Dumme Frage: wie zahlt man per pay pal?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
20.11.2008 | 12 Antworten
*kopfkraztz*
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
halllöchen
meine schwägerin hat auch paypal .sie hatte einen problem mit nem verkäufer, der hat die ware nicht geschickt.sie wollte das geld zurück, es soll bis 25 eu nicht gesichert sein.sie sagte zu mir sie hat nur einen teil wieder bekommen.ob es war ist, kann ich dir jetzt nicht sagen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.11.2008
11 Antwort
Gott Lob eine Kreditkartenzahlung....
neeeeeee, so ein Aufwand!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.11.2008
10 Antwort
wenn du dich da
anmeldest überweisen die dir 2 ganz kleine Beträge.So 1 cent und 3 cent.Das gibst dann als Bestätigung ein und dann ist das Konto aktiv.
WildRose79
WildRose79 | 20.11.2008
9 Antwort
dU MUSST DICH ZUERERST...
....DORT ANMELDEN, DANN DEINE KONTEN ANMELDEN...UND DANN GEHT DAS GANZ EINFACH.....RUFST DEIN ACCOUNT AUF UND LOGST DICH EIN....DANN DRüCKST DU AUF BEZAHLEN, UND DER VERKäUFER HAT DAS GELD SCHON AUF DEM KONTO....UND DIR WIRD DAS DANN SPäTER ABGEBUCHT.
yannick-otis
yannick-otis | 20.11.2008
8 Antwort
paypal
du musst da einen account eröffnen.dann gibst du deine bankverbindung an und wenn du irgendwas kaufst und es mit paypal zahlt kriegt der verkäufer das geld vonb paypal und dir buchen sie es dann vom konto ab
sanfel
sanfel | 20.11.2008
7 Antwort
@tequilla
das wird sofort vom Konto abgebucht und nicht erst am Monatsende.Wenn bei PayPal nix drauf ist ziehen die das innerhalb von einer Woche vom Konto ab
WildRose79
WildRose79 | 20.11.2008
6 Antwort
wie kreditkarte
musste dir vorstellen
Tequilla81
Tequilla81 | 20.11.2008
5 Antwort
..
zuerst musst du bei paypal einen account einrichten. dann kannst du per paypal auch zahlen das heisst du wirst direkt auf deinen account geleitet und kannst mit einem klick die zahlung in die wege leiten. paypal hat dafür on dir die erlaubnis den betrag von deinem konto abzubuchen. Vorteil du hast Käuferschutz das heisst wenn Ware nicht oder beschädigt ankommt kriegst du dein geld zurück.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.11.2008
4 Antwort
...
Du brauchst ein Paypal-Konto, musst Dich also zuerst dort anmelden. Damals war es noch so, dass eine kontrollbuchung gemacht wrde, ehe das Konto benutzt werden konnte. Naja, und dann funktionierts fast wie eine Online-Überweisung bei der bank.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.11.2008
3 Antwort
Kommt drauf an
wo...bei ebay ist es einfach...e-mail addy eingeben passwort und zahlen...
Carina82
Carina82 | 20.11.2008
2 Antwort
wie meinste das?
musst dich anmelden, und am ende des Monats wird es von kreditkarte oder bankkonto abgezogen..
Tequilla81
Tequilla81 | 20.11.2008
1 Antwort
du mußt
da deine Bankverbindung angeben und das bestätigen.Dann kannst da Geld draufbuchen und damit bezahlen.Bei Ebay ist das super weil du da sofort bezahlt hast.Und wenn du mal Verkäufer bist hast das Geld auch sofort drauf.Ich bin davon begeistert.
WildRose79
WildRose79 | 20.11.2008

ERFAHRE MEHR:

was zahlt ihr betriebskosten?
02.06.2013 | 14 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading