mal eine frage an alle mamis die kinder mit ca 2 jahren altersunterschied haben

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
20.12.2008 | 14 Antworten
ich überleg grad immer wie das dann laufen soll.

mein kleiner ist jetzt ja 21 monate.
und wird am geburtstag von baby 2 vermutlich 2 jahre.
so, wir gehen eigentlich fast täglich spazieren, mit kinderwagen halt.
und er sitzt total gern drin weil er sich da so toll alles ansehn kann.
wenn nun baby 2 da ist, muss ich aber wieder die babyschale drauf tun. und mein großer sollte dann selber laufen.
ich bezweifle aber echt stark dass er darauf lust hat!

was soll ich da tun?
ich glaub nicht dass er sich in 3 monaten so sehr ändert dass er bis dahin nicht mehr im wagerl sitzen will.
und 2 wagen kann ich ja unmöglich schieben.

also: HILFEE!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
teil 3
also, ich will dir mit meiner geschichte folgendes sagen: es ist schwer im vorfeld die richtige entscheidung zu finden. warte ab und sieh wie deine kinder auf die situation reagieren. außerdem passiert echt ganz viel bei dem älteren geschwisterkind nach der geburt- das sind echte quantensprünge! und das kleine passt sich echt an. das ist echt erstaunlich. wenn du die möglichkeit hast günstig einen geschwisterwagen zu bekommen, sehr gut, aber dann läuft das ältere noch später wirklich gut selbständig und lernt auch später wirklich zuverlässig an der strasse stehen zu bleiben etc.- all die kleinigkeiten, die einen das leben leichter machen, für alle seiten. ich persönlich bin sehr stolz auf die selbständigkeit meines großen, so habe ich auch mehr zeit und überhaupt die möglichkeit ihm weiterhin die zuwendung zu geben, die er so nötig hat- gerade jetzt in dieser heißen phase. also, viel glück für die geburt und alles was danach kommt. herzlichen gruß aus berlin scharly
scharly
scharly | 20.12.2008
13 Antwort
teil 2--------------
also kaufte ich eine manduca babytrage . zur not, kann ich sogar einen omatrolley zum einkaufen mitnehmen- perfekt. lt. angaben des manduca herstellers kann man die trage bis zu 20kg belasten- in 4 tragevarianten. soweit werde ich das nicht treiben. ich denke bei 12 kg ist meine schmerzgrenze erreicht. -----------teil 3 folgt------------------------------------
scharly
scharly | 20.12.2008
12 Antwort
2 kids- sorgen von 2 seiten :)
hi, ich war bzw. bin in der gleichen situation. mein sohn war bei der geburt meines zweiten 2 jahre und 1 monat alt. da ich nicht bereit war einen geschwisterkinderwagen zu kaufen geben. in meinem fall, passt keines der beiden varianten an meinen wagen. somit fiel auch das flach. so musste mein "großer "laufen. so läuft man auch für kleine wege mal eben eine stunde, weil jeder stein ja sooooo interessant ist in diesem alter. letztenendes kam hinzu, das mein baby gar nicht im wagen liegen wollte. ----------------------------------------------------------teil 1-------------
scharly
scharly | 20.12.2008
11 Antwort
hi also
wir haben das problem das unser sohn jetzt 18 monate ist und so in der wohnung voll viel läuft aber draußen ganz selten und im märz kommt unser baby und bei unser kinderwagen geht kein kiddy board drann und lukas mag auch nicht da rauf haben wir schon mal getestet also werden wir uns wohl ein geschwisterwagen zu legen. die gibt das schon ab 99 euro neu
kaeferbraut87
kaeferbraut87 | 20.12.2008
10 Antwort
Hallo!
Oh das problem hatten wir auch, meine 2 sind 29monate und 7 monate
Igelfrosch
Igelfrosch | 20.12.2008
9 Antwort
Hallo!
Meine Tochter wurde Feb 96 und unser Sohn Aug 98.Meine Tochter wollte gar nicht geschoben werden.Wenn ich alleine unterwegs war.und die 10 Min zum Spielplatz ist sie immer so mit gelaufen.Wenn wir mit Oma oder längere Touren gemacht haben, haben wir den Buggy mit genommen.
Heike-Gismo
Heike-Gismo | 20.12.2008
8 Antwort
Hi
Meine bedeiden haben auch einen altersunterschied von 2 jahren. Mein großer hatte da keine probleme mit den KiWa "ab zu geben" aber haben auch ein kiddy board für ihn. Und zusätzlich noch einen geschwisterwagen von freunden geliehen. Aber den benutzen wir nur für weiter strecken. Lg
JuJaMami
JuJaMami | 20.12.2008
7 Antwort
ich hab keine gekauft
habe ja nur ein kleinen mann, aber ich sehe es immer wieder und so teuer sind die auch nicht, guckt doch mal im internet wie die preislich so liegen, also sollte ich in der nächsten zeit schwanger werden, dann würde ich mir einen holen, ich denke dein sohn wird mit 2 jahren nicht immer nur laufen wollen und auch nciht immer dalang wo du willst
xBabyBoox
xBabyBoox | 20.12.2008
6 Antwort
Vermutlich?
Wird er nur vermutlich 2 Jahre? Bist dir nict sicher? Sorry hab nen Scherzkeks gefrühstückt. Nich bös nehmen, fand es nur lustig. :-)
Dorimom
Dorimom | 20.12.2008
5 Antwort
@ mifase und xBabyBoox
habt ihr extra einen gekauft???? sind die nicht arg teuer??
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.12.2008
4 Antwort
Geschwisterwagen
oder Kiddyboard! LG
Maxi2506
Maxi2506 | 20.12.2008
3 Antwort
2 jahre Unterschied
hatte ich zwar nicht, aber vieleicht wär ein Geschwisterwagen sinnvoll oder ein Kiddybord.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.12.2008
2 Antwort
huhu
hol dir docgh nen geschwisterwagen, der große sitz vorne und kann alles sehen und das baby liegt hinten
xBabyBoox
xBabyBoox | 20.12.2008
1 Antwort
Ich hatte
für den Anfang einen Geschwisterwagen!
mifase
mifase | 20.12.2008

ERFAHRE MEHR:

wie sind eure kinder mit 2,5 jahren?
04.11.2012 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading