Gaffende Leute

Mella25
Mella25
19.11.2008 | 13 Antworten
Wem ist es auch schon so ergangen? Da geht man mit der ganzen Familie in Laden also mit den 3 Kindern und dem Babybauch und mit dem Ehemann. Dann wird man von Leuten angeschaut als ob es eine schande ist 3 Kinder zu haben und dann noch schwanger dann drehen sie sich auch noch um und man merkt das sie anfangen zu reden! (denk)
Mein Mann sagte schon lass sie doch schauen und reden. Aber mich regt das meistends auf (kirchern).
LG
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
ich denk mal
einige die doof glotzen, sind nur neidisch oder können es net fassen das man das auch schafft und sogar noch glücklich dabei ist, sind dann vielleicht solche die-wenn überhaupt ein kind haben, und immer ach gott, ach gott, sooooo im streß sind.ich hab "nur" zwei und kenn das jetzt nicht, aber hab ein paar freundinnen mit bis zu 6knirpsen und da is es auch oft so, finde es voll bescheuert von den glotzenden, mit entsetzten häääähhh blicken doofen leuten, "laßt euch einfach den buckel runter rutschen" ihr könnt stolz auf euch sein
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.11.2008
12 Antwort
Das geht mir teilweise
schon mit meinen beiden so. Meine Töchter haben nur einen Altersabstand von 23 Monaten und wa wird auch gerne geschaut. Eine Bekannte von mir, mit der ich jetzt nicht soooo viel am Hut habe, hat mich sogar gefragt, wieso ich meine kleine denn nicht abgetrieben hätte. Und das beim Einkaufen. Ich hab gedacht, ich muss mal kurz gegen die Wand rennen. Nur weil andere Einzelkinder wollen, damit sie denen, wie heißt es so schön, "was bieten können". Prima Idee. Der Fernseher und die neueste Playstation vermitteln auch Moral, Werte und Familiengefühl. Ich persönlich kenne eine tolle Großfamilie mit 7 Kindern und ich bin froh, dass ich sie kenne. Wenn wir zu Besuch sind, ist meine Große stundenlang verschwunden und spielt mit den anderen und die größeren kümmern sich um meine Kleine. Beide wollen dann natürlich nicht heim. Ist schon toll, wenn immer jemand da ist. Gut, kann auch schwierig sein, aber viele Sachen lernt man halt nur in der Gemeinschaft. Und welche ist besser als die Familie
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.11.2008
11 Antwort
lach
bei mir wars auch so lol meine beiden und die 3 von meiner freundin zum einkaufen und ich habe ja schon dicken bauch die alle an die hand gefasst und ab ging s der kurze von ihr im ki wagen passte schon auweija sie haben gekuckt . die eine hochnäsige aufgetackelte zu ihren mann was getuschelt ich dann nur zu ihr: " Gibs ein problem ? sprechen sie es ruhig aus ! " sie sich schnell umgedreht und weg . Mein Ältester was hatte die den ich zu ihn sie denkt ihr seid alle meine kinder alle kinder waren am lachen . ich dann zu tobias selbst wenn hat es keinen zu interessieren .
kleinemama28
kleinemama28 | 19.11.2008
10 Antwort
Auf Dinge die auffallen
wird zwangsläufig geschaut, wenn du alleine einkaufen gehen würdest und nen pink gestreiften Hut auf hättest, würden die Leute genauso schaun und reden. Mal ehrlich, gibt es wenn du durch die Stadt läuft nie Menschen welchen du nachschaust und dir deine eigenen Gedanken machst und vor allem, müssen Gedanken und über etwas reden immer negativ sein??? Ich kenne genügend Großfamilien, auch im Freundeskreis, niemals würde ich schlecht darüber reden, eher kommt es vor, wenn ich Mütter oder Eltern mit mehreren Kindern treffe, dass ich eher bewundernd darüber rede, is ja auch nicht einfach in der heutigen Zeit! Seh nicht alles was geredet wird und du den Wortlaut nicht kennst so schwarz, vielleicht bin auch ich dabei und sprech dir gerade meine Bewunderung aus.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.11.2008
9 Antwort
Ist auch hier in Berlin so
Ich war mit Lia als Baby unterwegs, meiner Großen und ihrer Kita-Freundin Aja, die war ein Jahr jünger --- und sie war farbig Was meinst Du was ich da für Blicke geerntet habe, gerade auch von den alten Leuten LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 19.11.2008
8 Antwort
Ja das stimmt
Das Wort "assi" wollte ich eigentlich nicht erwähnen aber so ist das wirklich! Da ist man stolz auf seine Kinder und wird gleichzeitig als Assi hingestellt oder die hat nur Kinder wegem Geld etc....! Dabei sollten einige wissen das ein Kind etwas mehr kostet als man bekommt! Ich habe Kinder weil ich Kinder liebe und nicht wegen dem Geld! Und die meisten wissen dann nicht mal das der Mann arbeitet oder man selber gearbeitet hat. Lg
Mella25
Mella25 | 19.11.2008
7 Antwort
oh ja
ich kenne das mir geht es am kindergarten so in unserer altern wohnung dachte eine mutter schon mal ich wäre tagesmutter weil ich oft mit meinen schwestern und meinen 3 kids unterwegs war als ich sagte ne die 3 kleinen sind meine da starrte sie mich fragend an und ging davon in unserer gesellschaft gilt man leider gottes mit 3 kindern als asi ich liebe kinder über alles und bin stolz auf die 3 , und jetzt im neuen kiga ist das irgend wie normal jung 2oder 3 kinder zu haben komisch
sweetmaus
sweetmaus | 19.11.2008
6 Antwort
Danke
Dann geht es nicht nur uns so bin ja Gott froh Ich bin stolz auf meine Kinder! Aber das von mona1975 ist ja schon krass. Wenn man sowas an den Kopf geschmissen bekommt. Das Lied von den Ärzten kenne ich gut, ist auch ein super Lied. Lg
Mella25
Mella25 | 19.11.2008
5 Antwort
Hallo
Alls meine Großen noch Kleiner waren , war ich Zeitweise auch mit 3 oder4 Kids im Laden, allso ich kenne das! Wenn mein Mann mit war hat er die Leute immer an gesprochen , ob es aws zum Gaffen biebt , sie haben sich dan immer verschämmt um gedeht. Es ist zwar Heute noch schlimmer geworden , wenn man mehr als zwei Kinder hat , aber wie singen die Ärzte "Lass sie reden". Kopf hoch !!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.11.2008
4 Antwort
Lass die
Leute doch schauen mach dir nix draus
mami22
mami22 | 19.11.2008
3 Antwort
...
Lass sie einfach schauen, ich kenn das ich habe auch 3 Kinder, ich sage immer, die Leute wo doof schauen sind nur neidisch
thymoreit
thymoreit | 19.11.2008
2 Antwort
das kenne ich
wenn wir mit unseren 5 kids einkaufen gehen. meistens fragen die leute dann noch ganz frech , , sind das alle ihre kinder?´´ war wohl nicht so tolles program im fernsehe. finde es frech sowas, aber mitlerweile nehme ich es gelassen hin. kopf hoch. denk an das lied von den ärzten, , lass se reden´´. lg mona
mona1975
mona1975 | 19.11.2008
1 Antwort
So ein Schwachsinn von den Leuten
und dann reden immer alle, dass wir zu wenig Kinder haben!!!! Und wenn dann jemand für sich endlich entscheidet, mehr Kinder als "üblich" haben zu wollen, wird er angemacht???? Da ist doch keine Logik dahinter!!
elvira14
elvira14 | 19.11.2008

ERFAHRE MEHR:

Die Leute werden immer dreister!
29.08.2014 | 55 Antworten
24 Leute an einem Tisch?
25.03.2011 | 14 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading