Guten morgen ich bin am ende und verzweifelt

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
28.01.2009 | 25 Antworten
ich habe heute meinen ersten fa termin, hab mich so darauf gefreut.nun wurde mir am montag von meinem mann eröffnet das es auf der arbeit wohl nicht so läuft (finanzkriese) und gestern kamm raus das eine kündigungswelle ansteht. darauf hin sagt mein mann du kannst das baby nicht bekommen (traurig02) !ich hab gesagt das das ja wohl nicht sein ernst ist, doch sagt er es geht nicht und ich sollte mal mit meinem verstand entscheiden.außerdem ist es ja jetzt noch früh genug! ich weiß nicht was ich machen soll ich fühle mich so betäubt bin nur am heulen, ich kann einfach nicht mehr. (traurig02)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

25 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
...
weißt du schon das du schwanger bist oder erfährst du das est heut beim arzt?
jeanny2611
jeanny2611 | 28.01.2009
2 Antwort
baby
wie du kannst das kind nicht bekommen??? iich bin zwar nicht in so einer lage aber so viele leute haben kinder und keine arbeit.gut ok man möchte seinem kind was bieten aber man bekommt so viele hilfen in deutschland das geht schon.und arbeit findet man immer wieder wenn man das wirklich möchte laß dich nicht verrückt machen lass dir das in ruhe durch den kopf gehen das ist eine scheiß situation behalten oder nicht. männer haben leicht reden wievielte SSW biste denn?
ceycey
ceycey | 28.01.2009
3 Antwort
baby
wie du kannst das kind nicht bekommen??? iich bin zwar nicht in so einer lage aber so viele leute haben kinder und keine arbeit.gut ok man möchte seinem kind was bieten aber man bekommt so viele hilfen in deutschland das geht schon.und arbeit findet man immer wieder wenn man das wirklich möchte laß dich nicht verrückt machen lass dir das in ruhe durch den kopf gehen das ist eine scheiß situation behalten oder nicht. männer haben leicht reden wievielte SSW biste denn?
ceycey
ceycey | 28.01.2009
4 Antwort
also...
ich müsste jetzt ca 7 ssw sein. habe heute den ersten termin, habe drei mal positiv getestet und merke die schwangerschaft auch.wir haben ja schon zwei .
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.01.2009
5 Antwort
ich finde
es ist es nicht wert darüber nachzudenken..wenn du wirklich schwanger bist dann behalte dein kind.es geht auch mit weniger geld!!bei vielen geht es.und vor allem ist es ja noch nicht 100% sicher das er gekündigt wird..behalte es..es war bestimmt eigentlich gewünscht..LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.01.2009
6 Antwort
was für eine frage
willst du das kind, dann behalte es. dein mann muß es ja nicht bekommen. ausserdem: platz ist in der kleinsten hütte. und mir wurde einmal gesagt: für ein kind das man liebt, braucht man nicht viel geld.
chrisboll88
chrisboll88 | 28.01.2009
7 Antwort
kein grund für eine abtreibung
guten morgen. ich finde das es kein grund für eine abtreibung ist, nur weil er sagt er KÖNNTE gekündigt werden. was meinst du was du dir ein lebenlang für vorwürfe machst, wenn er seine arbeit behalten kann und du das kind abgetrieben hast........... ich würde es auf keinen fall tun.
elleni
elleni | 28.01.2009
8 Antwort
bekomm das Kind
eine Abtreibung ist es echt net wert und ganz ehrlich wo 2 kinder schon sind, da fällt ein drittes auch nicht mehr auf. lass dich von deinem mann nicht verrückt machen, es ist ja garnet sicher, ob er überhaupt gekündigt wird. und eine abtreibung ist nicht ohne, grade was die psychische belastung anbelangt. also überlege es dir wirklich gut, aber ich denke, da gibt es nicht viel zu überlegen, so wie du schreibst, willst du das kind auf alle fälle und das sag deinem mann auch so. er kann dich net zur abtreibung zwingen und außerdem, für männer ist sowas immer sehr leicht gesagt, die müssens ja net über sich ergehen lassen und damit leben. *drück dich mal ganz lieb*
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.01.2009
9 Antwort
Selbst wenn
er gekündigt werden sollte, ist es doch kein Grund, das Baby nicht zu bekommen. Du sagst ja selbst, dass Du Dich schon auf den Termin gefreut hast, also war das Kind ja auch erwünscht. Wie viele Menschen sind arbeitslos und kommen trotzdem damit zurecht. Außerdem heißt es ja nicht, dass er dann arbeitslos bleiben würde, vielleicht spornt ihn das ja auch an, sich schnell etwas neues zu suchen. Was halt sein könnte, ist, dass ihr dazu umziehen müßtet, aber so wie ich das sehe, sind die Kinder eh gerade in einem Alter, wo sie erst in die Schule kommen, oder?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.01.2009
10 Antwort
Morgen
Treib bitte nicht ab.Man bekommt immer sein Kind satt und gross.Auch wenn man nicht so viel geld hat.Mein Freund wurde 06 auch arbeitslos und paar tage später wurde ich schwanger.Mein Freund sagte zu mir, wir behalten das Kind er hat sich über die kleine sehr gefreut.Hätte er gesagt ich solle abtreiben hätte ich mich von ihn getrennt.Es ist wirklich schlimm wenn man sein Kind verliert.Egal ob man abtreibt oder es so verliert.LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.01.2009
11 Antwort
*sauer*
ich kann das gar nicht lesen ohne total sauer zu werden dein mann ist doch echt fies ihr wünscht euch nen baby und wegen sowas sagt er treib ab soll er doch ne abtreibung ma über sich ergehen lassen... er sollte dich lieber aufbauen und meinen ihr schafft das...
bebiieone
bebiieone | 28.01.2009
12 Antwort
Hallo
Bekomme dein Kind. Bei meiner 4 Schwangerschaft habe ich aus diesen Gründen auch überlegt es nicht zu bekommen. Mein mann hat zwar arbeit aber heutzutage 4 Kinder groß zu bekommen und so weiter . Heute bin ich froh das ich sie bekommen habe und ich würde keines hergeben. Ich kann nicht mehr schwangwer werden aber ich würde immer wieder so entscheiden.LG
4Kidis25714
4Kidis25714 | 28.01.2009
13 Antwort
Hallo
ich würde das Kind trotzdem bekommen, es gibt genügend Unterstützung vom Staat die du beantragen kannst, wenns finanziell gerade nicht rosig aussieht! Alles Gute! LG
drittephase
drittephase | 28.01.2009
14 Antwort
morgen
hm...also erstmal finde ich das es nie den perfekten zeitpunkt für ein baby gibt...es ist immer irgendwas...und eigendlich find ich es nicht gut das er dich vor solch eine entscheidung stellt...er hat bestimmt recht, zwecks kostet ja auch alles was...aber wenn er nen guter ist wird er bestimmt was neues finden...meiner hat gott sei dank seit einer woche wieder arbeit...aber in der zeit vorher ging das auch alles irgendwie...ich drück euch die daumen das alles gut wird...
Christine139
Christine139 | 28.01.2009
15 Antwort
Guten Morgen
Oh, das ist wirklich mies. Ich bin in der 7. SSW und wir wissen auch nicht genau, wie es jobmäßig bei meinem Mann aussieht, bis es dann kommt, aber deswegen, würden wir nie das Kind nicht bekommen. Ich finds wirklich mies, dass dich dein Mann damit unter Druck setzt, zumal ja noch nicht mal raus ist, dass ihn die Kündigungswelle überhaupt trifft. Das ist natürlich jetzt echt hart und natürlich auch so ein Punkt, an dem man seine Beziehung und die gemeinsamen Werte überdenken muss. Für mich wäre das ein Trennungsgrund, wenn er nicht nur aus dem ersten Schoc heraus so geredet hat, sondern tatsächlich bei dieser Meinung bleibt. Abtreiben würde ich nie, dafür freue ich mich jetzte schon, wie du, viel zu sehr darauf, allerdings könnte es für dich immer schwerer werden, wenn dein mann von dieser Meinung nicht abkommt und er könnte dich möglicherweise, wenn du das Kind bekommst für alle möglichen finanziellen Dinge etc verantworlich machen "du hast ja unbedingt das Kind gewollt".
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.01.2009
16 Antwort
Morgen-Teil 2
Lass dich nicht davon einschüchtern.Versuche herauszufinden, ob er das nur so im ersten Schock gesagt hat, oder ob er bei diesem Standpunkt bleibt und dann entscheid, aus em Bauch heraus! Und wer weiß, ob einem nochmal ein Kind gechenkt wird? ich drück dich ganz fest aus der Ferne und wünsche dir viel Kraft!! Eva
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.01.2009
17 Antwort
baby???
wenn du dich dazu bereit fühlst dann bekomm das baby.bei unserer dritten stand ich vor der gleichen situation und ich hatte schon termin im kh und bin dann hin aber konnte es nicht machen lasen.sie ist nun 15 monate und wir beiden wollen sie keinen tag mehr msisen auch wenn es manchmal schwierig ist aber wo 2 kinder sind bekommt man auch noch ein drittes gross.wenn du reden möchtest kannst mich gern per pn anschreiben muss nur jetzt mal los die grosse in die schule fahren wünsche dir alles gute lg natascha
tascha78
tascha78 | 28.01.2009
18 Antwort
ganz ehrlich?
mit sowas muss man rechnen, dann hättet ihrkeins bekommen dürfen, weil man nie weiß wie es jobmäßig sein wird....was wenn es das nächste mal nochmal passiert?? bekomm dein baby, andere familien schaffen es auch ohne job...dann muss dein mann sich eben jetzt schon bewerben
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.01.2009
19 Antwort
Abtreibung-"NEIN"!
Guten Morgen, frage deinen mann doch mal, ob es ein Kind aus Liebe ist, oder nur weil es zum Familienstatus dazu gehört!? Ein Kinderlachen kann dir kein Geld der Welt ersetzen. In meinem Leben sind meine Kinder das Beste was mir je passiert ist. Ich hatte eine Totgeburt und eine Fehlgeburt und wünsche dies keinem. Laß dir nicht irgendwann erst Schicksalsschläge begegnen, um zu begreifen, was du da getan hast. Man braucht nicht viel um ein Kind glücklich zu machen. Es müssen nicht immer teure Markenklamotten sein, oder ein Urlaub auf den Malediven . Ich lebe auch von Harz IV und es funktioniert. Setzt euch einfach nochmal in Ruhe hin und redet miteinander. Glaube mir, wenn er euer Würmchen das erste mal im Arm hält, fragt er sich, wie er überhaupt solche Gedanken hegen konnte. Viel Glück!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.01.2009
20 Antwort
ihr schafft das schon
Hey... lass dich davon nicht unterkriegen.... ich kenne das, mein mann hat gestern seine kündigung bekommen...aus wirtschaftlichen grünen...echt zum heulen...er is allerdings nicht auf die idee gekommen ich soll das kind wegmachen sondern hat von vornherein gesagt wir schaffen das irgendwie... es wird zwar nicht leicht aber das geht alles...bei unserem ersten waren wir in einer ähnlichen situation und es hat auch geklappt... wünsche die alles gute....
lumi2005
lumi2005 | 28.01.2009

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

verzweifelt wegen stundenlangem stillen
11.12.2014 | 22 Antworten
Guten morgen Mädels
08.10.2011 | 3 Antworten
guten morgen zusammen
14.10.2010 | 8 Antworten
guten morgen,
21.06.2010 | 90 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading