Ab wann redet man von Geburt?

SchwarzLicht
SchwarzLicht
29.12.2008 | 17 Antworten
Ist vielleicht ne blöde Frage, aber ab welchem Zeitpunkt redet man vom Geburtsbeginn? Dann wenn die Wehen einsetzen, die Fruchtblase platzt oder wenn die Eröffnungsphase beginnt?

Es kam nämlich grad die Frage auf, ob die Geburt meiner Kleinen 52 Stunden oder "nur" 33 Stunden gedauert hat.

Wer weiß es?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

17 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
also
ich denke mal von da an wenn die wehen anfangen und der muttermund sich öffnet mh das aber ne gute frage
Taylor7
Taylor7 | 29.12.2008
2 Antwort
...
ich finde ab blasensprung :)
yarimaus
yarimaus | 29.12.2008
3 Antwort
::::
also ich sag immer die geburt hat 18 stunden gedauert und 12 stunden harte wehen. da es eingeleitet worden is ich denk mal ab dem zeitpunkr wo du dich wirklich nur mit deinem körper beschäftigst und der arzt sagt es geht deffinitiv los
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.12.2008
4 Antwort
ab wehen beginn
ich denke wenn sie so regeläsig kommen den blassen spung muss nicht immer sein bei mir würde sie geöffnet
mia1207
mia1207 | 29.12.2008
5 Antwort
.....
sobald regelmäßige wehen einsetzten
Ashley2008
Ashley2008 | 29.12.2008
6 Antwort
hm???
also ich sag immer bei mir hats 4std. mit wehen gedauert und 30min die eigentliche geburt .weil wehen sind ja nicht gleich geburt die dauern ja bei manchen armen frauen sogar tagelang
crispy1984
crispy1984 | 29.12.2008
7 Antwort
´nabend,
meine Blase ist nicht gesprungen, die ist während den Presswehen aufgemacht worden. Ich habe ab dem Zeitpunkt als ich ins Krankenhaus gefahren bin. Hatte Wehen alle 2-3 Minuten. Aber das nächste Kind will ich zu Hause bekommen, was dann? Ich weiß auch nicht
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.12.2008
8 Antwort
Fabians Geburt dauerte 1 Stunde
sag ich immer , ware eine Hausgeburt um 22:00 gingen die Wehen los, um 22:30 platzte die Fruchtblase und um 23:00 war er geboren ich denke man rechnet aber Wehenbeginn ..............
Fabian22122007
Fabian22122007 | 29.12.2008
9 Antwort
.............
Beim Blasensprung? Naja, ich weiss nicht, meine ist erst beim pressen geplatzt. Das wären dann nur ca 25 min.
silvie1912
silvie1912 | 29.12.2008
10 Antwort
...
wenn fruchtblase platzt redet man von es geht bald los und wehen wehen regelmäsig da sind redet man von es geht los..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.12.2008
11 Antwort
Geburtsbeginn
Die Geburt beginnt, wenn die Wehen regelmäßig und stärker werden. Bei den Wehen zieht sich die Gebärmutter zusammen, das ist das Zeichen für den Geburtsbedinn LG ...würde ich mal so sagen ....
Solo-Mami
Solo-Mami | 29.12.2008
12 Antwort
Mhhh....
Ich habe bei meiner ersten Geburt ab den 15.02. ca. 15 Uhr Wehen. Sind so gegen 21.00Uhr ins kH gefahren. Bin am nächsten morgen so gegen 8Uhr in den Kreissaal gekommen und die Maus war um 12.27Uhr da. Ich habe immer gesagt die Geburt hat 4, 5 Std gedauert. Die Zeit die ich im Kreissaal war.
LenaMarieMami
LenaMarieMami | 29.12.2008
13 Antwort
ich habe ab der ersten echten Wehe der Eröffnungsphase gezählt
Nele 36 Stunden Lia 52 Stunden
Solo-Mami
Solo-Mami | 29.12.2008
14 Antwort
Ab Wehenbeginn
dann beginnt die Geburt 3 Kinder habe ich das 1. Kind 26 Stunden, 2.Kind 21 Stunden 3.Kind 15 Stunden
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.12.2008
15 Antwort
.....
Na ich würde mal sagen, entweder ab Blasensprung oder mit Eintreten der Wehen - was zuerst der Fall ist. Mir hatte der Arzt nach dem Blasensprung gesagt: " Dann mal ab ins Kh - sie bekommen heute noch ihr Kind..." Die Wehen habe ich erst 6 Stunden später, nach einer halben Tablette, bekommen. Gerechnet haben die Ärzte im Kh aber schon ab dem Blasensprung.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.12.2008
16 Antwort
danke euch!
Dann hab ich wohl tatsächlich die Ehre von einer 52-stündigen Geburt zu sprechen... naja, aber es hat sich ja auf jeden Fall gelohnt :-)
SchwarzLicht
SchwarzLicht | 29.12.2008
17 Antwort
wow 52 std.
aber mach dir nichts drauß ne freundin musste 72 std. liegen ich hatte das glück von sehr schwachen 12std. wehen und 1, 5 std. geburt
Taylor7
Taylor7 | 29.12.2008

ERFAHRE MEHR:

5 Jähriger redet plötzlich undeutlich
12.04.2016 | 6 Antworten
wann zur Geburt anmelden?
27.12.2011 | 11 Antworten
Ab wann redet man von Durchschlafen?
30.04.2011 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading