Was würdet ihr machen?

Jenny108
Jenny108
16.07.2008 | 6 Antworten
Hallo Mädels, habe gestern einen Umschlag im Briefkasten gefunden, wo nur ein leeres Blatt Papier drin war. Ich hatte letzte Woche bei so einer Mama, die Namensschmuck verkauft, so ein Armband bestellt. Nun finde ich das und denke natürlich als erstes an Betrug. Das leere Blatt kam mir schon Komisch vor. Jetzt habe ich ihr geschrieben, das ich das Armband oder das Geld zurück haben möchte und ich war schon sehr freundlich für diese Verhältnisse. Da schreibt die, ich soll nächstes Mal freundlicher sein und wenn ich das Armband haben möchte, dann sollte ich noch 3 nochwas für versicherten Versand drauf zahlen, das wäre bei einer anderen Mutter auch passiert. Was würdet ihr in so einer Situation machen? Ist das nicht dann ihre Verantwortng, wenn das geklaut wird, vor allen, es ist ja nochmal passiert? Wie denkt ihr darüber?
Lg Jenny
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Armabdn
Wenn du IMMER mit schreibst das du nicht für den Versand haftest das bist du nicht Schuld und musst nicht dafür grade stehen. Wenn es nicht mit dabei geschrieben wurde musst du dafür haften.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.07.2008
2 Antwort
ohhhh
sowas find ich echt sch ... von so einer mutter, versucht hier armbänder zu verkaufen aber schickt keins weil du angeblich unfreundlich warst ... das ist für mich betrüg ... unverantwortlich diese frau die dürfte hier nicht mehr sein ... finde sowas nicht toll ... man versucht zu vertrauen und die schickt dir ein leeren umschlag ... lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.07.2008
3 Antwort
.................
naja, dagegen kannste garnix tun. vertrauen hin oder her..selbst auf ebay bekommste als gutgläubiger käufer für unter 25 euro nen arschtritt..
janine80
janine80 | 16.07.2008
4 Antwort
ich glaube
das hat wirklich jemand geklaut, aber ist das meine Schuld? Würdet ihr da noch mal mehr für versicherten Versand bezahlen?
Jenny108
Jenny108 | 16.07.2008
5 Antwort
Das geht ja gar nicht...
Hallo, habe gerade eben eine Nachricht von einer Frau bekommen, die Schmuck für Kinder macht und nun stolpere ich hier über deine Frage ... ich bin da sehr mistrauisch ... is schon komisch. Wenn es sich um die gleiche Person handelt, dann würde ich mal nen Mißbrauch melden.Sieht doch schwer nach betrug aus, oder nicht ?? Ich verkaufe schon seit ein paar Jahren soviel bei Ebay und verschwunden ist da noch nie was ...
wenny78
wenny78 | 16.07.2008
6 Antwort
Hm, das stimmt
das es da nach aussieht, aber da war auch so komscher Klebeband um, also nicht normal zu gecklebt. Da könnte man schon drazuf kommen, das das vielleicht nochmal geöffnet wurde. Würdet ihr dann noch mehr zahlen für den versicherten Versand?
Jenny108
Jenny108 | 16.07.2008

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading