wie langehabt ihr ein laufgitter gehabt

anne111207
anne111207
14.12.2008 | 14 Antworten
hallo ich habe da mal eine frage, wie lange habt ihr eure kids ins laufgitter gesetzt?
Meine Maus ist 1Jahr und ich komme am tage zu garnichts mehr weil ich nur hinterher bin was mein Kidn schon wieder für Blödsinn macht meine Freundin meinte ich soll mir ein Laufgitter holen is meine Maus da nicht schon zu alt zu?Wie lange habt ihr euer Laufgitter genutzt
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
Babysichere Wohnung und Laufstall...
... sind für mich zwei unterschiedliche paar Schuhe. Meine kleine liebt ihren Laufstall. Da sind Spielsachen drin, es gibt eine Spieluhr - sie ist jetzt 10 Monate und steht am Gitter und schaut mir zu was ich in der Küche mache. Babysichere Wohnung hin oder her, beim putzen etc. kann ich sie nunmal nicht gebrauchen :-) Und was bringt es, wenn ich aufräume und sie dabei im Nachbarzimmer alle Schränke wieder ausräumt? Ich hab auch noch was anderes zu tun :-) Auch wenn ich meine Maus über alles liebe. Aber sie wird ja nicht bestraft, wenn ich sie dareinsetze. Es ist wie ein Spielplatz für sie und sie ist ja auch nicht den ganzen Tag dort!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.12.2008
13 Antwort
Ich hatte meines eine Woche....
Anna Luisa war ein beobachter Kind und so mit sich und der Welt zufrieden. Die Physiotherapeutin hat mir darauf hin geraten sie nicht so sehr in ihrer Bewegung einzuschränken! Und ich hatte es doch gerade erst gekauft! Habe dann eine für uns passende Lösung gefunden! Anna Luisa ihr Zimmer ist ja relativ Kindersicher und so haben eine sogenanntes Türschutzgitter gekauft. Und ich denke auch es wäre eine gute Lösung für Euch, da Eure Maus ja nun auch schon ein Jahr ist und auch mal umher laufen möchte oder mit Spielzeug spiel was den Platz im Laufgitter sprengen würde............. Liebe Grüße
AnnaLuisaPüppi
AnnaLuisaPüppi | 14.12.2008
12 Antwort
... als er plötzlich u unerwartet neben mir stand!
mein zwer hatte den laufstall bis ca. 18 Monate. Von heute auf morgen kam er dahinter, daß er kraft genug hat ohne sich zu verletzten aus dem laufstall auszuberchen ... ich war auf der toilette, türe offen mit einem ohr beim kleinen, der dort seinen mittergsschlaf machte und plötzlich stand er vor mir ... er war darin, wenn ich kochte oder staubgesaugt habe und sah mir zu, dann noch für sein mittagsschläfchen ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.12.2008
11 Antwort
Ich habe immer noch eins
Hallo! Meine ist 19 Monate und ich setzte sie immer mal wieder rein wenn ich kurz was erledigen muß wo sie nicht dabei sein kann. Sie sitzt auch gerne drin wenns nicht zu lange geht. Gruß Anita
manita3111
manita3111 | 14.12.2008
10 Antwort
Hallo
unsere zwei können noch nicht laufen, haben aber schon ein Laufgitter . Der Boden des Laufgitters ist noch oben geschoben und sie liegen drin wie in einem Kinderbett - kann man auf meinem Profilfoto sehen. Man sollte Babys so früh wie möglich daran gewöhnen, weil sie ansonsten nicht mehr rein wollen. Das Laufgitter kann lange genutzt werden, eben so lange bis die Kleinen rausklettern können.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.12.2008
9 Antwort
halllöchen
wir haben auch kein laufgitter, für mich ist es wegsperren oder einsperren .das mag ich nicht.aber es gibt einige die lieben es und benutzen es bis zum 1lebensjahr
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.12.2008
8 Antwort
achso ...
meine Wohnung war/ist auch Kindersicher und trotzdem: das Ding war Gold wert LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 14.12.2008
7 Antwort
Laufgitter hatte ich so bis 1 1/2 Jahre
Lia landete regelmäßig drinne, wenn ich Müll wegbringen war oder die Wäsche auf dem Boden aufgehangen habe. wenn ich wischen wollte oder auch mal einfach nur so aus purer guter Laune LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 14.12.2008
6 Antwort
Melissa war bis zum 1. Lebensjahr im Laufgitter.
Dann konnte sie laufen und wollte lieber rumlaufen und nich mehr da rein.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.12.2008
5 Antwort
Hallo :)
ich hab auch kein laufgitter.... ich denk mal zu alt sind die kleinen erst dafür, wenn sie selber raus können....ansonsten ist das schon sehr praktisch, wenn man mal in den keller oder an die tür muss...
Saridia
Saridia | 14.12.2008
4 Antwort
---
Hallo bei meiner Tochter hatte ich keines sie ist jetzt 17 Monate werde aber bei meinem Sohn der im April kommt auf alle fälle eins benutzten den ich muss meiner Tochter auch immer hinterherlaufen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.12.2008
3 Antwort
hatte nie eins
habe die wohnung Babysicher gemacht und sie konnte sich frei bewegen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.12.2008
2 Antwort
...
Ich habe eines und es ist manchmal echt praktisch meiner ist 15 mt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.12.2008
1 Antwort
garnicht
hab sowas garnicht genutzt und damit er kein unsinn gemacht hat hab ich ihn etwas eingebunden in den haushat hat ihm super spaß gemacht bzw. macht es ihm immernoch mal sehen wie lange^^
Taylor7
Taylor7 | 14.12.2008

ERFAHRE MEHR:

gepolsterter Holzboden bei Laufgitter
18.03.2013 | 3 Antworten
was habt ihr im laufgitter liegen ?
14.08.2012 | 15 Antworten
Reisebett oder laufgitter?
11.06.2012 | 8 Antworten
wie groß sollte ein laufgitter sein?
29.04.2012 | 14 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading