Stern TV Magazin auf VOX

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
11.11.2008 | 23 Antworten
Da geht es um adipöse Kinder .. Grad sprachen mein Freund und ich drüber (also, wir arbeiten beiden in der Pflege) wie krass es doch ist, das ein 16 jähriger Junge, der über 200kg wiegt keine Magenband Op von der Krankenkasse bewilligt bekommt, aber die alten Oma´s Herztabletten im wöchentlichen Wert von Hunderten von Euro bekommen, die sie dann doch in den Müll schmeißen, weil sie sterben wollen ..


Ich finds echt heftig, wieso die Kassen solche Op´s ablehnen. Ich meine, der Junge ist 16 Jahre! Der hat sein Leben vor sich .. die Oma´s mit 90 habens hinter sich..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

23 Antworten (neue Antworten zuerst)

23 Antwort
@easy
ok, ich kann dir in MUC mindestens 5 Heime sagen, wo es so ist....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.11.2008
22 Antwort
@jule
die sollen die Pillen ja auch um Gottes Willen haben...mir ist das sowas von egal, ob die sie nehmen oder nicht, ich geb sie ihnen, und, was sie damit machen ist mir egal...es geht einfach ums Prinzip... Das ist das selbe wie eine Magensonde für eine 99 jährige Frau. Das hatte ich auch mal...die Frau wollte sterben und bekam ne Sonde...wo ist das bitte gerechtfertigt??? Und, wieso bekommt der 16 jährige dann keine Op?? Weil er noch nicht so lang einbezahlt hat????
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.11.2008
21 Antwort
hmmmm
@racingangel, tja ich war 7jahre in münchen und 5jahre in nürnberg und kann echt nur sagen das es weder in mü noch in nü so war oder ist, wie gesagt mit einzelnen ausnahmen, ich glaub dir ja schon das es evtl bei dir so ist, nur ich kanns halt nicht nachvoll ziehen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.11.2008
20 Antwort
kassen zahlen nicht....
kassen zahlen nicht weil die person die das entscheidet nicht da invollviert ist es ist weder der bruder die schwester noch die mama ergo halten wir uns an den roten faden und lehnen erst mal alles ab was geld kostet um das mit dem omis und opis kurz aufzugreifen da sie ewig gezahlt haben stehen ihnen die pillen und co zu aber die kasse hinkt wenn sie denkt wenn sie ablehnen kommen weniger kosten denn so ein abspeck-camp ist teuerer als die op!! und von dem kommenden gelenken gymnastike nund co mal ganz zu schweigen ob die bei den kassen mit einem würfel entscheiden??
juleflo
juleflo | 11.11.2008
19 Antwort
der kommt da sicher nicht mehr allein raus...
und ich glaub in diesem gewichtsbereich ist ein magenband das einzige was ihm helfen könnt..tja, die leistungen der kassen werden die nächste zeit noch weniger als jetzt schon...lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.11.2008
18 Antwort
@easy
also, ich bin auch seit 12 Jahren in der Pflege...und, glaub ich hab in den 12 Jahren locker 30 Oma´s vorm Suizid gerettet und das ist so! Ich weiß ja nicht, wo du gearbeitet hast, aber in den meisten Altenheimen ist es so, die Pillen fliegen in den Müll! Ich weiß nicht, wie oft ich schon sinnlos Tabletten gerichtet hab.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.11.2008
17 Antwort
nicht alle
@racingangel nein das stimmt echt net, habe 12 jahre im pflege bzw.altenheim gearbeitet, und kann mit sicherheit sagen das es so nicht stimmt, es gibt sicherlich einzelfälle, aber die gibts auch bei jüngeren nicht nur bei den oma und opas,
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.11.2008
16 Antwort
nee
ich bin auch bald rentnerin...naja in 29 jahren, dann brauch ich auch wohl bald medikamente, aber die nehme ich dann auch. gleiches recht für alle.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.11.2008
15 Antwort
@Anika
Es geht einfach nur um den Vergleich, das über 90 jährige hunderte von Pillen, Krnakengymnastiken, Hüft OP´s und Gastroskopien ect pp bekommen und ein 16 jähriger Junge bekommt keine Op, weil...ja, warum?? Das weiß die Kasse selber nicht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.11.2008
14 Antwort
?
ich guck zwar kein tv grad.... stimmt aber. a) wie kann denn ein kind so dick werden? wenn das am essen liegt sollten die eltern das geld absitzen!!!! b) wenn das krank ist sollten die kassen das bezahlen c) ja. kenn ich auch. omas und opas die den beipackzettel lesen und aus angst vor nebenwirkungen die tabletten für was weiss ich viel geld nicht nehmen, was da immer weggeschmissen wird... d) wieso zahlt das nicht der tv sender?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.11.2008
13 Antwort
naja der vergleich hinkt aber doch arg,..
sollen die omas etwa nix mehr bekommen?
Annika-Bennet
Annika-Bennet | 11.11.2008
12 Antwort
dicke kinder
glaube nicht das ein junge in dem alter das schon absehen kann wenn er sich ne stulle macht da hat die mutter versagt in meinen augen nicht der junge ich sehe den bericht auch grad und ich tippe essen war ersatz für alles und da hat ganz klar das elternhaus nicht funktionert!!
juleflo
juleflo | 11.11.2008
11 Antwort
Der tut aber auch nix
der sitzt den ganzen Tag am Computer und futtert irgendwelches Zeug in sich rein. Da kann er nicht abnehmen. Und außerdem haben sie ja zum Anfang der Sendung gezeigt das er bei ner Art von Kur abgenommen hatte. Nämlich mit Ernährungsumstellung und Bewegung. Kaum war er wieder daheim hieß es Computer an und Chips ab in die Futterluke
suzie982
suzie982 | 11.11.2008
10 Antwort
@easy
natürlich, wollen die Senioren "abnippeln" sonst würden sie die Pillen die bald 300 Euro in der N2 kosten ja nehmen und nicht aus dem Fenster schmeißen....?????
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.11.2008
9 Antwort
ich glaube,
das man für den Eingriff auch ein gewisses Gewicht nicht überschreiten darf, vielleicht ist er schon zu dick dafür? Außerdem ist ja nmit der OP die Ursache für das Problem Übergewicht nicht bekämpft. Vielleicht wollen die Ärzte das bei einem so jungen Menschen noch fördern?
josiemaus99
josiemaus99 | 11.11.2008
8 Antwort
@´Schnatti
krankhaft bedingt...und dadurch, weil er nicht abnehmen konnte, hat er Frustessen gemacht...ein Teufelskreis eben... Ich hatte auch mal 40 kg zuviel, einfach so, weil ich unglücklich war...das ist echt scheiße, wenn du abnehmen willst, aber es geht nicht, weil du doch immer wieder Frustessen machst.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.11.2008
7 Antwort
ist zwar richtig
aber ist das mit so nem gewicht nicht auch ein erhebliches risiko überhaupt operiert zu werden. ach ja, und die eltern sollten wegen körperverletzung verklagt werden!
julchen819
julchen819 | 11.11.2008
6 Antwort
na ja,ansichtsache
ich weiß net so recht, die omas habens aber schon auch verdient das sie noch medikamente bekommen und alle wollen mit sicherheit nicht freiwillig abnippeln, die haben sich z.b. die herzkrankheit net ausgesucht, aber ich denk mal 200kg hat man sich schon selber angefuttert, oder????
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.11.2008
5 Antwort
Keine Ahnung
nach welchen Kriterien die Kassen da gehen, aber verstehen kann man es manchmal nicht
Chrissi1410
Chrissi1410 | 11.11.2008
4 Antwort
wieso is er denn so fett?
aus krankheitsgründen oder weil er sich ungesund ernährt hat?
Schnatti1984
Schnatti1984 | 11.11.2008

1 von 2
»

ERFAHRE MEHR:

Stern TV
01.06.2011 | 30 Antworten
Eure Meinung zu unserem Magazin
28.04.2011 | 23 Antworten
Artikel im Magazin
10.04.2011 | 14 Antworten
ich bin verzweifelt
23.11.2010 | 17 Antworten
guckt grad wer stern tv
10.11.2010 | 17 Antworten
Stern TV
30.06.2010 | 30 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading