiko auf mundsoor.
Cathy01
Cathy01 | 19.02.2009
9 Antwort
hallo
würde es an deiner stelle auch wegschütten ;o) ich koche einfach mehrmals am tag frisches wasser ab und bewahre es in einer thermokanne auf...so habe ich immer schnell frische nahrung und die kleine maus muss nicht lange warten ;o)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.02.2009
8 Antwort
mikrowelle
hallo, über mikrowelle streiten sich die geister. schau mal im i-net unter mikrowellenstrahlung dann kannst du selber entscheiden, wie oft du die mikrowelle noch einsetzten magst. ich für meinen teil bin davon abgekommen sie zu benutzen. fläschen soll man eigentlich gar nicht in der mikrowelle erhitzen, steht auch auf der packung drauf. ich tue die flasche entweder in den flaschenwärmer, und wenn es eilt, stelle ich sie in den wasserkocher, nur halb voll mit wasser und dann deckel zu und kurz ne minute kochen, dann noch einen moment warten und meistens hat die dann die richtige temperatur. nur, ganz so gut schmeckt die dann nicht mehr. aber mal geht das. nur ein dauerzustand ist das bei mir nicht. ich versuche schon das fläschen immer passend zur situation hinzubekommen. wie gesagt manchmal verschiebt sich die zeit, und es wird kühl, dann kann erwärm ich es so. oder manchmal reicht auch nur in heisses wasser stellen. in den bericht über mikrowellenstrahlung find ich am interessantesten, wie mikrowelle unsere nahrung verändert. aber das andere ist auch informativ. muß jeder selber wissen, ob er die MKW dann noch benutzt. lg, drea
drea41_5
drea41_5 | 19.02.2009
7 Antwort
...
in der4 mikrowelle gar nicht. im wasserbad 1x.
s2008
s2008 | 19.02.2009
6 Antwort
in der mikrowelle gar nicht!!
und wenn dann nur warm halten im flaschenwärmer oder in heißem wasser und das nur 45 min., danach wegschütten... mit 1 monat würd ich es immer gleich wegschütten... die gefahr der bakterien is zu groß und das system der kleinen noch zu unausgereift!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.02.2009
5 Antwort
....
war gerade auf dein profil. dein mäuschen ist ja erst 1 mon alt. da hab ich gar nicht aufgewärmt sondern nur frisch zubereitet. als meine ca 6 mon alt war habe ich reisschleim gekocht und die dann aufgewärmt. jetzt kannst du ja eine kanne wasser abkochen und so hast du immer wasser fertig und kannst die flasche schnell zubereiten,
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.02.2009
4 Antwort
Soweit ich weiß gar nicht
Egal ob es sich um Muttermich handelt oder um Pulvermilch - mit der Dauer des Stillstehens entstehen Bakterien. Mit dem Aufwärmen in der Microwelle wird dann das Wachstum beschleunigt. Abgesehen davon gehen so gut wie sämtliche Nährstoffe flöten Dann lieber nicht an der falschen Stelle sparen und die Milch frisch zu bereiten LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 19.02.2009
3 Antwort
....
also ich habe sie nur 1x aufgewärmt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.02.2009
2 Antwort
Wenn überhaupt nur einmal
Frisch ist immer besser. LG
CindyJane
CindyJane | 19.02.2009
1 Antwort
gar nicht
also eigentlich sollte man gar nichts in der mikrowelle aufwärmen, was fürs baby ist! und nach 45 Minuten muß man die flasche eh entsorgen, weil sich bakterien in der milch rasend schnell vermehren. :-D
kerschdienle
kerschdienle | 19.02.2009

ERFAHRE MEHR:

plötzlich nachts wieder die flasche?
27.04.2011 | 16 Antworten
kartoffeln in der mikrowelle garen?
27.10.2010 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading