Damenhygiene!

Moppelchen71
Moppelchen71
03.02.2009 | 26 Antworten
Mein Mann, 1, 82m , 98 kg, Brustumfang knapp 130 cm, der "Warlord" unserer kleinen, privaten Spaß-Mittelaltertruppe, ist schon ein Hingucker.
Sozusagen ein Prachtexemplar seiner Gattung.
Männlich, wie es im Buche steht, aber keineswegs so testosterongeschwängert, dass sein Kreislauf vom Adrenalin gesteuert würde.

Dieser Mann hat eine Schwachstelle!
Nachdem ich ihn nun fast 23 Jahre kenne, habe ich sie herausgefunden!
Es war eigentlich purer Zufall.
Angefangen hat alles sehr harmlos.

Fünf Wochen nach der Geburt unserer jüngsten Tochter bekomme ich wieder das, was ich zehn Monate am Wenigsten vermisst hatte:
meine Periode!

Und wie ich sie bekam!
So als wolle mein Körper mir eine Extradosis gönnen, als hätte sich die ganzen Monate etwas aufgestaut und käme nun mit einem Mal raus.

Wir Frauen kennen das ja:
Man fühlt sich schmutzig, hat Unterleibskrämpfe, schlechte Laune, ..
Und dann guckt man in das Schächtelchen im Bad und stellt wütend fest, dass man gar nicht daran gedacht, den Vorrat an Tampons aufzufüllen.

Grummelnd und wütend auf mich, stapfe ich also die Treppe hoch ins Wohnzimmer, wo mein Mann, mit seinem besten Freund, dem "König" unserer Truppe sitzt.
“Schatz, ” mein Mann schaut mich an “der Könich und ich wollen gleich einkaufen. Machst Du mir einen Einkaufszettel fertig?”

Na, selbstverständlich mache ich das.
Brot, Butter, Kartoffeln, Tampons, Milch, ..

Mein Mann liest sich die Liste durch, läuft schamviolett an, stottert einen Moment vor sich hin, tippt wild mit dem Finger auf den Zettel, bis auch unser König aufmerksam wird, der ebenfalls leicht errötet (nur leicht, wie gesagt, ist er doch um einige Jährchen länger verheiratet, als wir) und meinem Mann kameradschaftlich mit dem “Willkommen-im-Club-Blick” auf die Schulter klopft.

Irgendwann findet mein Mann seine Muttersprache wieder.
“Maus, das verlangst Du nicht ernsthaft von mir, oder?”
“Was denn?”
“Na, diese Dinger, .. diese, .. naja, die Tampons halt.”
“Hallo? Geht’s noch? Ich brauche die!”
“Ja, Maus, das glaube ich Dir ja auch, aber ich kann doch nicht in den Laden gehen und Tampons kaufen! Was sollen denn da die Leute denken? Bitte, schreib Kondome, von mir aus irgendein ausgefallenes Sex-Spielzeug auf. Ich kaufe es ein und gucke der Verkäuferin direkt in die Augen. Aber bitte, verlange nicht sowas von mir!””

Mir fiel die Kinnlade herunter.
Mein Mann hat Skrupel, Tampons für mich zu kaufen!
Nun ja, wir reden hier über einen Mann, der zum Vatertagszug bedenkenlos den ganzen Getränkemarkt auf Räder stellen und hinter sich herziehen würde, ohne auch nur einen Moment darüber nachzudenken, ob die Leute vielleicht denken könnten, er würde zuviel trinken.

Aber ein kleines Schächtelchen, gefüllt mit 32 gepressten Wattesticks am Faden lassen ihn innerlich Abschied von Ruhm und Ehre nehmen.

Freundschaftlich klopft ihm der König auf die Schulter.
“Dicker, das schaffen wir schon!”
Und seufzend brechen sie endlich auf.

Eineinhalb Stunden später sind sie zurück.
Wortkarg schiebt mein Mann mir die Tampons über den Tisch und murmelt “Zu Rewe gehe ich dann auch nicht mehr!”
Tja, und nach und nach bekomme ich dann die Geschichte in ihrer ganzen Tragödie erzählt.

Die beiden ausgewachsenen Männer stehen also im Rewe.
Alle Einkäufe sind bereits im Einkaufswagen verstaut, nur Muttis Stöpsel fehlen noch.
Ratlos stehen sie vor dem Regal.
Mini, normal, super, mit Einführhülse, ..
Diese Auswahl ist verwirrender, als man denkt.

So nehmen sie also verschiedene Schachteln, drehen sie, suchen nach Hinweisen ab, die sie auf die Spur führt, welche denn nun die Gewünschten sein könnten ..
Der Kragen der Jacke wird ein Stück höher, die Mütze etwas tiefer gezogen ..
Geheimnisvoll tuschelnd stecken die Männer ihre Köpfe zusammen, dabei verstohlen nach alle Seiten schielend, ob auch ja niemand sie beobachtet.

Es hilft nichts, allein kommen sie hier nicht weiter!
Endlich Rettung:
Eine jahrelange Freundin kommt gerade um die Ecke.
“Psst, Kathrin, kannst Du mir mal helfen?”

Natürlich ist sie sofort bereit und stellt sich neben meinen Mann.
Was er denn für ein Problem hat, möchte sie wissen.
Ja, er wüsste nicht, welche Tampons er nehmen soll, nur soviel, dass sie möglichst saugfähig sein sollen.

Schmunzelnd guckt sie ihn an, dann den König, wieder meinen Mann ..
“Und wozu brauchst DU Tampons?”
Wieder verfärbt er sich.
“Äh, weißt Du, ich hab da so ein Problem mit der Prostata .. ”
Kathrin lacht nur, meint, sie versteht schon und sagt dann, wenn sie beispielsweise Tampons für eine stärkere Periode kaufen müsste, dann würde sie “super” nehmen.
Diese dürften auch für Prostataprobleme geeignet sein.

Gut, fassen wir zusammen:
Mein Mann wird zum winselnden, butterweichen Folteropfer, wenn ich ihm auftrage, für mich Tampons zu kaufen.
Da kann er eigentlich nur beten, dass ich mir niemals eine Pilzinfektion einfange und ihn bitte, das Rezept für die Vaginalzäpfchen in der Apotheke einzulösen.

Aber irgendwie hat er doch selbst schuld.
Als ich vor kurzem eine neue Ladung Erkältungssalbe herstellen wollte und im Supermarkt 12 Dosen Vaseline kaufte, was ihm einen verschmitzten Blick der Kassiererin einbrachte, stand für ihn fest, dass er im Leben nicht mehr mit mir gemeinsam einkaufen gehen würde.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

26 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
hehe
is ja geillll
SusiTwins
SusiTwins | 03.02.2009
2 Antwort
:-)
ich brech gleich ab, zu geil
Widi
Widi | 03.02.2009
3 Antwort
+KREISCH+
GOOOOOOOOIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIILLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLL!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Mir laufen die Tränen vor Lachen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.02.2009
4 Antwort
::::::::
ICH HABE GEBRÜLLT VOR LACHEN!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!DANKE!!!DU BRINGST DIE GESCHICHTE SO SCHÖN ERZÄHLT DAS ICH ES VOR MEINEN AUGEN SEHEN KANN!!!!MEINER HAT GOTT SEI DANK NIE DIESE PROBLEME GEHABT!TOI TOI TOI GAAAAAAAAAAAAAANZ VIEL LIEBE GRÜSSE AN EUCH!!!
silvia29
silvia29 | 03.02.2009
5 Antwort
*
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.02.2009
6 Antwort
.................
Ist das geil...
silvie1912
silvie1912 | 03.02.2009
7 Antwort
da hab
ich wohl glück mit meinem!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.02.2009
8 Antwort
Hahahahihihi
Sooo geil.............. Ich weiss noch wie meiner mal sagte, "eins werd ich nie für dich kaufen - Binden/Slipeinlagen" - "das musste ich mal bei ner Ex. Nie wieder, musste die Verkäuferin fragen, welche ich nehmen musste"! Tja, heute, wenn er sieht dass se fast leer sind, geht er in Laden und bringt von selber welche mit. DAS NENNT MAN ERZIEHUNG!!!
fluketwo
fluketwo | 03.02.2009
9 Antwort
schöne grüße an deinen mann,
meiner hat es aufgegeben..vor scham zu erröten, ob nu tampons für mich oder binden für seine tochter.. er kauft alles ein. das iss ihm lieber.. als uns mürrisches weibervolk zu erzürnen aber wie geiiiiiiil... ich seh deinen mann bildlich vor mir im rewe stehen...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.02.2009
10 Antwort
.............
Typisch Mann, ich könnt mich wegschmeissen vor lachen! Ich stell mir das grad bildlich vor!!! LG :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.02.2009
11 Antwort
Mensch Moppelchen ... du bist super.
Ich kringel mich grad, wenn ich mir die beiden Männer mit gesenkten Köpfen vor dem Regal stehend vorstell. Warum fängst du nich im TV als Komikerin an ? Deine Beiträge sind immer der Hammer. ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.02.2009
12 Antwort
:-)
du schreibst so genial, das ist der Hammer. Ich könnte deine Texte ewig so weiter lesen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.02.2009
13 Antwort
"LAAACH"
GRÖHL ich werd nich mehr, da nehmen sich die männer ja echt nix lol!!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.02.2009
14 Antwort
oh mein gott
ich bin nur am lachen wie goil ist dass denn ich brauchte ja bei dem wochenfluss noch binden und hab die auch mein mann holen lassen aber der ist nicht so gewesen wie deiner er hat nur gesagt ist okay willst du vllt auch noch was anderes haben xD war der erste tag zuhause gewesen und ich hab mich noch net getraut sofort wieder tampons zu benutzen haha das ist zu goil xD
bebiieone
bebiieone | 03.02.2009
15 Antwort
Super!
Du solltest echt Kurzgeschichten schreiben!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.02.2009
16 Antwort
Ich
gehöre anscheinend auch zu den glücklichen, denn meinem Freund macht das auch nix aus mir die Dinger zu holen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.02.2009
17 Antwort
hihihi
......na das ist ja mal ne geile geschichte...........also mein man schämt sich nicht wenn er mir binden mitbringen muss-smile.......aber süss, das verhalten deines mannes, vlg
mamamimi80
mamamimi80 | 03.02.2009
18 Antwort
Moppelchen
Du solltest bei einer Zeitung anfangen oder endlich ein Buch schreiben
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.02.2009
19 Antwort
mein mann ist sich scheinbar auch noch nicht wirklich bewusst,
dass unsere beiden kleinen töchter auch irgendwann mal zu papa kommen werden und ihn fragen ob er nicht nur für mama die "super" sondern gleich noch für sie die "mini" mitbringt.
Moppelchen71
Moppelchen71 | 03.02.2009
20 Antwort
hihi
das hast du ja richtig super geschrieben...mein freund hat mich eben ganz doof angeguckt warum ich denn so lache... aber ich habe auch mit meinen glück gehabt... was muss das muss...grins
Anice
Anice | 03.02.2009

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading