Wie würdet ihr euch verhalten?

Zwilling87
Zwilling87
04.02.2009 | 7 Antworten
Guten Abend, ich habe da mal eine Frage, bei der ich noch gar nicht so genau weiß, wie ich sie denn formulieren soll, damit sie nicht falsch verstanden wird .. (denk)
Und zwar geht es darum : Bei uns in der Nachbarschaft ist vor etwa einem halben Jahr eine Familie eingezogen, die auch ein kleines Kind hat, schätze mal, es ist jetzt acht Monate.
Als ich das mitbekommen habe, fand ich es zuerst ganz toll, da es hier sons leider gar keine Babys gibt, aber seit sie hier wohnen hat man das Kleine ( weiß nicht, ob Junge, oder Mädchen) wirklich noch NIE draußen gesehen , sondern immer nur in seinem Bettchen sitzen , egal wann man vorbeikommt. ( Da sie eine große Glastüre haben, vor dem das Bett steht und ich wirklich häufig mit dem Hund draußen bin, bin ich natürlich neugierig, wenn hier auch jemand ein Baby hat und gucke als .. (rotwerd) )
Damit das jetzt bitte, bitte niemand falsch versteht, mein Anliegen ist NICHT dass ich das verurteile, oder die Eltern als schlechte Eltern bezeichnen will, der Zwerg scheint auch recht zufrieden zu sein, soweit ich das beurteilen kann, ich würde eigentlich auch nur ganz gerne mal mit den Eltern ins Gespräch kommen, um vorzuschlagen, dass die zwei mal miteinander spielen könnten, oder so, weil mir der Knirps bisschen leid tut .. Ich meine, vielleicht ist er ja auch krank oder so, dass er nicht raus darf, kann ja auch sein, oder die Eltern haben einfach nicht so viel Zeit, durch Arbeit oder so .. Wie gesagt, ich verurteile es ja gar nicht, also bitte keine bösen Antworten jetzt, hätten wir keinen Hund, wäre ich mit unsrer Maus bestimmt auch nicht so viel draußen, aber ich finde es einfach für den oder die Kleine so schade, weil sie wirklich immer, wenn man vorbei kommt, egal wann, nur in ihrem Bettchen sitzt. Aber ich hab die Eltern auch noch nicht gesehen, dass man mal so nebenbei ins Gespräch kommen könnte ..
Was würdet ihr denn machen? Einfach klingeln und sagen, dass die zwei doch mal miteinander spielen könnten, ist ja auch irgendwie überfallartig und blöd, will mich ja auch nicht aufdrängen ..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
schreib
doch ne karte als einladung zum kaffe wo du dich als nachbarin vorstellst mit telefonnummer dann wirste ja sehen ob interesse besteht
pink-lilie
pink-lilie | 04.02.2009
6 Antwort
Danke euch!
Okay, dann werde ich es einfach mal mit `nem Kaffee probieren - schön blöd, da bin ich gar nicht drauf gekommen... Vielen, vielen Dank!!
Zwilling87
Zwilling87 | 04.02.2009
5 Antwort
...
Hi, ich würde die Mama mit ihrem Kind auch mal zum Kaffee trinken einladen... Einfach klingeln, mich vorstellen und fragen, ob sie nicht einfach mal Lust hat!!! Vielleicht geht es der Mama ja auch nicht so gut vielleicht möchte sie ja auch den Kontakt zu dir aufnehmen und traut sich nicht??? Geh einfach zu ihr hin und frag, mehr als ein NEIN kannst du dir ja nicht abholen :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.02.2009
4 Antwort
...
geh doch einfach mal hin und stellt euch vor, evtl kennen die auch keinen oder kaum einen mit kind und sind deshalb soviel daheim und kaum zu sehen. mach nen kleinen kuchen und klingel einfach mal
skyxxx
skyxxx | 04.02.2009
3 Antwort
hmm
aber man kann doch fragen ob Interesse bestehen würde und wenn du sie anders nicht zu gesicht bekommst was willste denn sonst machen?
Katic90
Katic90 | 04.02.2009
2 Antwort
klar
ich würde einfach klingeln und fragen ob sie nicht zu na tasse kaffe rüber kommen mag da es hier nicht viele mütter mit kindern gibt und du dich eben freust das jemand hergezogen ist so wie es ist würde ich es sagen
Taylor7
Taylor7 | 04.02.2009
1 Antwort
lade
die Mutter und Kind einfach mal zum Kaffee ein
daktaris
daktaris | 04.02.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Kennt ihr das und was würdet ihr tun
21.08.2012 | 3 Antworten
Wie hättet ihr euch verhalten?
16.08.2012 | 16 Antworten
Total verändertes Verhalten im KiGa
22.03.2012 | 13 Antworten
wie reagiert ihr auf bockiges Verhalten?
06.03.2011 | 20 Antworten
Sozialverhalten meiner Tochter
08.02.2011 | 6 Antworten
wie soll ich mich verhalten
07.10.2010 | 11 Antworten

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading