was zahlt ihr im monat an miete

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
16.02.2009 | 26 Antworten

also nur aus reiner interesse..
wir ziehen jetzt in ein einfamilienhaus (185qm) und zahlen 1000, - euro kalt
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

26 Antworten (neue Antworten zuerst)

26 Antwort
Ich war das auch nicht, aber
als man mir vorrechnete, dass ich bis an mein Lebensende noch 480.000 Euro Miete zahlen muss, hab ich dann doch gekauft.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.02.2009
25 Antwort
na
in 20 jahren werde ich die grösse eines hauses nicht mehr brauchen, in 20 jahren werde ich in meinem eigenen häuschen sitzen, ich verstehe ja was du damit meinst... ich bin kein mensch der irgendwelche risiken eingeht....@tine
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.02.2009
24 Antwort
.....
ööööhm...du sollst das haus ja auch nicht kaufen um zu vermieten..sondern kaufen anstatt mieten... :-)... lg tina
Zoey
Zoey | 16.02.2009
23 Antwort
Okay, das Risiko besteht.
Aber dann kann man ja auch immer noch verkaufen.... oder, was ja jetzt auch Mode ist, verlosen, soundsoviele Lose für 99 Euro..... Einer gewinnt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.02.2009
22 Antwort
wir ziehen bald um
und die wohnung kostet 785€warm das ist aber schon , , günstig"für die gegend....ist wirklich viel geld wenn man bedenkt das wir , , nur"1500€einahmen haben....liebe grüße
Carina2303
Carina2303 | 16.02.2009
21 Antwort
Bei 1000 Euro Miete
das sind dann 12.000 Euro im Jahr, nach 20 Jahren 240.000 Euro... Dafür kriegst man hier oben ein Haus mit Kanalblick....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.02.2009
20 Antwort
ja
und als vermieter hat man heutzutage nur verpflichtungen.... und dann ziehen irgendwelche mietnormaden ein und du sitzt auf dem ganzen schaden.... ne das würde ich nicht wollen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.02.2009
19 Antwort
ich gebe dir da einen guten rat
jetzt kannste gut und billig haus kaufen, wegen der wirtschaftskriese.später, wenn es wieder aufwärts geht, gehen die preise auch hoch.man ärgert sich nur.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.02.2009
18 Antwort
Bis Eure Kinder erwachsen sind, ist
der Bunker abgezahlt. Und dann könnt ihr ihn doch vermieter, z.B., und Euch nach was kleinerem umsehen. Dann habt ihr praktisch den Abtrag für das neue mit der Miete aus dem alten bezahlt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.02.2009
17 Antwort
gute frage
wir kaufen nicht weil, was soll ich mit so einem riesen haus wenn meine kinder irgendwann mal ausgezogen sind.... wir kaufen erst wenn unsere kiddies erwachsen sind.....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.02.2009
16 Antwort
.....
die 1000 € würde ich dann auch in ein hauskauf stecken anstatt dem vermieter vor die füsse werfen... wir zahlen für 120 qm+studio....allerdings ne wohnung in nem zweifamilienhaus 625 € kalt.. lg tina
Zoey
Zoey | 16.02.2009
15 Antwort
hmm
warum kauft ihr euh denn kein haus?die banken geben zur sehr wenig % auf einem hauskredit ich meine unter 5% liegen die .
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.02.2009
14 Antwort
wir zahlen
dann für unsere 100qm wohnung ca. 850 euro.. ist aber die rückzahlung für den Kredit ohne Betriebskosten und Nebenkosten. Mom. wohnen wir noch auf Miete und zahlen Miete und Betriebskosten 500 € auf ca. 70qm dazu kommt noch strom und gas extra. Bei uns ist das aber eher günstig weil die Mietpreis bei uns in Tirol/Österreich ein Wucher sind.
lauramummy
lauramummy | 16.02.2009
13 Antwort
wir zahlen
für eine 3 zimmer wohnung mit 67 qm plus garagenplatz 650 warm
jenny1985
jenny1985 | 16.02.2009
12 Antwort
bei
uns gibt es keine häuser unter 1000, - euro im monat.....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.02.2009
11 Antwort
wir ziehen
zum 01.06 in eine 110qm wohnung und zahlen dann 780 euro warm!inmoment zahlen wir für eine 3 zimmer wohnung 80qm 720 euro warm und ist im 3 stock ohne aufzug....also will ich so schnell wie weg hier...das ist mir zu hoch mit kind und schwanger! lg, chaima
chaima
chaima | 16.02.2009
10 Antwort
...
Also da würde ich mir mal überlegen, nicht ein Haus zu kaufen. Wir tragen unseres auch mit 1100€ im Monat ab. In 6 Jahren gehört es uns! Bei 1000€ Miete würde ich mir das wirklich nochmal überlegen... Das ist ja wahnsinn.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.02.2009
9 Antwort
Wir zahlen
570, -- Euro warm für eine 80qm. Dachgeschoß-Wohnung
Judithdiva
Judithdiva | 16.02.2009
8 Antwort
wir zahlen
600 euro warm für knapp 75 qm. ist aber ganz schön viel oder mandy?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.02.2009
7 Antwort
wir zahlen
ziehen in ein Reihenhaus bei Hannover von ca. 100qm Wohnfläche und 400qm Nutzfläche inkl. Garten, mit Garagen und zahlen kalt 735€
connorababy
connorababy | 16.02.2009

1 von 2
»

ERFAHRE MEHR:

HIIILFEEE
16.07.2012 | 9 Antworten
Chef zahlt keinen Lohn was tun?
20.10.2011 | 9 Antworten
Wie viel Miete zahlt ihr?
15.09.2011 | 32 Antworten
6 Monat mein Kind dreht sich noch nicht
09.07.2010 | 10 Antworten
Hartz4, wie hoch darf die Miete sein?
12.06.2010 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading