Muss meine Wut rauslassen

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
05.02.2009 | 17 Antworten
Die Frau meines Bruders hat nicht mer alle Tassen im Schrank.
Sie hat 5 kinder per ks bekommen beim letzen Mal wäre sie fast drauf geganen..und das kleine auch..hauptsache noch ein Kind..
Die kleinste war mit 1 Jahr nur 4 kg..sie wollte, dass sie klein bleibt weil es ja das letzte Wahr..es wurde ihr fast weg genommen..jetzt ist die kleinste 3 und 9 kg .. die 5 jährige knapp 11..und der 8 jährige Knabe 13 kg .. die anderen weiss ich nicht vom Gewicht her..also viel zu wenig..Sie haben ja kaum Zeit zum essen weil die Mutter immer weg gehen will einkaufen shoppen was weiss ich..dann sagt sie immer meiner sei dick..er ist 17 mt 9 kg und 80 cm oder so..
die spinnt doch (wut)
und ausserdem gibt sie den Kindern aufs Essen haufenweise mayo und Ketchup auch schon als sie klein waren ..
ich mag diese Frau überhaupt nicht .. ausserdem habe ich auch schon gesehen wie sie die kleinen schlägt .. zwar selten aber das macht man nicht..aber was soll ich tun es sind die Kinder meines Bruders ..
danke für s zuhören
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

17 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
..
SORRY WEGEN DEN RECHTSCHREIBFEHLERN
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.02.2009
2 Antwort
Melde es!!!!
Du musst es melden beim Jugendamt... Auch wenn es deine Neffen und Nichten sind!!!Diese Kilozahlen sind viel zu wenig!!! Auch wenn es dein Bruder ist, aber du würdest dir die Vorwürfe machen, wenn den Kids noch schlimmeres passiert!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.02.2009
3 Antwort
RE
Da würde es mir genauso gehen wie Dir. Dein Kleiner ist völlig normal. Sei stolz drauf und verfalle ja nicht in die Schiene dieser Frau. Kinder läßt man doch nicht unter seinem eigenen Magerwahn leiden. Die amren Mäuse.
Mama-Kathi
Mama-Kathi | 05.02.2009
4 Antwort
...............
Die Kinder können einem ja nur leid tun! Arme Kids!!! Was sagt denn dein Bruder dazu?? LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.02.2009
5 Antwort
Du solltest es schnell
em Jugendamt melden. Ist zwar schwer weil es dein Bruder ist, aber tue es trotzdem. Tue es für die Kinder.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.02.2009
6 Antwort
ist doch egal wessen kinder das sind
wenn du zu guckst, obwohl es verwandtschaft ist, ists ja noch schlimmer. geh zum ja. ich hätte da kein erbarmen. wenn du dir sicher bist, dass es den kinder in der familie nicht gut geht und sie unterernährt sind, dann musst du es melden. allerdings sind 4 kilo bei einem 1jährigen unvorstellbar...
julchen819
julchen819 | 05.02.2009
7 Antwort
schrecklich
fällt das denn keinem auf in der kita oder so... wenn die kids so wenig gewicht haben muss doch jemand was machen?!? verstehe ich nicht, ich würde sie bei JA melden, kann solche menschen nicht verstehen... für mich klingt das nach: "kinder in die welt setzen um nicht arbeiten zu müssen". solches PACK!!!
Romy2
Romy2 | 05.02.2009
8 Antwort
sorry aber die hat sie wohl nicht mehr alle !!!
was sagt da der arzt dazu meine u untersuchungen sind ja mitlerweile pflicht oder ??? und die im kig oder schule merken das doch auch oder ??? sagt da niemand was ??? Über so was könnt ich mich aufregen ... LG NICOLE okey meine kleine hat auch leichtes untergewicht bei 86cm und 2 jahren hat sie 9, 5kg aber sie ist gesund und gut und der arzt meinte es sei in ordnung so ...da ich auch als kleinkind untergewichtig war ...
weisseleopardin
weisseleopardin | 05.02.2009
9 Antwort
Rede mal mit deinem Bruder
sag ihm, die Kinder sind viel zu dünn, und wenn er das nicht einsehen will und sich nicht bald etwas ändert, wirst du es melden. Sag ihm das so. Wenn ihm seine Kinder wichtig sind, wird er es einsehen.
Katrin321
Katrin321 | 05.02.2009
10 Antwort
Wende dich ans JA
Melde denen, dass diese Frau ihre Kinder in Sachen Ernährung vernachlässigt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.02.2009
11 Antwort
na ich hoffe
du stempelst mich jetzt nicht auch so ab, aber ich habe auch 3 kinder per ks bekommen..... es gibt auch frauen die können babys nicht auf den "normalen" weg bekommen !!!!! verstehe nicht warum die kids so wenig wiegen wenn sie überall dick majo drauf bekommen, vielleicht haben sie ja eine stoffwechselkrankheit... hat meine schwester auch, die kann essen ohne ende und wiegt bei einer grösse von 171cm grad 47 kilo...... das sie ihre kinder schlägt ist eine absolute sauerei, das würde sie in meinem beiseien nicht machen, sowas gehört gemeldet... gruss mandy
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.02.2009
12 Antwort
Bist du dir da ganz sicher?
Melde es dem Jugendamt und rede mit deinem Bruder. 4kg bei 1Jahr würde ja nichtnur ein zu leichtes Gewicht sein, ich glaube ein solches Kind hätte garkeine Kraft mehr. Woher kennst du denn das Gewicht der Kinder so genau?Wenn die Kinder Haufenweise Ketchup und Mayo bekommen, wie kommt ein solches gewicht dann zu Stande? melde es dem Jugendamt und pass gut auf.
scarlet_rose
scarlet_rose | 05.02.2009
13 Antwort
Also das
geht mal gar nicht. Wenn ich mit meinem Grossen vergleich, der ist 9Jahre alt und klein und schmächtig , jedoch ist das bei ihm genetisch bedingt -wir sind auch recht klein- er ist 25kg. Das ist wirklich untere Grenze. Sorry, aber ich würde da das Jugendamt einschalten, oder mal n'ernstes Wörtlein mit deim Bruder reden.
fluketwo
fluketwo | 05.02.2009
14 Antwort
boah.......
.........leut gibtsd, die ham doch echt n sockenschuss...sorry, bin grad in aufreglaune...
bineafrika
bineafrika | 05.02.2009
15 Antwort
hmm
kann mir das kaum vorstellen 4 kilo mit einem jahr da spielt der kinderarzt doch nicht mit. wenn wirklich so wenig ist ab zum jugendamt. das hat meine bei der geburt gewogen....
tatifix
tatifix | 05.02.2009
16 Antwort
Also irgendwie verstehe ich die Handlungsweise
dieser Frau nicht. Auf der einen Seite will sie dünne und kleine Kinder und gibt ihnen nicht genug zu essen und dann wenn sie schon was kriegen dann gleich dick mit Mayo drauf? Also die sollte echt mal zum Psychiater gehen und die Umstände müssen unbedingt dem JA gemeldet werden. Egal, ob es die Kinder deines Bruders sind, oder nicht. Anscheinend kann er sich auch nicht richtig um sie zu kümmern, wenn sie alle untergewichtig sind.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.02.2009
17 Antwort
sorry ich musste weg
hmm die Ärzte sagen einfach immer nur, dass sie Untergewicht haben mehr nicht...ich weiss auch nicht warum die so leicht sind..aber das mit dem Ketchup und Mayo stimmt trozdem... das JA weiss schon bescheid und wie gesagt wollten sie zuerst die kleinste wegnehmen..aber jetzt ist es für sie wieder gut...obwohl es nicht so ist..die Frau wollte einfach ihr Kind klein behalten und hat nur gestillt obwohl die Milch gar nicht nahrhaft war aber das hat sie nicht gestört..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.02.2009

ERFAHRE MEHR:

katzenfrage- kater rauslassen?
06.01.2013 | 10 Antworten
heute muss ich wut rauslassen!
02.07.2009 | 16 Antworten
muss mal (wut)raus rauslassen
13.11.2008 | 14 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading